ohne Note
2 Tests
Sehr gut (1,5)
11 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: RC-​Mons­ter-​Buggy
Antrieb: Elek­tro­mo­tor
Lie­fer­zu­stand: Kit / Bau­satz , RTR
Mehr Daten zum Produkt

Axial Racing Yeti 1/10th Scale Electric 4WD im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Juli 2015
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Plus: Scaliges Fahrbild; Gute Ausstattung; Hochwertige und wasserdichte Elektronik.
    Minus: Lenkungsspiel erhöht sich.“

  • ohne Endnote

    Preis/Leistung: „gut“

    2 Produkte im Test

    „... Sprünge sind der Hammer, der Yeti katapultiert sich mit der Schnellkraft eines Stabhochspringers auf rekordverdächtige Höhen. Unglückliche Landungen steckt er unbeeindruckt weg, mehr als ein Kratzer in der Haube bleibt auch bei üblen Überschlägen nicht zurück. Überhaupt beeindruckt die Robustheit ...“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Axial Racing Yeti 1/10th Scale Electric 4WD

Kundenmeinungen (11) zu Axial Racing Yeti 1/10th Scale Electric 4WD

4,5 Sterne

11 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
8 (73%)
4 Sterne
2 (18%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
1 (9%)
1 Stern
8 (73%)

4,5 Sterne

11 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Axial Racing Yeti 1/10th Scale Electric 4WD

Typ RC-Monster-Buggy
Antrieb Elektromotor
Maßstab 1:10
Lieferzustand
  • RTR
  • Kit / Bausatz
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: AX90025, AX90026

Weiterführende Informationen zum Thema Axial Racing Yeti 1/10th Scale Electric 4WD können Sie direkt beim Hersteller unter axialracing.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Bock auf Rock

rcTREND - Mit 3s befeuert ist auch der 1:10er eine Wucht, hat einen irren Kraftüberschuss und lässt sich herrlich unbeschwert fahren. Sprünge sind der Hammer, der Yeti katapultiert sich mit der Schnellkraft eines Stabhochspringers auf rekordverdächtige Höhen. Unglückliche Landungen steckt er unbeeindruckt weg, mehr als ein Kratzer in der Haube bleibt auch bei üblen Überschlägen nicht zurück. Überhaupt beeindruckt die Robustheit der beiden Yetis. …weiterlesen