Online-Fotodienst Produktbild
  • Gut 2,0
  • 3 Tests
  • 2 Meinungen
Gut (2,0)
3 Tests
ohne Note
2 Meinungen
Typ: Online-​Bil­der­dienst
Mehr Daten zum Produkt

easyphoto24.de Online-Fotodienst im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    13 Produkte im Test

    „Unübersichtliche Nebenkosten.“

  • „befriedigend“ (78,2%)

    Platz 7 von 19

    „Für den günstigsten Preis im Test und eine äußerst schnelle Lieferzeit müssen kleinere Mängel beim Bestellvorgang hingenommen werden. Mit wenigen Abstrichen überzeugt die Bildqualität insgesamt.“

Kundenmeinungen (2) zu easyphoto24.de Online-Fotodienst

1,0 Stern

2 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
2 (100%)

1,0 Stern

2 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • FINGER WEG

    von Phil82
    • Nachteile: Kundenmails werden ignoriert, grobkörnige Bilder, Reklamation wird nicht bearbeitet, Inkassounternehmen droht

    Habe mir im Oktober Bilder entwickeln lassen, die ich mit meiner neuen DLSR Kamera gemacht habe, die Qualität war das allerletzte! Die Farben total blass und verfälscht, aber es kommt noch besser!
    -habe versucht die Bilder zu reklamieren, keinen erreicht, Emails kamen zurück, Telefonisch war keiner zu erreichen!
    - Irgendwann kam dann doch ne Antwort, ich solle die Bilder einscannen und an das Labor schicken, gemacht getan, keine Antwort!
    - 1. Mahnnung --> Sachverhalt mit Emailverkehr und Ansprechpartnern gemailt --> Keine Reaktion
    - 2. Mahnung --> Brief an das Inkassobüro geschickt
    ein paar Monate keine Reaktion
    - gestern die 3. Mahnung bekommen (aus knapp 7eur. wurden mittlerweile fast 70,- !) Werde mit Schufaeintrag und Gerichtsverfahren bedroht.
    - Werde heute den Anwalt einschalten!

    Blos die Finger von lassen, easyphoto24.de ...

    ...

    Auf diese Meinung antworten
  • Tisch Sets

    von Harnisch
    • Nachteile: Kundenmails werden ignoriert, grobkörnige Bilder

    Meine zu Weihnachten bestellten Tisch Sets waren eine reine Katastrophe!!!! Von den Bildern die ich zum Aufdruck auf die Tisch Sets eingesandt hatte war kaum etwas zu sehen TOTAL DUNKEL.Und an den Rändern der Sets
    sind die einzelnen Pixel zu erkennen.Nachdem ich die
    Sendung bezüglich dieser Mängel reklamiert hatte ,über E-Mail,und 3 Tage auf eine Antwort gewartet hatte,wurde mir lakonisch mitgeteilt , daß es anders nicht zu machen war und ich den geforderten Betrag zu zahlen hätte.Auf meine Antwort hin "Ich würde die Bilder noch mal nachbearbeiten und die könnten dann nochmals ausgeführt werden ohne neue Kosten"wurde mir geantwortet das geht nicht.Ich kann nur jeden warnen dervon dieser Firma Tisch Sets herstellen lässt.Der Service ist miserabel und die Antworten per E-Mail nicht wirklich hilfreich und sehr schnippisch

    Auf diese Meinung antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu easyphoto24.de Online-Fotodienst

Typ Online-Bilderdienst

Weiterführende Informationen zum Thema easyphoto24.de Online-Fotodienst können Sie direkt beim Hersteller unter sparfoto.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Individuelle Geschenke

DigitalPHOTO 12/2013 - Das Erfreuliche: Sie machen bei keinem Anbieter etwas falsch, was sich schon am Bewertungsschnitt ablesen lässt. Das gebotene Niveau liegt so hoch, dass jeder der Anbieter auf eine Gesamtbewertung von "Sehr gut" kam. Hinsichtlich der Lieferzeit überzeugten die Anbieter fotobuch.de, WhiteWall, FUJIDirekt und meinfoto.de. Sie lieferten in fünf Werktagen das fertige Buch. Die verbleibenden Teilnehmer trafen innerhalb von zwei Wochen bei uns in der Redaktion ein. …weiterlesen

Der große Fotobuchtest

fotoMAGAZIN Nr. 12 (Dezember 2012) - Wir würden uns allerdings eine Speichermöglichkeit für Textstile wünschen. www.printeria.de Pixum - Cewe-Bücher per Post Pixum ist ein Kölner Unternehmen, das überwiegend bei Cewe produzieren lässt (darunter die Fotobücher). Bei Pixum haben wir die Version 4.7 der Software verwendet, mit der wir sehr zufrieden sind. Das i-Tüpfelchen wären interaktiv erscheinende magnetische Hilfslinien, aber mit dem gebotenen magnetischen Gitter kommt man auch gut klar. …weiterlesen

Das Album zur Reise

COLOR FOTO 9/2011 - Bei den Korrektur-Werkzeugen haben die Tester allerdings eine Möglichkeit zum Scharfzeichnen vermisst. Mit sechs Tagen Lieferzeit trudelte das Cewe-Fotobuch immerhin als zweites ein. Verpackung und Verarbeitungsqualität sind einwandfrei. Auch Haptik und Bildqualität gefallen – beim automatischen Korrigieren erreicht das Fotobuch aber nicht ganz die Qualität des Spitzenreiters von Pixelnet – so blieb etwa ein rotes Auge unkorrigiert. …weiterlesen

13 Fotoposter-Anbieter im Test

DigitalPHOTO 10/2009 - Snapfish unterstützt die Bestellabwicklung über iPhoto und ermöglicht die Synchronisation mit dem Snapfish Onlinealbum. Der Offline-Client von FUJIdirekt läuft ebenfalls unter Mac OS X. Die günstigsten Poster im Format 50x75 cm erhält man für 6,99 Euro bei dm-digifoto, die mit einer guten Druckqualität somit zum Preis-Leistungssieger avancieren. Snapfish, Pixum und FUJIdirekt sind mit 7,99 Euro nicht viel teurer. …weiterlesen

Gebunden fürs Leben

Computer Bild 6/2008 - Keiner. Macht aber nichts, denn: Fotobuch-Anbieter im Internet erledigen den Löwenanteil der Arbeit. Ihr Versprechen: Ihre digitalen Fotos landen ruck, zuck in 1A-Qualität in einem gedruckten Fotoalbum. Welche von 18 getesteten Anbietern das am besten können, sagt COMPUTERBILD. Was ist ein Fotobuch? Bei herkömmlichen Fotoalben müssen Sie die Abzüge oder Ausdrucke selbst einkleben. Anders beim Fotobuch: Sie gestalten die einzelnen Seiten nach Ihren Wünschen am Computer. …weiterlesen

Günstiger drucken

COLOR FOTO 5/2016 - PosterXXL gehört zu den großen Marken unter den Druckdienstleistern und gleichzeitig wohl zu den preisagressivsten. Im Fernsehen, im Internet und in seinem Newsletter wirbt der Anbieter stets mit satten Rabatten. Bis zu 56 Prozent sparen beim teuren Großformatdruck - das animierte uns zu einem Forex-Druck-Test. Also direkt rein ins Angebot - doch schon die erste Seite offenbart: 56 Prozent Rabatt gelten nur für Leinwanddrucke. Bei Forex gibt es dann "nur noch" 45 Prozent. …weiterlesen

Fotos im Web optimal teilen

MyMac 3/2012 (Mai/Juni) - Auch dabei kann der Link wieder kopiert und per Mail an Freunde verschickt werden. Facebook für Freunde und Kommentare Fotogalerien wie Dropbox sind in einem Punk t wenig spannend: Man b ekommt keine Kommentare zu den Bildern. Sollen besonders gelungene Aufnahmen dem breiteren Freundeskreis gezeigt und auch kommentiert werden, ist Facebook der richtige Kandidat. Hier sind schon alle Freunde versammelt, die Bilder müssen nur noch hochgeladen werden. …weiterlesen

Glanzleistung

Computer Bild 19/2009 - n Postversand: Einigen Fotodiensten können Sie eine selbst gebrann te CD mit den Fotos schicken – oder gleich die Speicherkarte aus der Kamera. Das ist zum Beispiel sinnvoll, wenn Sie keine schnelle DSL-Internetverbindung haben. n Abgabe im Geschäft: Für die Fotodienste, die zu großen Drogerieoder Kaufhausketten gehören, brauchen Sie nicht einmal einen Computer: Sie können die Aufnahmen einfach in einer Filiale von der Speicherkarte* der Kamera einlesen lassen. …weiterlesen

Glanz und Glorie

FOTOHITS 10/2011 - Luxus für die Wand: Nach den riesigen Leinwänden in der letzten FOTO HITS-Ausgabe kommen in Teil 2 die eleganten Ausführungen auf Aluminium oder hinter Acrylglas auf den Prüfstand. Wie die Wirkung der Schwarzweißfotos auf den verschiedenen Materialien sein würde, erwarteten wir mit Spannung.Testumfeld:Im Test befanden sich 13 Bilderdienste für hochwertige Schwarzweiß-Drucke. …weiterlesen