HAG Futu Mesh 1100 im Test

(Bürostuhl)
Futu Mesh 1100 Produktbild

Ø Gut (2,0)

Test (1)

Ø Teilnote 2,0

Keine Meinungen

Produktdaten:
Typ: Büro­dreh­stuhl
Funktionen: Sitz­höhe ver­stell­bar, Rücken­lehne ver­stell­bar, Syn­chron­me­cha­nik, Sitz­tiefe ver­stell­bar
Mehr Daten zum Produkt

Test zu HAG Futu Mesh 1100

    • FACTS

    • Ausgabe: 7-8/2018
    • Erschienen: 07/2018
    • Produkt: Platz 2 von 2
    • Seiten: 4

    „gut“

    Konfiguration: 5 von 6 Sternen;
    Bedienung: 5 von 6 Sternen;
    Funktionen: 5 von 6 Sternen;
    Ergonomie: 5 von 6 Sternen;
    Optik/Design: 6 von 6 Sternen.  Mehr Details

zu HAG Futu Mesh 1100

  • HAG Futu mesh 1100 Bürostuhl, Netzrücken, konfigurierbar

    Grundausstattung des HAG Futu mesh 1100 HAG inBalance Mechanik (freifließender Bewegungsablauf nach vorne und hinten) ,...

  • HAG Futu mesh 1100-F001, Komplettmodell in schwarz Sitz Bezug Xtreme, Rücken ...

    HAG Futu mesh 1100 - F001 ? elegant und intelligent - Komplettmodell in schwarz Nachhaltigkeit, dauerhafte Qualität, ,...

  • HAG Bürodrehstuhl "Futu mesh 1100-S" mit Armlehnen, schwarz

    Der HAG Bürostuhl "Futu mesh 1100 - S" bietet exzellenten Komfort und Unterstützung für die Arbeit am ,...

Einschätzung unserer Autoren

Futu Mesh 1100

Tasten statt Rädchen, ausreichend Einstelloptionen – aber Armauflagen nicht verschiebbar

Stärken

  1. bedienfreundliche Tasten- statt Hebel-/Rädchenmechanik
  2. alle Funktionen intuitiv bedienbar
  3. fünf Einstellungen zur Lehnen-Neigung

Schwächen

  1. Synchronmechanik in nur einer Position arretierbar
  2. Bandscheibenstütze nicht der Tiefe nach verstellbar
  3. Armlehnen nicht in der Weite verstellbar (verschiebbar)
  4. Auflageflächen der Armstützen zu klein

Flokk legt mit seinem HAG Futu Mesh 1100 ein mehr als solides Produkt vor, das sich den wechselnden Anforderungen einer dynamischen Büroumgebung oder von Co-Working-Arbeitsplätzen fügt. Die fünf Einstellungen zur Lehnen-Neigung entpuppen sich im Test als ausreichend, feinstufiger geht es beim Wettbewerber Monico. Der HAG ist beim Design der Armauflagen überlegen, lässt aber bei den Verstelloptionen einen entscheidenden Handgriff nicht zu: Es gibt keine Verschiebemöglichkeit nach vorn und hinten. Das Spektrum der Verstellmöglichkeiten bestimmt die guten Noten für Funktionen und Ergonomie – und auch den geringen Abstand zum Monico, dessen Bandscheibenstütze nicht nur wie hier in der Höhe, sondern auch in der Tiefe verstellbar ist und dessen Synchronmechanik das Dreifache an Einstelloptionen bietet.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu HAG Futu Mesh 1100

Verfügbare Materialien Stoff
Funktionen
  • Sitztiefe verstellbar
  • Synchronmechanik
  • Rückenlehne verstellbar
  • Sitzhöhe verstellbar
Neigungsverstellbar fehlt
Höhenverstellbar fehlt
Rückenlehne verstellbar vorhanden
Technische Daten
Typ Bürodrehstuhl
Gewicht 17 kg
Sitzhöhe 40 - 55 cm
Sitzbreite 46 cm
Sitztiefe 37 - 45 cm
Lehnenhöhe 58 cm
Mit Kopfstütze lieferbar fehlt
Fußauslösung fehlt
Dynamisches Sitzen
Synchronmechanik vorhanden
Asynchronmechanik fehlt
Permanentkontaktmechanik fehlt
Wippmechanik fehlt
Bewegliche Sitzfläche fehlt
Geteilte Rückenlehne fehlt
Geteilte Sitzfläche fehlt
Ergonomie
Sitzhöhenverstellung vorhanden
Sitztiefenverstellung vorhanden
Sitzneigeverstellung vorhanden
Rückenlehnen-Höhenverstellung fehlt
Kopfstütze fehlt
Armlehne
  • Höhenverstellbar
  • Breitenverstellbar
Lendenwirbelstütze vorhanden
Muldensitz fehlt
Sattelsitz fehlt
Fußkreuz mit Auflageflächen vorhanden
Sitztechnik für mehrere Nutzer
Gewichtsregulierung vorhanden
Gewichtsautomatik fehlt
Verstellbare Lendenwirbelstütze vorhanden
Rollen
Rollentyp Hartbodenrollen

Weiterführende Informationen zum Thema HAG Futu Mesh 1100 können Sie direkt beim Hersteller unter flokk.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen