Reisemobil International prüft Wohnmobile (1/2012): „Hier geht's rund“

Reisemobil International - Heft 2/2012

Inhalt

Renaissance der Rundsitzgruppe: LMC und Hymer besinnen sich auf die gemütliche Sitzecke und kombinieren sie obendrein mit einer variablen Heckgarage.

Was wurde getestet?

Getestet wurden zwei Reisemobile, die ohne Bewertung blieben.

  • Hymer B 534 2.3 JTDM 130 6-Gang manuell (96 kW)

    • Antriebsprinzip: Dieselmotor;
    • Antrieb: Frontantrieb;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Schaltung: Manuelle Schaltung

    ohne Endnote

    „... Der Hymer punktet mit geringem Geräuschniveau, hochwertigem Möbelbau und Wandaufbau. Wer aber zu viert und mit viel Gepäck reist, sollte das 4,25-Tonnen-Chassis mit größerer Ladekapazität der Hinterachse wählen.“

    B 534 2.3 JTDM 130 6-Gang manuell (96 kW)
  • LMC Caravan Explorer I 655 2.3 JTD Dualogic (130 kW)

    • Antriebsprinzip: Dieselmotor;
    • Antrieb: Frontantrieb;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Schaltung: Halbautomatik

    ohne Endnote

    „Zunächst erstaunt der höhere Grundpreis des LMC. Ganz schön selbstbewusst. Doch besonders die entspanntere Beladesituation - und das mit 3,5-Tonnen-Fahrwerk - machen den LMC interessant. ...“

    Explorer I 655 2.3 JTD Dualogic (130 kW)

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Wohnmobile