Überspieldienst Produktbild
  • Befriedigend 2,6
  • 5 Tests
  • 4 Meinungen
Befriedigend (2,6)
5 Tests
ohne Note
4 Meinungen

F&G Digitalspezialist Überspieldienst im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (4 von 5 Punkten)

    Platz 6 von 36

    „Plus: Realistische Farben; Gute Tonqualität.
    Minus: Ton nur 2-Kanal Mono; Weißabgleich mitgeregelt.“

  • Note:2,5

    „SD-Preis/Leistungssieger“

    Platz 8 von 32

    Kontrastumfang: 2;
    Farbtreue: 3;
    Details: 3;
    Schärfe: 2.

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test

    „... Digitalspezialist war schneller, in der Abwicklung transparenter und knapp 20 Euro billiger als AVP.“

  • Note:2,9

    „Gut“

    Platz 27 von 71

    Tonqualität: 4;
    Farbe: 3;
    Kontrast: 2;
    Schärfe: 2;
    Filmlauf: 3;
    Bildstand: 4;
    Flackern: 3;
    Menü: kein Menü;
    Bildfeld: 3;
    Korrektur: 2.

Kundenmeinungen (4) zu F&G Digitalspezialist Überspieldienst

3,7 Sterne

4 Meinungen (1 ohne Wertung) in 1 Quelle

5 Sterne
2 (50%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (25%)

3,7 Sterne

4 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • Firma Digitaspezialist nicht Kundenfreundlich ...

    von degagge
    • Nachteile: Reklamationen kann man nur mit Mühe durchsetzen
    • Geeignet für: kleine Ansprüche

    Die Firma Digitalspezalist macht es ganz raffiniert. Bei der Rechnung werden noch mehr Kosten aufgezählt wie Serviceleistung und Verpackunskosten zusätlich zum Versand. Keinerlei Kundenfreundlichkeit und entgegenkommen. Rabatt Gutschein von 15 prozent wollte man mir erst gar nicht geben, wird aber in Netz angeboten. Preise gegenüber Konkurrenz ziemlich heftig. Ich als Kunde, bei Ihnen? NIE wieder!!!!! Abzocke

    Antworten
  • Antwort

    von cityhopper

    Ihre Erfahrung kann ich nicht nachvollziehen. Ich habe jetzt bereits die 4. Bestellung getätigt. Die erste konnte ich ohne Probleme stornieren. Die beiden anderen waren perfekt in der Abwicklung. Bei der jetzigen hatte ich technische Probleme mit der Online Bestellung. Nach kurzer Email-Rückfrage wurde das Problem sehr schnell, freundlich und kompetent gelöst. Die Qualität der Filme und Bilder ist, für das was man einsendet, sehr gut.

    Antworten
  • Absolut überzeugend

    von GüntherHH
    • Vorteile: super Kommunikation, super Preis-Leistungsverhältnis, sehr breites Angebot für fast alle Formate
    • Nachteile: wöchentlicher Newsletter, aber abstellbar
    • Geeignet für: alle, da von Normal- bis Profiqualität, auch individuelle Wünsche

    Ich habe auch bei Digitalspezialist digitalisieren lassen. Vor einer Woche meinen 5 Auftrag dort plaziert.
    Kann mich der ersten Meinung total anschließen! Absolut kompetenter Service & Beratung. Gar keine Probleme mit Rechnungen.

    Außerdem, was mir persönlich sehr wichtig ist: ich hatte immer das Gefühl, dass mein, über Jahrzehnte gesammeltes Filmmaterial, in "guten Händen" ist.

    Im Großen und Ganzen ist das Preis/ Leistungsverhältnis deshalb super.
    Kurzum: zu empfehlen!

    Antworten
  • Übern Tisch gezogen

    von Juppy
    • Vorteile: super Kommunikation
    • Nachteile: Reklamationen kann man nur mit Mühe durchsetzen
    • Geeignet für: kleine Ansprüche

    Gutschein bestellt, ausversehen 2 mal.
    Kein verständnis muss 2. Gutschein ohne Leistung mit Mahngebühr bezahlen.
    Schlechte Beratung kein entgegenkommen ...

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Weiterführende Informationen zum Thema F&G Digitalspezialist Überspieldienst können Sie direkt beim Hersteller unter digitalspezialist.shop finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Eiskalt erwischt

videofilmen 6/2015 - Unter den übrigen Teilnehmern finden sich zumindest einige mit Dumping-Preisen. Ärgerlich und überflüssig fanden wir das Thema der Laufschrammen auf dem zurück gelieferten Film, bei insgesamt über 8 Anbietern. Die Bandbreite der Überspielkosten pro Stunde Super-8 in HD startet bei 78 Euro (videodoktor) und reicht bis 800 Euro (AVP). Vergleicht man die Ergebnisse, so korreliert die Digitalisierqualität keinesfalls mit den Kosten. …weiterlesen

5 von 15

schmalfilm 5/2012 - Über die zahlreichen Anbieter mit schlechten Ergebnissen hat sich die Jury sehr gewundert. Fehler ohne Ende Was da so alles zu finden war: Gequetschte Filmbilder, 4:3 wird ungefragt in 16:9 gewandelt und oben wie unten einfach abgeschnitten, Dreck auf dem Film, komplett unscharfe Abtastungen - oder schräge Farben. Ebenso ärgerlich: Abtastungen, in denen Laufstreifen zu sehen sind - die definitiv vorher nicht auf dem Original waren. …weiterlesen

Super 8 auf DVD

zoom 1/2011 - Was wir nicht erhoben haben, ist die Frage nach der Technik, mit der die Abtastung vonstatten geht. Aus früheren Tests wissen wir, dass viele Überspieldienste hier keine Angaben machen – und dass gemachte Angaben auch nicht überprüfbar sind. Wir haben uns dafür entschieden, einzig und allein die Frage zu stellen: Wie sieht das Ergebnis aus. Anhand von flackernden Bildern, Projektionsrändern und Hotspots ist klar, dass viele Anbieter mit Projektorenlösungen arbeiten. …weiterlesen

Krasse Qualitätsunterschiede

videofilmen 4/2005 - Sorgenkind Ton. Rauschen, Brummen, Leiern, Knistern, Piepen – das kam alles vor. Manchmal übrigens auch während der stummen Szenen, die keine Tonspur hatten. Andere Überspieldienste ersparten den Ohren der Tester solche Schmach und verzichteten lieber ganz auf das Kopieren des vorhandenen Magnettons, obwohl sie darum schriftlich gebeten worden waren. Ein besonders trübes Kapitel ist der Ton von der Piste. Mit teilweise leiernder Klaviermusik hatten wir gerechnet. …weiterlesen