Bihophar Imkerhonig 1 Test

Imkerhonig Produktbild
Sehr gut (1,0)
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Art Honig
  • Mehr Daten zum Produkt

Bihophar Imkerhonig im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“

    Platz 1 von 13

    Der Bihophar Imkerhonig mit einer vielfältigen Herkunft aus unterschiedlichen Ländern zeigte sich in der Prüfung der Inhaltsstoffe ohne Auffälligkeiten. Auch unter dem Punkt der weiteren Mängel blieb das Produkt einwandfrei. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Bihophar Imkerhonig

Passende Bestenlisten: Brotaufstriche

Datenblatt zu Bihophar Imkerhonig

Art Honig
Bioprodukt fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Fürsten Reform Imkerhonig können Sie direkt beim Hersteller unter bihophar.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Von Feld, Wald und Wiese

Stiftung Warentest - Das Nervengift kann eine lebensbedrohliche Atemlähmung hervorrufen. Reiben Sie deshalb auch Brustwarzen und Schnuller nicht mit Honig ein. Für Selten-Esser: Lagern Sie Honig verschlossen, dunkel und kühl. Ideal ist eine Vorratskammer. Im Kühlschrank kristallisiert Honig. Für Flüssigfans: Fest gewordener Honig lässt sich wieder verflüssigen, am besten im lauwarmen Wasserbad. Erwärmen Sie Honig aber nicht über 38 Grad Celsius, das würde das Aroma beeinträchtigen und die Enzyme zerstören. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf