Yamaha PSR-E373 1 Test

ohne Note
1 Test
Sehr gut (1,3)
1.078 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Home-​Key­board
  • Tas­ten­an­zahl 61
  • Inte­grierte Laut­spre­cher Ja  vorhanden
  • Schnitt­stel­len Line-​In/-​Out, Kopf­hö­rer, USB
  • Gewicht 4,6 kg
  • Abmes­sun­gen 945 x 369 x 118 mm
  • Mehr Daten zum Produkt

Yamaha PSR-E373 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test

    „Auch Keyboards um die 300,- EUR können heute durchdacht und gut klingend sein ... Die Qualität von Sounds und Styles ist hochwertig und in keiner Weise mehr mit dem vergleichbar, was uns früher in dieser Preisklasse zugemutet wurde. Und um auch Neulinge ans Keyboard zu bringen, hat Yamaha die beiden Instrumente mit vielseitigen Lernfunktionen ausgestattet, die ... schnell zu den ersten Erfolgen ... führen können. “

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Yamaha PSR-E373

zu Yamaha PSR-E373

  • Yamaha PSR-E373 Digital Keyboard, schwarz – Vielseitiges Instrument mit 61
  • Yamaha PSR-E373 Keyboard, 61 Standard-Tasten mit Anschlagdynamik,
  • Yamaha PSR-E373 Set bestehend aus: Keyboard, Netzteil, X-
  • Yamaha PSR-E373 Digital Keyboard, schwarz – Vielseitiges Instrument mit 61
  • Yamaha PSR-E373
  • Yamaha PSR E373
  • Yamaha PSR-E373 Keyboard
  • Yamaha PSR-E373 Keyboard Schwarz
  • Yamaha PSR E 373 Keyboard 224482
  • YAMAHA PSR-373 Home-Keyboard mit Begleitautomatik

Kundenmeinungen (1.078) zu Yamaha PSR-E373

4,7 Sterne

1.078 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
841 (78%)
4 Sterne
162 (15%)
3 Sterne
54 (5%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
22 (2%)

4,7 Sterne

1.078 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Klei­ner Spaß­brin­ger mit vie­len Sounds, aber nichts für Pro­fis

Stärken

  1. Tasten geben keine Geräusche von sich, Anschlagdynamik
  2. üppige Soundauswahl in passabler Ton-Qualität
  3. Lernprogramme erzeugen schnelle Erfolgserlebnisse

Schwächen

  1. Tastatur und Gehäuse komplett aus Kunststoff
  2. Sound-Komplexität: nur 48 Stimmen-Polyphonie
  3. Tastatur nicht gewichtet, klassisches Keyboard-Feeling, nichts für Profis

Yamahas PSR-E373 gehört nicht in die Profi-Sparte, das macht allein schon die Tastatur deutlich. Ungewichtet und komplett aus Plastik einerseits, bringt Sie aber andererseits immerhin einige Voraussetzungen für ein geschmeidiges Spiel mit. So geben die Tasten kaum Geräusche von sich und agieren obendrein anschlagdynamisch. Bedeutet: Leichte Anschläge erzeugen leise Töne, stärkere entsprechend kräftigere Sounds. Mit lediglich 61 Tasten steht nicht die komplette Bandbreite an Oktaven bereit, dafür ist das Keyboard klein, leicht und portabel, kann sogar mit Batterien betrieben werden. Die Auswahl an Sounds ist mindestens üppig und deren Qualität schätzt der Test bei Okey als sehr gut ein. 48 Stimmen umfasst die Polyphonie, die wiederum ein kleiner Richtwert für Klangqualität sein kann. Je höher hier die Zahl reicht, desto komplexer der Ton. Zum Vergleich: Top-Modelle kommen hier bis zu 256 Stimmen. In besagtem Test geht man genauer auf die Lern-Features („Keys to Success“, „Phrase Repeat“) ein. Hier hat Yamaha einiges zu bieten, das Spaß macht und kleine Erfolge bringt, einen echten Klavier- bzw. Keyboardlehrer aber keineswegs ersetzt.

von Thomas Vedder

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Keyboards

Datenblatt zu Yamaha PSR-E373

Typ Home-Keyboard
Tastenanzahl 61
Integrierte Lautsprecher vorhanden
Schnittstellen
  • USB
  • Kopfhörer
  • Line-In/-Out
Gewicht 4,6 kg
Abmessungen 945 x 369 x 118 mm

Weiterführende Informationen zum Thema Yamaha PSR-E373 können Sie direkt beim Hersteller unter yamaha.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf