Aldi Nord Bio Lachsfilet im Test

  • Gut 1,9
  • 1 Test
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Typ: Lachs
Zubereitung: Frisch
Bioprodukt: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Aldi Nord Bio Lachsfilet

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 3/2018
    • Erschienen: 02/2018
    • Produkt: Platz 2 von 7
    • Seiten: 9

    „gut“ (1,9)

    Sensorisches Urteil (45%): „sehr gut“ (1,5);
    Schadstoffe (25%): „gut“ (2,2);
    Mikrobiologische Qualität (10%): „sehr gut“ (1,3);
    Verpackung (5%): „gut“ (1,6);
    Deklaration (15%): „befriedigend“ (2,7).  Mehr Details

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Aldi Nord Bio Lachsfilet

Typ Lachs
Zubereitung Frisch
Herkunft Norwegen
Bioprodukt vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Aldi Nord Bio Lachsfilet können Sie direkt beim Hersteller unter aldi-nord.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Das Büfett ist eröffnet

Stiftung Warentest (test) 1/2015 - Der Wildlachs von Stührk war deutlich stärker befallen. Wir prüften daher weitere Packungen, insgesamt 16 Stück. In den meisten entdeckten wir Fadenwürmer - stets in einer Anzahl, die wir als ekelerregend einstufen. Die Folge für Stührk: mangelhaft. In einer der 50-Gramm-Packungen fanden wir sogar zehn Fadenwürmer. …weiterlesen

Die launische Forelle

Stiftung Warentest (test) 1/2014 - Der schwarz gepunktete Raubfisch zog in einem "Bächlein helle" schon um 1818 seine Runden, als Franz Schubert ihm Filet hat, erhält in der Regel keine deutsche Bachforelle, sondern gezüchtete Regenbogenforelle aus dem Ausland - und selten Verdorbene Delikatessen Die Filets von Gräflich Castell'sche Delikatessen Verbrauchsdatum war ihre mikrobiologische Qualität nur ausreichend. Immerhin: Krankmachende Keime fanden wir auf keinem Produkt. …weiterlesen