Würzburger Topschutz ohne Selbstbeteiligung Test

(Reiseversicherung)
Topschutz ohne Selbstbeteiligung Produktbild
  • Gut (2,5)
  • 4 Tests
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Art: Reiserücktritt / -abbruchversicherung
Mehr Daten zum Produkt

Tests (4) zu Würzburger Topschutz ohne Selbstbeteiligung

    • Finanztest

    • Ausgabe: 12/2010
    • Erschienen: 11/2010
    • Produkt: Platz 6 von 25
    • Seiten: 11
    • Mehr Details

    „gut“ (2,3)

    Basisschutz Reiserücktritt (70%): „gut“ (2,1);
    Zusatzschutz Reiseabbruch (30%): „befriedigend“ (2,9).

    • Finanztest

    • Ausgabe: 12/2010
    • Erschienen: 11/2010
    • Produkt: Platz 7 von 18
    • Seiten: 11
    • Mehr Details

    „befriedigend“ (2,8)

    Basisschutz Reiserücktritt (70%): „befriedigend“ (2,6);
    Zusatzschutz Reiseabbruch (30%): „befriedigend“ (3,1).

    • Finanztest

    • Ausgabe: 12/2010
    • Erschienen: 11/2010
    • Produkt: Platz 4 von 16
    • Seiten: 11
    • Mehr Details

    „gut“ (2,3)

    Basisschutz Reiserücktritt (70%): „gut“ (2,0);
    Zusatzschutz Reiseabbruch (30%): „befriedigend“ (2,9).

    • Finanztest

    • Ausgabe: 12/2010
    • Erschienen: 11/2010
    • Produkt: Platz 6 von 17
    • Seiten: 11
    • Mehr Details

    „befriedigend“ (2,7)

    Basisschutz Reiserücktritt (70%): „gut“ (2,5);
    Zusatzschutz Reiseabbruch (30%): „befriedigend“ (3,1).

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Datenblatt zu Würzburger Topschutz ohne Selbstbeteiligung

Art Reiserücktritt / -abbruchversicherung

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Losfliegen mit Vollkasko Finanztest 12/2010 - Die Policen von sieben Fluggesellschaften waren im Test. Ergebnis für die Angebote der Airlines: Guten Schutz gibt es nur bei Condor, befriedigend ist er bei Germanwings und easyjet. Ihre Noten haben sie vor allem deswegen bekommen, weil sie nicht nur die Stornierung eines Flugs vor Antritt absichern. Sie zahlen auch, wenn Reisende den Urlaub früher abbrechen oder verspätet zurückkehren müssen. Voll- oder Topschutz nennen das die Versicherer. …weiterlesen