Wehncke Bear Hug Mumienschlafsack 1 Test

Bear Hug Mumienschlafsack Produktbild
Ausreichend (4,0)
1 Test
Gut (1,8)
7 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Mumi­en­schlaf­sack
  • Mehr Daten zum Produkt

Wehncke Bear Hug Mumienschlafsack im Test der Fachmagazine

  • „ausreichend“

    15 Produkte im Test

    „Ausreichend“ war das Testergebnis der Inhaltsstoffe beim Mumienschlafsack Wehncke Bear Hug von Friedola. Neben halogenorganischen Verbindungen und optischen Aufhellern sorgte der Nachweis von perfluorierten Verbindungen für dieses Ergebnis. Diese Fluorverbindungen sorgen für die wasserabweisende Eigenschaft des Schlafsacks. In der Umwelt bauen sich diese Stoffe so gut wie nicht ab und können fast überall nachgewiesen werden. In Tierversuchen wurde durch diese Stoffe die Entwicklungs- und Fortpflanzungsfähigkeit beeinträchtigt.

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Wehncke Bear Hug Mumienschlafsack

Kundenmeinungen (7) zu Wehncke Bear Hug Mumienschlafsack

4,2 Sterne

7 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
5 (71%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
1 (14%)
2 Sterne
1 (14%)
1 Stern
0 (0%)

4,2 Sterne

7 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Schlafsäcke

Datenblatt zu Wehncke Bear Hug Mumienschlafsack

Typ Mumienschlafsack
Temperaturbereich - 15°C bis 0°C

Weitere Tests und Produktwissen

Kunst-Geschichte

ALPIN - Diese Konstruktionen neigen auch dazu, die Isolierung innen irgendwie zusammenzufalten. Der Deuter Exposphere beispielsweise liegt nie richtig schön und aufgeplustert da. Da die elastische Konstruktion über die komplette Schlafsacklänge gezogen ist, liegt da immer ein etwas faltiger Haufen vor einem. Ähnlich sieht es bei dem Modell von Lestra aus. Vaude nutzt die elastischen Nähte nur im Kniebereich, dadurch fällt das nicht ganz so extrem auf. …weiterlesen

Voll gefedert

ALPIN - Entscheidend sind aber auch die Lebensbedingungen der Gänse und Enten. Organisationen wie die EDFA, deren Codex sich mittlerweile auch Zulieferer aus China, Japan und der Ukraine angeschlossen haben, sind in der Lage, die Daunen bis zum Schlachtbetrieb zurückzuverfolgen und zu zertifizieren. "Hundertprozentige Sicherheit, was die ethische Gewinnung der Daune angeht haben wir noch nicht. Aber wir sind auf einem sehr guten Weg", bilanziert Hedderich. …weiterlesen

Leicht-Gewichte

ALPIN - Das erklärt sich durch die tatsächlich eingefüllten Daunenmengen: Mountain Equipment hatte 27 Gramm weniger Daune drin als angegeben, Rab 37 Gramm mehr. Macht eine Differenz von 64 Gramm, die das Thermografie-Resultat erklärt. Neben der Füllmenge spielt natürlich auch die Füllqualität eine Rolle. Allerdings bewegen wir uns da auf einem hohen Niveau, so dass die Unterschiede kaum messbar sind. Daune kann zur Messung der Bauschkraft (Loft angegeben in cuin) vor dem Messen bedampft werden. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf