F.-Martin Steifensand Büromöbel Monico mit M7 Aktiv Synchron Mechanik im Test

(Bürostuhl)
  • Sehr gut 1,0
  • 2 Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Typ: Büro­dreh­stuhl
Funktionen: Sitz­höhe ver­stell­bar, Kopf­stütze, Rücken­lehne ver­stell­bar, Arm­leh­nen ver­stell­bar, Wipp­me­cha­nik, Sitz­tiefe ver­stell­bar
Mehr Daten zum Produkt

Tests (2) zu F.-Martin Steifensand Büromöbel Monico mit M7 Aktiv Synchron Mechanik

    • FACTS

    • Ausgabe: 7-8/2018
    • Erschienen: 07/2018
    • Produkt: Platz 1 von 2
    • Seiten: 4

    „sehr gut“

    Konfiguration: 6 von 6 Sternen;
    Bedienung: 5,5 von 6 Sternen;
    Funktionen: 6 von 6 Sternen;
    Ergonomie: 6 von 6 Sternen;
    Optik/Design: 5 von 6 Sternen.  Mehr Details

    • FACTS

    • Ausgabe: 2-3/2018
    • Erschienen: 03/2018
    • Seiten: 2

    „sehr gut“

    „... Der Monico ist sicherlich ein Paradebeispiel, wie man die Individualität gekonnt in die Praxis umsetzen kann. Mit der neuen ‚M7 Aktiv Synchron Mechanik‘ hat Original Steifensand die ergonomischen Eigenschaften beibehalten und zugleich dafür gesorgt, dass die Bedienung des Stuhls jetzt noch leichter von der Hand geht.“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von FACTS in Ausgabe 7-8/2018 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Einschätzung unserer Autoren

Monico mit M7 Aktiv Synchron Mechanik

Schiebetasten statt Kurbelarien

Stärken

  1. auf wechselnde Anforderungen mehrerer Nutzer abgestimmt
  2. einfach bedienbare Tastenmechanik
  3. Baukastensystem mit individueller Anpassung
  4. Sitzhöhen- und Sitztiefenverstellung

Schwächen

  1. bedarf etwas Übung

Ein Zugewinn für Teams: Mit der „M7 Aktiv-Synchron-Mechanik“ hat F.-Martin Streifensand einen Bürostuhl für mehrere Personen entwickelt, die auf flexible Ergonomie setzen, sich aber ungern mit komplizierter Mechanik beschäftigen wollen. War das Baukastensystem der Monico-Serie schon als solches positiv aufgefallen, honoriert man im Test nun die einfachere Handhabung, die nun zur Individualität hinzukommt: Statt Hebeln und Rädchen bringen jetzt Schiebetasten den Drehstuhl in die gewünschte Konfiguration, können mit einfachen Handgriffen also die Sitzhöhe verstellt, die Sitztiefe angepasst oder die Synchronmechanik arretiert oder gelöst werden. Schiebetasten statt „Kurbelarien“ (Facts 2-3/2018) erleichtern das Handling ganz enorm, hat man erst einmal heraus, welche Taste für welche Funktion steht.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu F.-Martin Steifensand Büromöbel Monico mit M7 Aktiv Synchron Mechanik

Verfügbare Materialien
  • Stoff
  • Mikrofaser
Funktionen
  • Sitztiefe verstellbar
  • Wippmechanik
  • Armlehnen verstellbar
  • Rückenlehne verstellbar
  • Kopfstütze
  • Sitzhöhe verstellbar
Neigungsverstellbar fehlt
Höhenverstellbar fehlt
Rückenlehne verstellbar vorhanden
Technische Daten
Typ Bürodrehstuhl
Fußauslösung fehlt
Dynamisches Sitzen
Synchronmechanik vorhanden
Asynchronmechanik fehlt
Permanentkontaktmechanik fehlt
Wippmechanik vorhanden
Bewegliche Sitzfläche fehlt
Geteilte Rückenlehne fehlt
Geteilte Sitzfläche fehlt
Ergonomie
Sitzhöhenverstellung vorhanden
Sitztiefenverstellung vorhanden
Sitzneigeverstellung vorhanden
Rückenlehnen-Höhenverstellung fehlt
Kopfstütze vorhanden
Lendenwirbelstütze vorhanden
Muldensitz fehlt
Sattelsitz fehlt
Fußkreuz mit Auflageflächen fehlt
Sitztechnik für mehrere Nutzer
Gewichtsregulierung vorhanden
Verstellbare Lendenwirbelstütze vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema F.-Martin Steifensand Büromöbel Monico Baukasten-Stuhl M7 können Sie direkt beim Hersteller unter original-steifensand.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen