Auslandskrankenversicherung Produktbild
  • Befriedigend 3,4
  • 6 Tests
  • 2 Meinungen
Gut (1,8)
6 Tests
Mangelhaft (5,0)
2 Meinungen
Typ: Aus­lands­rei­se­kran­ken­ver­si­che­rung
Mehr Daten zum Produkt

Europ Assistance Auslandskrankenversicherung im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (1,6)

    Platz 13 von 47

    Allgemeine Bedingungen (25%): „sehr gut“ (0,6);
    Krankenrücktransport, Kinderbetreuung, Überführung und Bestattung (25%): „sehr gut“ (1,0);
    Gesundheitsleistungen (30%): „gut“ (1,7);
    Leistung für Schäden durch Krieg, Pandemie, Kernenergie (10%): „ausreichend“ (4,5);
    Transparenz/Verständlichkeit (10%): „gut“ (2,0).

  • „gut“ (1,9)

    Platz 10 von 35

    Allgemeine Bedingungen (25%): „sehr gut“ (0,8);
    Krankenrücktransport, Überführung und Bestattung (25%): „sehr gut“ (1,1);
    Gesundheitsleistungen (30%): „gut“ (2,3);
    Leistungen für Schäden durch Krieg, Pandemie, Kernenergie (10%): „ausreichend“ (4,5);
    Transparenz/Verständlichkeit (10%): „befriedigend“ (3,0).

  • „gut“ (1,8)

    Platz 15 von 46

    Allgemeine Bedingungen (25%): „sehr gut“ (0,5);
    Krankenrücktransport, Überführung und Bestattung (25%): „sehr gut“ (1,1);
    Gesundheitsleistungen (30%): „gut“ (2,3);
    Leistungen für Schäden durch Krieg, Pandemie, Kernenergie (10%): „ausreichend“ (4,5);
    Transparenz/Verständlichkeit (10%): „befriedigend“ (3,0).

  • „ausreichend“ (3,9)

    Platz 43 von 47

    Allgemeine Bedingungen (30%): „befriedigend“ (3,2);
    Krankenrücktransport, Überführung und Bestattung (30%): „gut“ (1,7);
    Ausschlüsse bei Gesundheit (30%): „mangelhaft“ (4,8);
    Ausschlüsse bei Kriegen, Pandemien (10%): „mangelhaft“ (4,7).

  • „befriedigend“ (3,1)

    Platz 40 von 46

    Allgemeine Bedingungen (40%): „befriedigend“ (2,9);
    Krankenrücktransport, Überführung und Bestattung (20%): „sehr gut“ (0,5);
    Ausschlüsse bei Gesundheit (25%): „mangelhaft" (4,6);
    Ausschlüsse bei Kriegen, Pandemien (15%): mangelhaft" (4,7).

  • „mangelhaft“ (5,0)

    Platz 41 von 41

    Allgemeine Bedingungen (40%): „mangelhaft“ (5,0);
    Besondere Bedingungen - Gesundheit (25%): „mangelhaft“ (5,0);
    Besondere Bedingungen - Krankenrücktransport, Überführung und Bestattung (20%): „mangelhaft“ (5,2);
    Besondere Bedingungen - Kriege, Pandemien (15%): „mangelhaft“ (4,7).

Kundenmeinungen (2) zu Europ Assistance Auslandskrankenversicherung

1,0 Stern

2 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
2 (100%)

1,0 Stern

2 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • Nicht zu empfehlen

    von Lorbas
    • Nachteile: schlechter Versicherungsschutz, schlechtes Preis-Leistungsverhältnis, lange Bearbeitungsdauer, schlechte Hotline, offenbar keine Kulanzregelung, verkaufen den Kunden für dumm

    Da schließt man eine Vers. ab bezahlt diese darf aber nichts abrufen, wenn was pasiert. Hatte eine Zahn-OP durfte nicht fleigen musste Urlaub stornieren. Es wurde fast noch nach meiner Geb.Urkunde gefragt. Der Arzt wurde ohne meineFreigabe angerufen, die Webseite bzw. der Urlaubsveranstalter angerufen, Berichte lagen vor vom Arzt, Kontoauszuüge online vorhanden bei einer Onlinebank typisch aber sie wolten Originale - welche Orginale????
    Ende vom Lied, keine Antworten auf meine Fragen immer die gleichen Unterlagen angefordert, Verar**** total auch zum Ombudsman hin. So macht Vers. plus, kassieren aber keine Leistung.
    Danke dass ich euch die Euro. Ass. unterstützt habe

    Antworten
  • FINGER WEG!!!!!! Regulieren nie!!!!

    von ANTALYA
    • Nachteile: schlechter Versicherungsschutz, schlechtes Preis-Leistungsverhältnis, teure Prämien

    Leider keine Empfehlung für europ assistance - ...! Trotz mehrfacher Bitte keinerlei Unterstützung von ... bei der Schadensregulierung mit Reiserücktrittsversicherung europ assistance / Sekur Assekuranz. Diesem Versicherungsmakler scheint es nur um die Vermittlungsprovision des Versicherers bei geringem Arbeitsaufwand zu gehen! ... bietet in seinem Vergleich der Reiserücktrittsversicherungen leider Produkte an, die etwas günstiger sind als die von ELVIA, Hanse Merkur, ERV oder ähnliche, aber anscheinend bei den versicherten Risiken ALLES Erdenkliche ausschließen, um im Schadensfalle nicht regulieren zu müssen. Also lieber Finger weg und im Reisebüro oder im Internet bewährte Produkte abschließen. Für die abgedeckten Risiken ist europ assistance / Sekur Assekuranz dann im Grunde viel zu teuer. Werde vermutlich auf meinen Stornierungskosten sitzen bleiben wie viele andere Kunden auch! Hatte vorher leider die Erfahrungen mit diesem Versicherer nicht im Internet abgecheckt, weil ich davon ausgegangen bin, dass ein Versicherungsmakler empfehlenswerte Produkte weiter vermittelt. Leider FEHLANZEIGE! Die negativen Bewertungen im Internet von europ assistance / Sekur Assekuranz sprechen für sich! Europ Assistance kassiert nur die Prämie und stellt sich bei der Schadensregulierung quer. Finden immer einen Grund, nicht zu regulieren! Schlechter Service, schleppende Antworten auf Emails und schlechte Leistungen bei wenig versicherten Risiken. ...

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Europ Assistance Auslandskrankenversicherung

Typ Auslandsreisekrankenversicherung

Weiterführende Informationen zum Thema Europ Assistance Auslandskrankenversicherung können Sie direkt beim Hersteller unter europ-assistance.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Nicht teurer als ein Frühstück

Finanztest 6/2014 - Viele Versicherer bieten noch mehr: Dienstleister geben im Auftrag des Versicherers Krankenhäusern eine Garantie zur Übernahme von Kosten. Sie organisieren einen Rücktransport, helfen bei Sprachproblemen, stellen den Kontakt zwischen Klinik und Hausarzt her oder kümmern sich um die Rückreise von Kindern. Solche Assistance-Leistungen regeln manche Versicherer umfangreich in ihren Bedingungen, zum Beispiel AGA, Allianz, Central, Envivas/TK, ERV, Würzburger. Andere schreiben dazu nichts. …weiterlesen

Diese Policen können Sie sich sparen

OPTIMAL VERSICHERT 9/2008 - Abgedeckt werden sollen vor allem Be- schädigungen und einfacher Diebstahl, alles andere ist in der Hausratversicherung ohnehin mitversichert. Angebote gibt es derzeit nur wenige, Vorreiter scheint die AXA mit ihrem „handyschutz24“ zu sein. Den kann man über einschlägige Internetseiten wie www.handy.schutzbrief24.de abschließen, ohne dass man erfährt, wer der Versicherer ist. Erst, wenn man sich für die Versicherungsbedingungen interessiert, wird auch der Versicherer ersichtlich. …weiterlesen

„In den besten Händen“ - Zweibettzimmer und Chefarzt für Frauen und Männer

Finanztest 5/2007 - 4. Abrechnung mit den Ärzten Die Kosten für die allgemeinen Krankenhausleistungen rechnet die Klinik mit Ihrer Krankenkasse ab, die für das Ein- oder Zweibettzimmer üblicherweise direkt mit der privaten Zusatzversicherung. Sie selbst müssen dann noch die gesetzliche Zuzahlung von 10 Euro pro Tag sowie Extrakosten wie die Gebühren für Telefon- und Fernsehanschluss bezahlen – manche Zusatzversicherungen erstatten auch diese Auslagen. …weiterlesen