• ohne Endnote
  • 0 Tests
  • 0 Meinungen
keine Tests
Testalarm
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Eigen­schaf­ten: Abwasch­bar, Zusam­men­klapp­bar, Höhen­ver­stell­bar
Alters­emp­feh­lung: Ab 6 Mona­ten
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Lamelli

Soli­der Kin­der­hoch­stuhl

Beim Lamelli hat man es mit einem Kinderhochstuhl von Geuther zu tun, der sich angesichts seiner Lamellenstruktur vor allem optisch von seinen Mitkonkurrenten abhebt. Neugierig macht er mit seiner innovativen Stopperleiste am optional erhältlichen Spiel- und Esstischchen, mit dem das häufige Problem schlecht zu reinigender Fugen gelöst sein dürfte.

Fügt sich harmonisch als Möbelstück ein

Kinderhochstühle gleichen sich oft wie ein Ei dem anderen: Meist sind sie vernünftig und klar auf die Funktion definiert, glatte Oberflächen dominieren das Erscheinungsbild und werden von Eltern bevorzugt, weil sie leicht abwischbar sind und keine unnötigen Fangstellen für Breireste bieten. Allerdings holt solche Eindimensionalität kaum Eltern ab, die von einem Kinderhochstuhl auch optische Fähigkeiten erwarten – immerhin handelt es sich fast immer um ein echtes Möbelstück, das sich dank seines mitwachsendes Konzepts harmonisch in das Wohnambiente einfügen soll.

Fangstopp mit gerader Frontleiste

Geuther will das Problem mit der Lamellen-Optik gelöst wissen, stellt aber auch auf Alleinstellungsmerkmale in puncto Funktionalität ab: Beim optional erhältlichen Spiel- und Esstischchen findet sich anstelle der üblichen Rundumleiste als Fangstopp eine nur frontal verlaufende Leiste. Offenbar hat man bei Geuther auf ein massives Problem mancher Vorgängermodelle reagiert: Weil sich beim Spielbrett oft Breireste fingen und nur schlecht zu entfernen waren, findet sich beim Lamelli-Esstisch nur ein praktisches Bruchstück einer solchen Leiste – und diese ist in der Tat mit seiner nur leicht gebogenen Form sehr gut zu reinigen.

Massives Buchenholz mit guter Grundstabilität

Im Übrigen aber hat der Lamelli vieles mit den typischen mitwachsenden Hochstühlen gemein: Fußbrett und Sitzhöhe sind je nach Alter des Kindes in Höhe und Tiefe verstellbar, sein massives Holzgestell aus Buchenholz verspricht eine gute Grundstabilität - und die Bauweise wirkt nicht minder stabil, da sie eine gute Schwerpunktlage zu bieten scheint. Wie seine hausinternen Kollegen trägt er die Prüfzeichen GS für „Geprüfte Sicherheit“ und das LGA-Zertifikat, man kann sich also offenbar auf geprüfte Qualitätsware freuen.

Leider fehlt es noch an Erfahrungsberichten der Kunden, interessant wäre insbesondere, ob der Kandidat die leichte Reinigungsfähigkeit nicht bei der Lamellenoptik wieder einbüßt – immerhin eröffnet er damit viele weitere Hygienelücken. Das Geuther-Produkt ist in den Farben koloniale, schlamm/honig, weiß und diamond dust/weiß, natur erhältlich. Amazon listet es derzeit - je nach Farbe – für etwa 129 bis 149 EUR.

Datenblatt zu Geuther Lamelli

Eigenschaften
  • Höhenverstellbar
  • Zusammenklappbar
  • Abwaschbar
Material Massive Buche
Altersempfehlung Ab 6 Monaten

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: