Fotoservice: Fotoalbum Produktbild
  • Befriedigend 2,7
  • 9 Tests
  • 0 Meinungen
Befriedigend (2,7)
9 Tests
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: Foto­buch
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von Fotoservice: Fotoalbum

  • Fotoalbum Typ Leporello Fotoalbum Typ Leporello
  • Fotoservice: Fotoalbum glänzend Fotoservice: Fotoalbum glänzend
  • Fotoservice: Fotoalbum standard Fotoservice: Fotoalbum standard

Budni Fotoservice: Fotoalbum im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,30)

    Preis/Leistung: „günstig“

    Platz 5 von 10

    Bildqualität (40%): „befriedigend“ (3,10);
    Angebotsumfang (18%): „gut“ (1,61);
    Funktionen / Bedienung und Gestaltung (24%): „gut“ (1,55);
    Internetangebot (6%): „befriedigend“ (2,92);
    Recht, Datenschutz und Bezahlung (10%): „gut“ (1,50);
    Service (2%): „befriedigend“ (3,46).

  • „gut“ (2,40)

    Preis/Leistung: „angemessen“

    Platz 4 von 8

    „PLUS: 28 Themenbuchvorlagen; nützliche Schulungsvideos.
    MINUS: Gestaltung nur mit installierter Anbieter-Software möglich.“

  • ohne Endnote

    9 Produkte im Test

    „... Meine Texte kann ich... buchübergreifend nachträglich aneinander anpassen. Was mir allerdings fehlt, ist die Möglichkeit, Texte am unteren Rand eines Kastens auszurichten, um Texte und Bilder auf dieselbe Höhe zu stellen. ... Der Gesamteindruck ist gut, allerdings ... einen Tick zu dunkel. Die Software erkennt automatisch, ob ein Bild bereits bearbeitet wurde und schaltet die Optimierung aus. ...“

  • „gut“ (2,40)

    Preis/Leistung: „noch preiswert“

    Platz 4 von 8 | Getestet wurde: Fotoalbum Typ Leporello

    Bildqualität (40%): „befriedigend“ (3,03);
    Angebotsumfang (18%): „befriedigend“ (2,63);
    Funktionen/Bedienung (24%): „sehr gut“ (1,40);
    Internetangebot (6%): „befriedigend“ (2,92);
    Recht, Datenschutz, Bezahlung (10%): „sehr gut“ (1,40);
    Service (2%): „ausreichend“ (4,21).

  • „befriedigend“ (3,36)

    Preis/Leistung: „teuer“

    Platz 9 von 10 | Getestet wurde: Fotoservice: Fotoalbum glänzend

    „Budnikowski bot neben DM Digi Foto die beste Bildqualität im Test. Die matt glänzenden Fotos wirkten scharf, im Vergleich zum Originalbild jedoch etwas zu dunkel. Klasse: Es gibt zehn Vorlagen für Themenbücher. ... Für die mangelhafte Datenschutzerklärung wertete AUDIO VIDEO FOTO BILD das Testergebnis aber um eine Note ab.“

  • „befriedigend“ (3,36)

    Preis/Leistung: „zu teuer“

    Platz 9 von 10 | Getestet wurde: Fotoservice: Fotoalbum glänzend

    „Plus: Beste Bildqualität; Doppelseitige Fotos fast nahtlos; Abholung in Filiale möglich.
    Minus: Datenschutzerklärung mangelhaft.“

  • „befriedigend“ (3,30)

    Preis/Leistung: „noch preiswert“

    Platz 12 von 14 | Getestet wurde: Fotoservice: Fotoalbum standard

    „Plus: Sehr viele Buchformate; Sehr viele Themenvorlagen; Abholung in Filiale möglich.
    Minus: Blautöne etwas verfälscht; Datenschutzerklärung mangelhaft.“

  • „gut“ (2,43)

    Preis/Leistung: „noch preiswert“

    Platz 2 von 10 | Getestet wurde: Fotoservice: Fotoalbum glänzend

    „Plus: Doppelseitige Fotos fast nahtlos.
    Minus: Keine Themenvorlagen in der Software.“

  • „gut“ (2,31)

    Preis/Leistung: „günstig“

    Platz 2 von 14 | Getestet wurde: Fotoservice: Fotoalbum standard

    „Plus: Sehr viele angebotene Buchformate.
    Minus: Blautöne stark verfälscht.“

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Budni Fotoservice: Fotoalbum

Typ Fotobuch

Weiterführende Informationen zum Thema Budnikowsky Fotoservice: Fotoalbum können Sie direkt beim Hersteller unter budni.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Fotoleinwände

PC NEWS 4/2014 (Juni/Juli) - Die Lieferzeit lag mit fünf Arbeitstagen deutlich über dem Durchschnitt. Eine Bestellsoftware gibt es nicht - diese ist ob des gelungenen Online-Systems aber auch nicht zwingend erforderlich. Photodose Die Leinwand von Photodose besticht durch eine detailgetreue Wiedergabe des Fotomotivs. Ähnlich wie beim Schweizer Konkurrenten Ifolor ist die typische Struktur des Leinenmaterials noch sehr gut sichtbar. …weiterlesen

Wandschmuck aus Acryl

DigitalPHOTO 10/2013 - Die Fotos hinter Acrylglas bieten einen tollen Kontrastumfang, eine enorme Leuchtkraft und eine ganz besondere Bildtiefe." Vroni Fischer, PosterXXL "Der auf einer stabilen Rückwand aus Alu-Dibond kaschierte Fotoabzug erfährt unter Acrylglas eine beeindruckende Tiefenwirkung und wird gleichzeitig vor schädlicher UV-Strahlung geschützt. Durch die Versiegelung mit flüssigem Silikon bleibt das Foto dauerhaft elastisch. …weiterlesen

Poster & Forex - für Ihre schönsten Bilder

DigitalPHOTO 9/2012 - Statt dessen greifen wir zu dem unserer Vorlage am nächsten kommenden verfügbaren Posterformat 30 x 40cm. Durch das veränderte Seitenverhältnis wird unser Ausgangsbild daher leicht an den Rändern beschnitten. Was dank des nicht relevanten Bildinhalts zu verkraften ist. Eine umfangreiche Formatunterstützung wäre aber generell wünschenswert. Eine weitere Besonderheit bei ifolor ist die Produktion im Direktdruck. …weiterlesen

„Digitalbilder auf Leinwand“ - Teil 2

DigitalPHOTO 1/2011 - Liebhaber von gesättigten Farben und etwas stärkerem Kontrast werden sich über die Leinwände von Myphotobook und Fujidirekt freuen, deren Drucke etwas prägnanter daher kommen. Die Leinwände von Artido, 4Foto und Posterjack sind praktisch identisch. Diese Anbieter drucken alle im Thermosublimations-Verfahren auf unbeschichtetes nach Öko-Tex 100 Standard zertifiziertes Textilgewebe. Der Druck von Artido ist absolut farbneutral und von der Gradation sehr ausgewogen. …weiterlesen

Gedruckt und gebunden

DigitalPHOTO 6/2009 - Die Gradation ist im Vergleich zu Pixum etwas höher, Lichter und Schatten enthalten genügend Zeichnung, es brennt nichts aus oder säuft ab. Gedruckt wird auf doppelt matt gestrichenem Papier mit 170 g/ m² Flächengewicht. Fotobuch.de spendiert seinem Buch-Exemplar einen stabilen, seidenmatten Einband mit leicht abgerundeten Ecken und feiner, kratzresistenter Oberflächenstruktur. Die Kartonage ist minimal dicker, und die Buchbindung verschluckt etwas weniger Bildinhalt als das Pixum-Pendant. …weiterlesen

„Glanz oder gar nicht“ - Fotobücher (Standard)

Computer Bild 8/2009 - Die Fotobücher boten eine akzeptable Bildqualität. Allerdings wichen die gedruckten Blautöne deutlich vom Original ab, und Flächen sahen etwas körnig aus – das sogenannte Druckraster war deutlich sichtbar. Wer keinen schnellen Internetzugang hat, kann den Fotobuchauftrag zwar auch auf CD brennen. Aber den Silberling kann der Kunde nicht per Post an den Fotoservice schicken, sondern nur in einer Filiale abgeben. …weiterlesen

Der Fotobuchtest

fotoMAGAZIN 12/2014 - Kürzlich hat IP Labs auf die Ribbon-Technik (siehe dazu Albelli und Fuji) umgestellt und schafft so etwas mehr Platz auf der Arbeitsfläche. Mit interaktiv erscheinenden (sobald ein Rahmen angefasst wird) und magnetisch fangenden Hilfslinien (sobald die Kanten von Objekten übereinstimmen) ist intuitives und zugleich präzises Gestalten möglich. Vermisst haben wir vor allem Textstile, die das einheitliche Gestalten von Textkästen vereinfachen würden. …weiterlesen

Bilderbuch-Laune

Audio Video Foto Bild 6/2011 - Tipp: Stellen Sie die automatische Bildkorrektur für Fotos, die bereits mit einem anderen Bildbearbeitungsprogramm verändert worden sind, in den Progamm-Optionen ab. Das Gestaltungsprogramm „Fotowelt“ bietet mit 24 Effekten die meisten Verfremdungsmöglichkeiten für Aufnahmen. In der, per Doppelklick aufs Foto aufgerufenen, Bildbearbeitung können die Aufnahmen beispielsweise nur als Konturen, als Schwarz-Weiß-Bild oder völlig verzerrt dargestellt werden. …weiterlesen