• ohne Endnote
  • 1 Test
  • 0 Meinungen
ohne Note
1 Test
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: Klet­ter­ruck­sack
Gesamtvolumen: 30 l
Geeignet für: Her­ren / Uni­sex
Verfügbare Größen: S (Rücken­länge 42 cm) or M (Rücken­länge 47cm)
Mehr Daten zum Produkt

BlueIce Wathog 30 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Juni 2019
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Plus: leicht, aber mit ausreichend Komfort.
    Minus: die steifen Schulterträger muss man mögen.“

zu BlueIce Wathog 30

  • Blue Ice Warthog 30 Rucksack (Größe M/L, turkish blue) 100011-M/L

    Minimalistischer und durchdachter Bergrucksack mit herausnehmbarem Gestell

  • Blue Ice Warthog 30 Rucksack, Turkish Blue, M/L

    Aktivität: Alpinklettern, Eisklettern Gewicht: 720 g Volumen: 30 Liter Breite: 28 cm Höhe: 58 cm

  • Blue Ice Warthog 30 Rucksack, Turkish Blue, S/M

    Aktivität: Alpinklettern, Eisklettern Gewicht: 720 g Volumen: 30 Liter Breite: 28 cm Höhe: 58 cm

  • BLUE ICE Warthog 30 - Tourenrucksack

    Haltbarkeit ist wichtig, wenn Sie täglich in den Bergen leben, umgeben von Fels, Eis und Schnee! Wie sein Namensgeber ,...

  • Blue Ice Warthog Pack 30L 100011

    Minimalistischer robuster Kletterrucksack, 30l. Farbe: Blau / Größe: 30l - M - Der neue Warthog Pack 30l von Blue ICE ,...

  • Blue Ice Warthog Pack 30L 100011

    Minimalistischer robuster Kletterrucksack, 30l. Farbe: Blau / Größe: 30l - S - Der neue Warthog Pack 30l von Blue ICE ,...

  • Blue Ice Warthog Pack 30L Blau, Kletterrucksäcke & Seilsäcke, Größe 30l -

    Der neue Warthog Pack 30l von Blue ICE ist ein robuster, alltagstauglicher Kletterrucksack, der auch den schlimmsten ,...

  • Blue Ice Warthog Pack 30L Blau, Kletterrucksäcke & Seilsäcke, Größe 30l - S -

    Der neue Warthog Pack 30l von Blue ICE ist ein robuster, alltagstauglicher Kletterrucksack, der auch den schlimmsten ,...

  • Blue Ice Rucksack Warthog 30L, Blue, M Rucksackvolumen - 31 - 35 Liter,

    Durability matters when you live day - to - day in the mountains, surrounded by rock, ice and snow. Like its namesake, ,...

Einschätzung unserer Autoren

Wathog 30

Sehr leich­ter Ruck­sack für Kurz­tou­ren

Stärken

  1. Material wasserabweisend
  2. geringes Eigengewicht
  3. gute Aufteilung
  4. Rückenplatte herausnehmbar

Schwächen

  1. keine Regenhülle

Der Warthog 30 von Blue Ice kann in zwei Größen und damit passend zur individuellen Körpergröße erworben werden. Die Größe S hat eine Rückenlänge von 58 Zentimetern, die Größe M ist 60 Zentimeter lang. Beide Varianten wiegen mit Rückenplatte unter einem Kilogramm und sind damit für einen Rucksack mit 30 Litern Volumen recht leicht. Die Rückenplatte kann herausgenommen werden, falls sie nicht benötigt wird. Das Außenmaterial ist wasserabweisend. Eine zusätzliche Regenhülle scheint nicht im Lieferumfang dabei zu sein. Ein Tragesystem mit Aluminiumrahmen erleichtert den Transport. Der Inhalt kann auf ein Hauptfach, ein Deckelfach und eine Vordertasche mit Reißverschluss verteilt werden. Außerdem gibt es diverse Materialschlaufen.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu BlueIce Wathog 30

Basismerkmale
Typ Kletterrucksack
Geeignet für Herren / Unisex
Größe & Gewicht
Gesamtvolumen 30 l
Verfügbare Größen S (Rückenlänge 42 cm) or M (Rückenlänge 47cm)
Gewicht 720 g
Ausstattung
Taschenaufteilung
Seitentaschen / Flaschenhalter fehlt
Deckelfach vorhanden
Hüftgurt mit Taschen fehlt
Kleinteilefach fehlt
Notebookfach fehlt
Bodenfach fehlt
Nasswäschefach fehlt
Organizer fehlt
Extras
Daisychains (Schlingen) fehlt
Entfernbarer Deckel fehlt
Entfernbarer Tagesrucksack fehlt
Entfernbarer / verstaubarer Hüftgurt fehlt
Fahrradlichtbefestigung fehlt
Front-Zugriff fehlt
Gepolsterter Hüftgurt vorhanden
Gepolsterter Rücken vorhanden
Helmbefestigung vorhanden
Höhenverstellbarer Brustgurt vorhanden
Kopfhörerausgang fehlt
Netzrücken fehlt
Reflektoren fehlt
Regenhülle fehlt
Rückenprotektor fehlt
Schlüsselclip fehlt
Kompressionsriemen vorhanden
Signalpfeife fehlt
Sitzmatte fehlt
Skibefestigung fehlt
Stock- / Eispickelhalterung vorhanden
Tragehenkel vorhanden
Trinkschlauchhalterung fehlt
Verstellbare Rückenlänge fehlt
Volumen erweiterbar fehlt
Vorbereitung für Trinksystem vorhanden
Materialangaben
Material Polyamid (Nylon)

Weiterführende Informationen zum Thema BlueIce Wathog 30 können Sie direkt beim Hersteller unter blueice.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Auf großer Tour

ALPIN 6/2017 - Das Gewicht beeinflusst, wie weit man mit seiner Kondition kommt und bei stärkerer Ermüdung somit auch auf die (nachlassende) Fahrtechnik, aber entscheidend ist der direkte Einfluss der Rucksäcke auf die Abfahrtsperformance. …weiterlesen

Knautschzone

bikesport E-MTB 7-8/2011 - Genug Platz für Tagestou- ren Aufgrund dieser Besonderheit zei- gen wir den Großglockner mit seinen drei Rucksackaufsätzen. Der Deuter bietet ein Packvolumen von 20 Litern, von Evoc haben wir das neueste Modell gewählt, das mit seinen 16 Litern ein ähnliches Volumen hat wie der Deuter und der größte Rucksackaufsatz von Großglockner. POC, vierter Anbieter im Testfeld, führt lediglich einen größeren Trinkrucksack mit Protektor im Programm, 5 Liter Packvolumen bietet er. …weiterlesen

Für die Tagestour

Stiftung Warentest 9/2006 - Durch seitlich angebrachte Kompressi onsgurte lässt sich das Volumen teilbeladener Rucksäcke verkleinern. Das bringt den Schwerpunkt der Last näher an den Körper. Bei einigen Modellen ist auch eine Er weiterung des Hauptfachs nach oben möglich. Netzrücken oder Schaumpolster Der Netzrücken, straff über ein gewölbtes Metall- oder Kunststoffgestell gespannt sorgt für Abstand zwischen Rucksack und Benutzer, der dadurch weniger schwitzen soll. …weiterlesen