All In One Flohspray Produktbild
  • Gut 2,3
  • 1 Test
69 Meinungen (3 ohne Wertung)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
35
4 Sterne
7
3 Sterne
6
2 Sterne
8
1 Stern
10

Kundenmeinungen (69) zu Bob Martin All In One Flohspray

  • Funktioniert nicht

    von Sonia
    • Nachteile: ineffektiv, hilft nicht
    • Ich bin: Hundehalter

    Leider ist dieses Produkt (meiner Erfahrung nach) absolut ineffektiv. Nach mehrmaligen Anwendung sind die Flohe noch recht gut etabliert. Wenn ich gleich ein anderes, besseres Produkt genommen hätte, hätte mein Hund jetzt nicht gereizte Haut (vom Kratzen) und Flohe.
    Schade!

    Antworten

  • Wer sein Tier liebt

    von mydesire
    • Nachteile: ineffektiv, hilft nicht, absolut ungeeignet gegen Zecken
    • Ich bin: Hundehalter

    Wer Flöhe liebt, sollte sich auf dieses Spray verlassen, denn es tut den Kleinen nicht weh. Auch nach mehrmaliger Benutzung krabbeln die Süßen immer noch auf den bösen Tieren munter ihre Wege ab.

    Danke Bob.

    Antworten

  • Erfüllte voll die Erwartungen

    von Mulex
    • Vorteile: keine Nebenwirkungen, kein lästiges Einsprühen vorm Rausgehen, gesundheitlich unbedenklich, einfach anzuwenden
    • Geeignet für: größere Tiere
    • Ich bin: Hundehalter

    Ich habe mit dem Mittel sehr gute Erfahrungen gemacht, nach dem wesentlich teurere Produkte versagt haben. Nach der dritten Behandlung (zweimal am Abend und einmal am Vormittag) kann ich an meinem Airedale Terrier keinen Floh mehr finden. Jucken, kratzen und beissen haben völlig aufgehört nach dem dritten Tag.

    Antworten

  • Gebrauchsanleitung

    von Kohaku
    • Vorteile: ungiftig
    • Nachteile: ölig
    • Geeignet für: kleinere Tiere

    Wir haben uns dieses Flohschutzmittel mit Geschäft gekauft. Zunächst hatten wir auch das Problem mit der Gebrauchsanweisung. Nach einigem rumgefummle konnten wirs aber abziehen, so dass die Gebrauchsanleitung noch leserlich war. Hier die Beschreibung:Spray vor der Anwendung schütteln. Spray sollte aus ca. 10 cm Entfernung auf die Haut des Tieres gesprüht werden. Empfindliche Regionen aussparen, schwanzwurzel und hals hingegen stärker einsprühen. Pro kg Körpergewicht zwei Sprühstöße. Am besten soll die Behandlung abends durchgeführet werden, damit das Fell über Nacht trocknen kann. Am nächsten Tag das Fell ausbürsten. Man kann die Umgebung damit einssprühen (17 Stöße/Quadratmeter), jedoch nicht auf Kleidung, Bettwäsche, Holz, Laminat- und Parkettfußböden verwenden.

    Leider steht nicht dabei, wie oft die Anwendung wiederholt werden soll. Zur Wirkung kann ich auch nocht nichts sagen, da die erste Behandlung noch aussteht.

    Antworten

  • Antwort

    von Fehlkauf

    Bei dem von mir im Freßnapf gekauften Spray löste sich das Etikett in der Weise ab, als einzelne Textpassagen überhaupt nicht lesbar sind. Zum Glück konnte ich mir jetzt den von Ihnen angegebenen Text ausdrucken. Ich bin jedoch der Meinung, dass dies eine sehr unzureichende Beschreibung ist und werde das Produkt nicht weiterempfehlen und auch nicht mehr kaufen.

    Antworten

  • Antwort

    von MarleneBerlin

    Ich konnte die Gebrauchsanweisung auch nicht lesen. Ich hatte mir auch einen Flohkamm im Fresnapf gekauft. Damit bürstet man die Katze ab auf einem Blatt weissem Papier. Man kann das Fell der Katze auch auf einem Blatt Papier richtig duschwuseln ob Flöhe auf das Papier fallen. Dann mit feuchten Fingern auf die herausgefallen Partikel drücken und wenn sie rot werden, ist es Blut von den Flöhen. Ich fand zwar nichts aber mein Kater putzt sich einfach zu viel nach meiner Meinung und beisst auch schonmal ins Fell. ich habe ihn heute nochmal mit dem Bob Martin eingesprüht und alles schön im Fell einmassiert. Wenn er sich die Tage weiter so stark putzt, gehe ich dann doch lieber mal zum Tierarzt. Also den Flokamm giebt es für 6 Euro oder sowas den billigen für 1,70 Euro. Der war aber hinter der Theke. Gut dass ich immer nachfrage. Zahle doch keine 6 Euro für einen feinzinkigen Kamm. Der Nachbarkater scheint wohl immer Flöhe zu haben. Wenn man eine grosse Wohnung hat oder viele versteckte Ecken, muss man die ganze Wohnung ausgasen. Das ist eine Spraydose ca 10 Euro. Die stellt man dann in die Mitte der Wohnung und mit Verzögerung verströhmt dass Gas und mann muss für 3 Stunden die Wohnung verlassen. Die Dose bekommt man auch im Fressnapf oder beim Tierarzt aber teurer. Ich bin dann 4 Stunde aus dem Haus gewesen und dann gleich alle Fenster und Türen aufmachen und lüften. Meinen Kater hatte ich im Restaurant in einer Tasche dabei. Der hält zum Glück den Schnabel. Fische usw. muss man abdecken vorher. Ich hoffe dass ich helfen konnte.

    Antworten

  • ...

    von soltz mike

    Mir ging es genauso mit der Gebrauchsanleitung. ich finde es nicht korekt.wäre sehr dankbar für eine Antwort.
    Vielen Dank im voraus.



    Antworten

  • Mir gehts genauso

    von Raika

    Ich wollte das Etikett mit der Gebrauchsanweisung wie beschrieben abziehen, leider ging der seeeeeehr klein geratene Text dabei kaputt, sprich, die Trägerfolie löste sich gar nicht. Ich bin sehr enttäuscht, wenn d s Problem nur bei mir wäre, könnte ich noch sagen, ok, falsch gemacht, aber wenn es bekannt ist und es wird nicht geändert, dann zeugt das für mich von Gleichgültigkeit dem Kunden gegenüber.

    Antworten

  • Gebrauchsanleitung

    von qwert
    • Vorteile: ungiftig
    • Nachteile: ineffektiv
    • Geeignet für: jüngere Tiere
    • Ich bin: Langzeit-Hundehalter

    Ich würde Bob Martin, All in One Flohspray gerne benützen aber ich kann nicht weil beim Abziehen die Anleitung leider unleserlich wurde. Mal davon abgesehen das ich eine Lupe gebraucht hätte umd diese Lesen zu können. Bitte wer kann mir sagen wie es funktioniert, denn im Internet finde ich nichs zu diesem Thema. Zu allem übel seit ihr voll des lobes auf euer Produkt das meine Meinung nicht abgeschickt werden kann ohne das mindest ein Kreuz bei falsch gesetzt werden muss. Alles in allem verbesserungswürdig.

    Antworten

  • Gebrauchsanleitung

    von Ressing Kerstin
    • Ich bin: Hundehalter

    Guten Abend,

    ich bin doch sehr überrascht, dieses Produkt wird so gut bewertet, habe aber leider nicht die Möglichkeit das Produkt anzuwenden. Ich sollte die Gebrauchsanweisung lesen, aber beim Abreißen der Anleitung, ging diese kaputt. Des Weiteren habe ich versucht die Anleitung im Internet zu finden, keine Chance, dafür erfuhr ich aber das es sehr vielen anderen auch genauso ergangen ist. Was ist zu tun, damit ich überhaupt das Flohspray gewissenhaft anwenden kann? Über eine schnelle Antwort würde ich mich sehr freuen.

    Grüße ...
    Kerstin Ressing

    Antworten

Eigene Meinung verfassen