Fotobücher Produktbild
  • Befriedigend 2,6
  • 6 Tests
  • 4 Meinungen
Befriedigend (2,6)
6 Tests
ohne Note
4 Meinungen
Typ: Foto­buch
Mehr Daten zum Produkt

Variante von Fotobücher

  • Bilderalbum (glänzend) Bilderalbum (glänzend)

Rossmann Fotobücher im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (2,51)

    Preis/Leistung: „günstig“

    Platz 7 von 10

    „Vom Rossmann Foto-Shop kamen die Standard-Fotobücher mit der schlechtesten Bildqualität. Durch die automatische Kontrastanhebung wirkten die Bilder im Sichttest unnatürlich und die Farben etwas zu grell. Dafür gab es ein ‚ausreichend‘. Mit nur vier verschiedenen Buchformaten ist das Angebot von Rossmann nicht besonders üppig. ...“

  • „befriedigend“ (2,53)

    Preis/Leistung: „günstig“

    Platz 7 von 14

    „Plus: Abholung in Filiale möglich.
    Minus: Schlechteste Bildqualität; Keine Themenbuchvorlagen.“

  • „befriedigend“ (2,7)

    Platz 8 von 12

    „Fotobuch Hardcover (30%): ‚befriedigend‘ (3,2);
    Fotobuch Softcover (20%): ‚befriedigend‘ (2,7);
    Gestaltungsmöglichkeiten (30%): ‚gut‘ (2,2);
    Bestellabwicklung (20%): ‚befriedigend‘ (2,8).“

  • „gut“ (2,48)

    Preis/Leistung: „angemessen“

    Platz 4 von 10 | Getestet wurde: Bilderalbum (glänzend)

    „Die Rossmann-Bilder wirkten minimal unscharf und dunkel, Farben etwas zu kräftig. Das reichte bei der Bildqualitäts-Note nur für ein ‚befriedigendes‘ Ergebnis - fast die komplette Konkurrenz war besser. Gut dagegen: die einfach zu bedienende Gestaltungssoftware. Sie bietet 31 Seitenhintergründe und Bilderrahmen sowie 22 Bildverfremdungseffekte. ...“

  • „befriedigend“ (2,50)

    Preis/Leistung: „preiswert“

    Platz 4 von 10 | Getestet wurde: Bilderalbum (glänzend)

    „Plus: Doppelseitige Fotos fast nahtlos; Schnelle Lieferung; Abholung in Filiale möglich.
    Minus: Keine Themenbuchvorlagen.“

  • „befriedigend“ (2,83)

    Preis/Leistung: „noch preiswert“

    Platz 9 von 10 | Getestet wurde: Bilderalbum (glänzend)

    „Plus: Doppelseitige Fotos fast nahtlos.
    Minus: Keine Themenvorlagen in der Software.“

Kundenmeinungen (4) zu Rossmann Fotobücher

1,2 Sterne

4 Meinungen (1 ohne Wertung) in 1 Quelle

5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
1 (25%)
1 Stern
2 (50%)

1,2 Sterne

4 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • Ungenügende Bindung beim Fotobuch Hardcover Klassik

    von AnneAnneAnne

    Als ich recht schnell mein Rossmann Fotobuch per Post nach Hause geschickt bekam, war ich sehr enttäuscht über die Bindung des Buches. Trotz eines Preises von über 50 Euro war die Bindung eine Klebebindung, was einem ja ersteinmal nichts sagt. Bedeutet, dass die Seiten sich nicht richtig aufklappen lassen, das geht nur bei einer Flachbindung. So reklamierte ich das Buch und schickte es zur Prüfung zurück. Nach einer Woche kam das Buch genauso zurück, mit der Begründung, es liege kein produktionsbedingter Fehler vor. Genauso habe ich das Buch bestellt und auch bekommen. Das Premium Buch hat diese Flachbindung, aber woher soll man das wissen?
    Jetzt frage ich mich, warum bietet man ein solches Buch an, wenn man es hinterher nicht gebrauchen kann? Ich werde es nun entsorgen und woanders noch einmal bestellen. Schlechter Service von Rossmann - nicht noch mal mit mir!

    Antworten
  • Finger weg! Totaler Mist!

    von Andre789
    • Vorteile: bester Kundenservice, blitzschneller Versand
    • Nachteile: bedienerunfreundlich, Bildupload dauert lang, Druckfehler

    Die Software ist zumindest für einen Mac nicht ausgereift. Das Programm stürzt dauernd ab, am Rechner liegt es mit Sicherheit nicht. Das Fotobuch wurde bereits zweimal bestellt. In der Rechneransicht waren alle Seiten mit Text und Fotos komplett, geliefert wurden dann abgeschnittene Texte. Auf Kulanz - da ist der Service wirklich gut - durften wir jeweils kostenfrei eine erneute Bestellung aufgeben. Jedoch löscht das Programm bei der Bestellung selbständig Bilder, so dass wir jetzt jegliche Lust verloren haben an dem Projekt weiter zu arbeiten. Wie gesagt: Der Rechner ist qualitativ sehr gut und virenfrei. Die Probleme liegen definitiv in der von Rossmann bereit gestellten Software.

    Antworten
  • Rossmann Fotos

    von Mandy1307
    • Vorteile: gute Bildqualität, Buch lässt sich erweitern, die Fotos in einem Buch sind doch etwas Besonderes. Man kann so ein Buch zu Hause nicht selbst machen.
    • Nachteile: schlechter Service, lange Lieferungszeit, Kundenmails werden ignoriert, bei Kritik stößt man oft auf taube Ohren, sei es im Laden oder im Internet
    • Geeignet für: Fotoalben, Einzelne Fotos, großformatige, günstige Fotoabzüge

    Ich hatte gestern und heute dasselbe Problem mit dem Update - immer wieder heißt es "versuchen sie es später noch einmal". Ich habe keine Lust auf diesen Müll, schließlich kostet das alles Geld & da kann man schon erwarten, daß alles funktioniert.
    Mit meinem ersten Fotobuch war ich übrigens auch zufrieden. Es hat nur einfach zu lange gedauert. Nach 12 Tagen konnte ich es abholen. Dafür sind 27€ nicht gerechtfertigt.

    Antworten
  • Fotobuch Rossmann

    von ate
    • Vorteile: günstig, übersichtlich
    • Nachteile: schlechter Service, lange Lieferungszeit

    Von meinem ersten Fotobuch war ich so begeistert, daß ich mich gleich daran machte ein weiteres zu erstellen.
    Nach einer langen Nacht wollte ich wie beim ersten Mal die Daten online übermitteln, doch die Software kann kein Update mehr laden, auch nicht über den Administrator. Was tun? Mail an Rossmann mit Bitte um Hilfe. Nachdem nach 14 Tagen immer noch keine Antwort kam, zweiten Übermittlungsweg gewählt und mit der Software eine CD gebrannt und in der nächsten Filiale abgegeben. Nach 11 Tagen wurde mir mitgeteilt, daß die CD nicht gelesen werden kann, weil es beim Übertragen der Daten Probleme gab. Lösungsvorschläge keine. Fotobuch keins. Also neuen Anbieter suchen, der mir für einen ähnlich moderaten Preis vile Gestaltungsmöglichkeiten bietet.

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Rossmann Fotobücher

Typ Fotobuch

Weitere Tests & Produktwissen

Buch-Macher

Audio Video Foto Bild 7/2010 - Durch die automatische Kontrastanhebung wirkten die Bilder im Sichttest unnatürlich und die Farben etwas zu grell. Dafür gab es ein „ausreichend“. Mit nur vier verschiedenen Buchformaten ist das Angebot von Rossmann nicht besonders üppig. Pluspunkte gab’s für die einfach bedienbare Fotobuch-Software und das übersichtliche Internetangebot samt guten Datenschutzangaben. …weiterlesen

Vom Chip auf Papier

Stiftung Warentest 8/2005 - Dabei stehen hinter den zehn Anbieternamen in unserer Tabelle gerade mal eine Handvoll von Laborbetreibern. So leiten zum Beispiel bei der Onlinebestellung sechs der von uns getesteten Websites (Galeria Kaufhof, Saturn, Real, Karstadt, Schlecker und Wal Mart) den Nutzer gleich auf Seiten der Oldenburger Firma CeWe weiter. Bei den Preiskämpfen der vergangenen Jahre sind viele kleinere Mitbewerber auf der Strecke geblieben. …weiterlesen

Tipps von Experten

com! professional 7/2012 - Noch individueller auf Sie zugeschnitten sind die Suchergebnisse, wenn Sie ein Google-Konto haben und das Webprotokoll aktiviert ist. Um ein objektives Bild zu erhalten, verwenden Sie am besten den privaten Modus, den inzwischen alle Browser anbieten (Bild A). Das zwingt Google dazu, ohne Rücksicht auf Cookie- oder Protokolldaten zu antworten. Beim Internet Explorer heißt die Funktion "In Private", bei Firefox "Privater Modus" und ist jeweils mit [Strg Umschalt P] zu erreichen; …weiterlesen

Bilderbuchlandung

Computer Bild 10/2010 - Gute Sicht wünschen sich nicht nur Piloten: Auch Hobby-Fotografen möchten, dass ihr Fotobuch mit natürlichen Farben ankommt. Der Test zeigt, welcher Anbieter Fotos perfekt aufs Papier setzt und wer ins Schlingern gerät.Testumfeld:Im Test waren 24 Fotobücher. Getestete Kriterien waren Bildqualität, Angebotsumfang, Funktionen/Bedienung und Gestaltung, Internetangebot, Recht, Datenschutz und Bezahlung sowie Service/Kosten. 10 Produkte wurden unter anderem aufgrund von Software-Abstürzen und mangelhaften Datenschutzerklärungen abgewertet. …weiterlesen

„Glanz oder gar nicht“ - Fotobücher (glänzend)

Computer Bild 8/2009 - Testumfeld:Im Test waren zehn Fotobücher mit den Bewertungen 2 x „gut“, 7 x „befriedigend“ und 1 x „mangelhaft“. Bewertungskriterien waren unter anderem Bildqualität (Detailgenauigkeit, Farb-/Graustufenwiedergabe ...), Angebotsumfang (Bindungen, Angebotene Buchformate ...) und Funktionen/Bedienung der Fotobuch-Software (Verwendbare Bild-Dateiformate, Warnung bei zu geringer Bildauflösung ...). …weiterlesen