T8 Produktbild
  • Gut 2,4
  • 2 Tests
111 Meinungen (3 ohne Wertung)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
62
4 Sterne
24
3 Sterne
7
2 Sterne
7
1 Stern
8

Kundenmeinungen (111) zu Krups T8

  • Krups T8, Glaskanne

    von berndi

    Ich kann nur bestätigen, das diese Maschine der Renner ist.
    Leider habe ich trotzdem ein riesiges Problem......
    Wir haben vorsichtshalber eine zusätzliche Glaskanne bestellt, schon wegen der Enkel, das geschah am 11.11.2014.
    Ist kein Faschingsspaß, das Datum ist Zufall.
    Wir haben bis vor zwei Wochen gewartet, bezahlt direkt vor Ort, inclusive Versandkosten (also bezahlt am 11.11.), dann haben wir mal in dem Markt nachgefragt.............
    Eine klägliche Entschuldigung mit dem Hinweis, wir bekommen das Teil in den nächsten Tagen.
    Letzten Dienstag wieder angerufen, diesmal sogar Kontakt mit dem verantwortlichen Abteilungsleiter gehabt. Die Kannen waren wohl gerade mal nicht erhältlich gewesen und die kommen ja auch aus Frankreich. Aber jetzt sind sie wieder verfügbar und bis Samstag haben wir unsere Kanne bestimmt...........
    Heute ist Sonntag, ich weiß nicht ob man hier "Sch..." sagen darf, aber so geht`s ja wohl wirklich nicht, oder??????????
    Morgen werde ich also wieder telefonieren..............

    Heilig Abend ist ja noch sooo weit .........

    Antworten

  • Noch nie hatte ich eine Kaffeemaschine ohne Probleme so lange

    von 04Bimbo54
    • Vorteile: An-/Ausschalter beleuchtet, ausgezeichnetes Design
    • Geeignet für: Kaffeetrinker, Familien, Kaffeegenießer

    wir haben die gute T8 seit 1999 und haben leider schon zwei Glaskannen Verschlissen, ( eine ich zerdeppert und eine eine Bekannte zerdeppert ) wo die T8 ja wohl keine Schuld dran hat. Aber wir sind Begeistert vom ersten Tag an, weniger Kaffeeverbrauch, Heißer Kaffee, wenig Stellfläche und ganz einfach zu bedienen. Was will man mehr von einer Kaffeemaschiene, ich kann nur sagen, dass unsere ihren Dienst zu vollster zufriedenheit erfüllt hat und wir uns immer wieder eine T8 Besorgen werden.

    Antworten

  • Die beste...

    von Busia
    • Vorteile: edle Anmutung, echter Espressogeschmack, beste Crema, An-/Ausschalter beleuchtet
    • Geeignet für: jeden, der gerne Kaffeespezialitäten trinkt, Kaffeetrinker

    Die erste T8 habe ich (?) 2001 gekauft - bis heute leistete sie ihre Dienste! In dieser Zeit habe ich 2 mal eine neue Kanne kaufen müssen (mein Mann ist sehr geschickt!), aber unter uns, T8-Liebhaber, welche Kaffeemaschine hält 11-12 Jahre ??? Und das ohne besondere Behandlung, täglich mehrmals im Gebrauch, ab und zu entkalkt ??? Der Geschmack des frischen Kaffee hat nicht unter der vermeintlichen Altersschwäche gelitten, nur die Brühzeit hat sich etwas verlängert! Also,heute geht die alte T8 in die Rente und ich freue mich auf das "T8-Kind" sehr und hoffe auf ähnliche "Lebensdauer"

    Antworten

  • Im Aroma unschlagbar!

    von Mokka3
    • Geeignet für: Kaffeetrinker

    Hatte lange Jahre die Krups T8 im Gebrauch. Diese ging beim Umzug vor fünf Jahren, auf welche Weise auch immer verloren. Habe mich seither mit einer Kaffeemaschine herumgeärgert, die mit normalen 1x4 Filtertüten arbeitet. Habe seither sehr viel mehr Kaffee verbraucht. Die Krups T8 holt aber auch bei sparsamster Dosierung ein optimales Geschmackserlebnis heraus. Sie ist vielleicht etwas gewöhnungsbedürftig im Handling, das hat man aber bald raus! Habe diese Maschine jetzt im Internet erneut entdeckt, werde mir sofort eine neue zulegen.Große Wiedersehensfreude, nicht zuletzt wegen des extravaganten Designs!

    Antworten

  • Klasse Kaffeemaschine

    von Benutzer

    Ich habe die T8 jetzt seit ca. 6 Jahren und bin immer noch begeistert. Bislang habe ich noch keine andere Kaffeemaschine für den privaten Hausgebrauch kennengelernt, die geschmacklich an das Aroma der T8 rankommt. Das liegt wohl an dem speziellen Druckbrühverfahren.
    Während mir früher bei konventionellen Kaffeemaschinen die Kaffees namhafter Hersteller(z.B. Gala) am besten schmeckten ist jetzt der einfache Lidl-Kaffee mein Favorit.

    Zu den Schwächen:
    1.Sowohl bei mir als auch bei meiner Schwester ist schon nach ein paar Monaten der Griff vom Filtereinsatz abgebrochen 2.DerKaffee sollte nach dem Brühvorgang gleich in eine Thermoskanne umgefüllt werden, da er sonst relativ schnell kalt wird
    3.Das Handling ist etwas gewöhnungsbedürftig und man sollte tunlichst niemanden an die Maschine ranlassen der sich damit nicht auskennt, da sonst die Gefahr besteht das der Verschlußhebel abgebrochen wird.

    Fazit:
    Ich würde mir die Maschine jederzeit wieder holen, da es mir in allererster Linie auf den Geschmack ankommt. Außerdem hat die T8 ein zeitloses, schlichtes Design.

    PS: Ein Tipp für Kaffeefreunde-eine Prise Salz entzieht dem Kaffee die Bitterstoffe und eine Prise Pfeffer unterstreicht das Aroma!

    Antworten

  • Antwort

    von Uwe

    Dem Kommentar kann ich voll und ganz zustimmen.
    Zu ergänzen ist noch eine großer Vorteil der Maschine. Der Kaffee ist durch das Verfahren wirklich kochend heiß und bleibt deshalb auch beim umfüllen in eine Thermoskanne lange sehr heiß. Kein Vergleich zu herkömmlichen Maschinen die fast ausschließlich lau warmen Kaffee produzieren.

    Zusätzlich zu ergänzen ist, dass der Filtergriffe heute stabiler ist und nicht mehr abbricht (mir ist das jedenfalles seit ca. 5 Jahren nicht mehr passiert.

    Antworten

  • Antwort

    von Mike6

    Ich kann dem ebenfalls nur zustimmen. Warum die T8 bei Stiftung Warentest so schlecht abgeschnitten hat, ist nicht nachvollziehbar. Ich hatte in der Vergangenheit bereits viele verschiedene Kaffemaschinen und allesamt waren von namhaften Herstellern aber die Krups T8 ist in Sachen Geschmack das Maß aller Dinge. Man sollte in der Tat etwas vorsichtiger portionieren und das natürlich im Besonderen bei der Verwendung von Espresso-Kaffee. Kaffe sollte ja ohnehin frisch aufgebrüht getrunken werden, von daher interessieren mich weder Thermoskanne, noch Warmhaltefunktion; lieber brühe ich noch mal nach. Die Handhabung ist zugegebenermaßen gewöhnungsbedürftig aber es macht unheimlich viel Spaß und das Design der T8 würde noch heute den RedDot Design-Award verdienen. Einziges Manko ist das recht billig wirkende Plastik. Bei dem Preis des Produkts darf man zu Recht ein hochwertigeres Material erwarten. Ansonsten volle 5 Sterne von mir!

    Antworten

  • Antwort

    von Medvidek1960

    Ich habe die zweite Krups T8 in 20 Jahren. Es gibt nichts besseres. Die erste T8 ist mir beim Umzug kaputt gegangen. Was Stiftung Warentest da schreibt und testet, da gebe ich nichts darauf. Schneller und besseren Kaffee habe ich von keiner anderen Haushalts Kaffeemaschine bekommen. Die Glaskanne ist auch sehr robust, sie hält auch mal einen Stoß gegen den Wasserhahn aus. Ich kann die Maschine nur empfehlen.

    Antworten

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten