Zuperzozial Bambusgeschirr 1 Test

Gut (2,0)
1 Test
ohne Note
1 Meinung
Aktuelle Info wird geladen...

Zuperzozial Bambusgeschirr im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: April 2015
    • Details zum Test

    „empfehlenswert“

    „... Das Bambusgeschirr ist ein bisschen biegbar. ... Beim Kratztest mit Messer und Gabel bekamen die 7,95 Euro teuren Teller keinerlei Macken ab, weil sie von einer harten Beschichtung ... geschützt werden. ...“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Zuperzozial Bambusgeschirr

Kundenmeinung (1) zu Zuperzozial Bambusgeschirr

5,0 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

Zusammenfassung

Die Käufer des Coffee to-go Bechers des Herstellers zuperzozial zeigen sich sehr zufrieden mit dem Produkt. Positive Resonanz erhält der Kaffeebecher insbesondere aufgrund seiner Nachhaltigkeit und Benutzerfreundlichkeit. Selbst bei dauerhaftem Gebrauch erweist sich das Produkt als unzerbrechlich. Darüber hinaus gefallen dem Großteil der Kaffeeliebhaber das leichte Eigengewicht und das dezente aber ansprechende Design.

Vereinzelt werden auch kritische Stimmen laut. So wird beispielsweise bemängelt, dass der Kaffee aufgrund des Deckels einen Plastikgeschmack erhält. Hier gehen die Meinungen jedoch stark auseinander, denn ein Großteil der Kaffeetrinker lobt, dass durch die Verwendung von Naturmaterialien kein Plastikgeschmack zu bemerken sei. Die Reinigung soll sehr einfach vonstattengehen, zudem erweist sich das Material auch als spülmaschinentauglich. Die Silikonmanschette sorgt für guten Schutz vor Verbrennungen der Finger.

5,0 Sterne

1 Meinung bei eBay lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Weiterführende Informationen zum Thema Zuperzozial Bambusgeschirr können Sie direkt beim Hersteller unter zuperzozial.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Falten statt stapeln

CAMPING CARS & Caravans - Silikon als Backform gibt es schon lange. Seit einiger Zeit kommen aber immer mehr Töpfe und Kannen, Spülschüsseln, Gesundheitsbedenken bezüglich des Silikons hat, stellt die Koch-Produkte für eine Weile in den Ofen und dampft sie aus. Dann sollten (ohne Gewähr) alle Gifte draußen sein. …weiterlesen

Die Minimal-Lösung

SURVIVAL MAGAZIN - Ein komplettes Fünf-Gänge-Outdoormenü wird es mit diesem Kochgeschirr nicht geben. Zu eingeschränkt sind seine Möglichkeiten. Doch das Crusader Cooking System von BCB ist clever und zweckmäßig gemacht. Zum englischen Kochgeschirr gehört eine nierenförmige Ein-Liter-Feldflasche und ein ebenso geformter Becher mit maximal 650 Milliliter Fassungsvermögen. Beide bestehen aus Kunststoff, der relativ hart und laut Hersteller Weichmacher-frei ist. …weiterlesen

Edler Kunststoff

CARAVANING - Die Pressnaht, die optisch ins Auge fällt, hat CARAVA-NING auch bei der Bewertung der Haptik untersucht. Zu spüren ist die Fuge bei fast allen Herstellern. Bei einigen Gläsern müssen die Tester aber gezielt an ihr entlangfahren. Mit einem blinden Griff sind sie nicht aufzuspüren. Gut gearbeitet haben an diesem Punkt Camp4 und Waca bei ihren Biergläsern. Brunner und Gimex liegen nur eine Kleinigkeit dahinter. …weiterlesen

Ab in den Topf

CAMPING CARS & Caravans - Diese sind stabil und halten viel Gewicht. In diesem Geschirr-Set lässt sich auch im Urlaub uneingeschränkt brutzeln. Grundsätzlich hat jedes Geschirr-Set einen ausreichend großen Topf. Praktisch ist das integrierte Nudelsieb im Deckel des Topfes von GSI Outdoors. Um die Wärmeleitfähigkeit und die Hitzeverteilung zu testen, hat die Redaktion unter Zugabe der stets gleichen Menge Öl bei gleichbleibender Hitze Zucchini in den Töpfen angebraten. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf