NAZA-M V2 Produktbild

ohne Endnote

Test (1)

o.ohne Note

(2)

o.ohne Note

Produktdaten:
Typ: Steue­rungs­elek­tro­nik
Mehr Daten zum Produkt

DJI NAZA-M V2 im Test der Fachmagazine

    • RC-Heli-Action

    • Ausgabe: 1/2014
    • Erschienen: 12/2013

    ohne Endnote

    „Plus: Robustes, zuverlässiges System; GPS/Atti-Mode arbeiten sehr präzise; Menügeführte Programmierung; Integrierte Gimbal-Ansteuerung; Updatefähig.
    Minus: ‚Return to Home‘-Höhe fix auf 20 Meter begrenzt. “  Mehr Details

Kundenmeinungen (2) zu DJI NAZA-M V2

2 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
0
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu DJI NAZA-M V2

Typ Steuerungselektronik

Weiterführende Informationen zum Thema DJI Naza-M V 2 können Sie direkt beim Hersteller unter dji.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Reloaded

RC-Heli-Action 1/2014 - „Nicht nur für Technikfans sind kleine elektronische Helferlein aus dem Alltag längst nicht mehr wegzudenken. Und wen wundert es da, dass sich auch im Bereich der Hubschrauber und ihrer mehrrotorigen Verwandten, den Multikoptern, die unterstützende Technik geradezu rasend schnell weiterentwickelt. Mit an der Spitze der Entwicklerfront ist aktuell die chinesische Firma DJI Innovations zu finden, deren komplettes Produktsortiment hierzulande mitunter durch Thunder Tiger vertrieben wird. Letztere bieten auch Multikopter aus dem Hause DJI an, zusammen mit den zugehörigen Steuerungs-Elektroniken. Der jüngste Spross aus dieser Reihe nennt sich ‚NAZA-M Version 2‘ - und trägt erstmals zu Recht die Zusatzbezeichnung ‚Autopilot-System‘.“'Es wurde ein Stabilisierungssystem für Multikopter geprüft. Eine Endnote erhielt das Produkt nicht. …weiterlesen