Sehr gut (1,0)
1 Test
ohne Note
2 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Digi­ta­les Dik­tier­ge­rät
Schnitt­stel­len: USB
Mehr Daten zum Produkt

Grundig Business Systems Digta SonicMic II im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: März 2010
    • Details zum Test

    „sehr gut“

    Dank des ergonomischen Designs gestaltet sich die Handhabung von Grundigs Digta SonicMic II kinderleicht. Ein echtes Highlight ist die integrierte Trackpoint-Steuerung, die mit den dazugehörigen Tasten sogar eine Maus ersetzen kann. Das geht in der Praxis auch recht komfortabel vonstatten. Außerdem ist diese Bedienung ideal für das mitgelieferte Spracherkennungsprogramm. Die Aufnahmequalität ist auf hohem Niveau. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu Grundig Business Systems Digta SonicMic zwei

  • Grundig PFU8200 USB-Diktiermikrofon Digta SonicMic II Classic
  • Grundig PFU2200 USB-Diktiermikrofon Digta SonicMic II
  • Grundig PFU8200 USB-Diktiermikrofon Digta SonicMic II Classic
  • Grundig PFU2200 USB-Diktiermikrofon Digta SonicMic II
  • Grundig PFU8300 USB-Diktiermikrofon Digta SonicMic II Classic

Kundenmeinungen (2) zu Grundig Business Systems Digta SonicMic II

2,5 Sterne

2 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
1 (50%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (50%)

2,5 Sterne

2 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Grundig Business Systems Digta SonicMic II

Typ Digitales Diktiergerät
Gewicht 105 g
Aufnahmeformat DSS
Schnittstellen USB

Weiterführende Informationen zum Thema Grundig Business Systems Digta SonicMic 2 können Sie direkt beim Hersteller unter grundig-gbs.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Diktate aus dem Handgelenk

FACTS - Mit dem neuen Digta SonicMic II von Grundig Business Systems wird stationäres Diktieren spielend einfach. Mit den Bedientasten des Geräts hält der Nutzer nicht nur alle Applikationen des PCs im Griff, er kann mit dem Handgerät auch die Spracherkennung steuern. Testkriterien waren Bedienung, Ausstattung, Verarbeitung sowie Sprachqualität. …weiterlesen

Stationär oder mobil ist die Frage

FACTS - Testumfeld:Im Test befanden sich zwei Diktiergeräte, die keine Endnoten erhielten. Zusätzlich wurde ein weiteres, bereits getestetes Diktiergerät zu Vergleichszwecken herangezogen. …weiterlesen