GoPal E3415 Produktbild
  • Befriedigend

    3,2

  • 5  Tests

    10  Meinungen

10 Meinungen
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
2
1 Stern
7

Kundenmeinungen (10) zu Medion GoPal E3415

  • von ruedi0402

    telefonieren kannste vergessen

    • Vorteile: einfache Bedienung
    • Nachteile: Display spiegelt
    • Geeignet für: Motorrad, Auto, Outdoor
    Gestern umgetauscht heute genau der selbe fehler telefonieren: ich höre alles aber kein Mensch versteht was ich sage,Micro alles versucht ...kann man ja laut und leise stellen, hat nichts geholfen, Navigiert für mich sehr gut, kenne kein anderes!Noch nicht! Denn wenn man schon eine Freisprechfunktion hat dann sollte die auch gehen, liegt nur am sprechen sonstige Funktionen mit telefon gehen ja..Letzter Umtausch...leider..gebe etwas mehr aus und spare Zeit und Nerven
    Antworten
  • von realist

    Nie wieder MEDION

    • Vorteile: genau, großer Lieferumfang
    • Nachteile: arbeitet langsam
    • Geeignet für: Motorrad, Auto, Outdoor
    Das Aufhängen hatte ich auch, Medion musste das Mainboard austauschen. Satellitenempfang benötigte auch danach noch ewig. Besonders kritisch war es, wenn das Akku (hält ohnehin nicht lange)wenig Energie hatte. Die Routenplanung war zwar ok, aber die ganze Hardware drumherum absolut minderwertig. Etwas später verschwand dann noch beim Herausziehen des Aufladekabels der USB-Stecker lose im Gerät. Medion weigert sich, dass als Garantiefall abzuwickeln. Ja, hallo! Da nützt auch ein niedriger Preis nix: Für Müll und schlechte Dienstleistung ist es immer noch zu teuer!!! Von Produkten dieser Firma sollte man die Hände lassen.
    Antworten
  • von Hunds, Rolf

    Karte veraltet !?

    • Vorteile: einfache Bedienung
    • Geeignet für: Motorrad, Auto, Outdoor
    Bei meinem im Juli 2008 gekauften E 3415 ist in Bonn die Friedrich-Ebert-Allee und die "Bundeskunsthalle" nicht zu finden!!!
    Antworten
  • von Fredy

    Unbrauchbar

    anscheinend wird dieses Navi nur optisch und preislich getestet. Anders sind die guten Testergebnisse nicht nachvollziehbar. Hatte das Navi 10 Tage in Gebrauch und dann an Medion zurückgeschickt. Fazit: tolle Ausstattung, super Preis und - wenn es funktioniert - auch sehr schnell und gut in der Navigation. Allerdings muss dafür sehr häufig ein Reset durchgeführt. Die StandBy-Funktion erkennt nach Wiederinbetriebnahme den Standort nicht mehr und nach dem Reset dauert es bis zu 5 Minuten bis wieder eine Satelitenverbindung hergestellt ist. Leute von diversen Zeitschriften, die dieses Gerät testen, würden gut daran tun, nicht nur aufgrund der Beschreibung eine Testnote zu vergeben.
    Antworten
  • Antwort

    von realist
    Absolut richtig! Das Aufhängen hatte ich auch, Medion musste das Mainboard austauschen. Satellitenempfang benötigte auch danach noch ewig. Besonders kritisch war es, wenn das Akku (hält ohnehin nicht lange)wenig Energie hatte. Die Routenplanung war zwar ok, aber die ganze Hardware drumherum absolut minderwertig. Etwas später verschwand dann noch beim Herausziehen des Aufladekabels der USB-Stecker lose im Gerät. Medion weigert sich, dass als Garantiefall abzuwickeln. Ja, hallo! Da nützt auch ein niedriger Preis nix: Für Müll und schlechte Dienstleistung ist es immer noch zu teuer!!! Von Produkten dieser Firma sollte man die Hände lassen.
    Antworten
  • von VK

    Nie wieder Medion

    Mein Medion Navi stürzt sofort nach jedem Standby ab. Das Gerät wurde 2x eingesendet und beim letztem Mal wurde behauptet es sei fehlerfrei und ich muss trotz Garantie die nächste Einsendung bezahlen. Das Gerät ist weiterhin defekt. Also ich kann das Gerät nicht empfehlen, und werde auch nie wieder Medion Geräte kaufen, da es für mich so aussieht als wenn Medion gar keinen Reparaturservice hat (nur eine Tel.-Hotline), sondern die Geräte einfach nach 2 Wochen mit irgend einem Bericht zurück sendet, bis der Kunde mürbe ist.
    Antworten
  • von Numrollen

    Medion? Billiger Schrott

    Egal welches Gerät sich Bekannte von Medion gekauft haben, es war jedesmal billiger Plastik/Metalschrott. Neues Objekt : Navi

    Hängt sich alle 6 Clicks auf, Update? Nada!
    Antworten
  • von Benutzer

    Gerät 2 mal getauscht, hangt sich immer wieder auf

    Ja, ein tolles Gerät wenn es sich nicht gerade aufhängt. Nach dem Einschalten muss man immer hoffen das noch alles funktioniert. Laufend reagiert das Touchpad nicht mehr und es hilft nur noch ein Hardware Reset. Die Navigation und Bedienung ist in Ordnung, aber was soll man mit einem Gerät ständig neu gebootet werden muss. Keine Kaufempfehlung einfach nur nervig.
    Antworten
  • von ted0401

    miserable Lautstärkenregelung

    eigentlich nur zwei Lautstärken (trotz mehrerer einstellbarer Stufen): leise oder ganz laut. Auf der höchsten Stufe sehr laut, eine Stufe niedriger zu leise mit Ausrutschern in hohe Lautstärke. Gerät hängt sich sehr oft auf. Dann hilft nur noch ganz ausschalten. Würde es nicht wieder kaufen!!
    Antworten
  • von Tommmy

    Medion Software nicht ausgereift

    Das Gerät hat zwar viele Funktionen, die aber teilweise sehr schlecht zu Bedienen sind. Sehr großes Manko: Das Gerät hängt sich auf wenn es keinen Sateliten findet.
    Eigentlich schade, aber so nicht zu gebrauchen.
    Antworten
  • von Benutzer

    schönes Gerät - hängt sich aber oft auf :-(

    eigentlich ein Super Gerät, klein, handlich, mit TMCpro und Karten für ganz Europa. Die Navigation funktioniert auch prächtig, nur leider stürzt das Gerät oft ab, wenn man nach dem Einschalten (ich nehme mal an es sucht dann nach Satelliten) ein neues Ziel eingeben will - eine nicht ganz ungewöhnliche Anforderung. Manchmal hilft selbst der Resetbutton nicht mehr - nur der Ausschalter auf der Unterseite kann diesen Zustand dann beenden. Wenn man dann noch Pech hat, erkennt das Gerät die Speicherkarte nicht und die darauf gespeicherten Karten stehen nicht zur Verfügung, sodaß man einen (oder mehrere) weitere(n) Reset machen muß.
    Alles sehr nervig - habe mir angewöhnt, das Gerät nach dem Einschalten erstmal einige Minuten in Ruhe zu lassen und dann während der Fahrt (super, oder?) ein neues Zeil einzugeben - da ist das Plus an Verkehrssicherheit schnell aufgebraucht. Manchmal fährt man dann leider auch erstmal in die falsche Richtung...

    Sonstige Punkte:
    - Navigation prima,
    - Freisprechen zu leise,
    - MP3 sehr Bass-lastig
    Antworten
  • Re: schönes Gerät - hängt sich aber oft auf :-( Antwort

    von Benutzer
    @Dirk: Hallo,wenn ich richtig gelesen habe, funktioniert das Freisprechen bei dir. Ich hab da irgendwie Probleme. Das Gerät erkennt zwar mein Handy und umgekehrt aber telefonieren funktionert nicht. Muss man vielleicht noch etwas zusätzlich einstellen?
    Mareike
    Antworten
Eigene Meinung verfassen