Melaflon Spot-On für Hunde & Katzen Produktbild
Befriedigend (3,0)
1 Test
Gut (1,8)
116 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Floh­mit­tel, Zecken­mit­tel
Geeig­net für: Hunde, Kat­zen
Dar­rei­chungs­form: Spot-​on
Mehr Daten zum Produkt

Anibio Melaflon Spot-On für Hunde & Katzen im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“

    86 Produkte im Test

    Das Spot-On von Specht Bio-Pharma ist für Hunde und Katzen geeignet. Die Kombination aus Margosa-Extrakt und ätherischen Ölen wirkt vorbeugend und abtötend. Im Bereich „Wirkstoffe“ lautete das Urteil „befriedigend“, da die Wirksamkeit nur teilweise belegt ist. Keine weiteren Mängel: „sehr gut“. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu Specht Bio-Pharma Melaflon Spot-On für Hunde & Katzen

  • Anibio 95012 Melaflon Spot-on 50 ml Ungezieferbekämpfung für Hunde
  • ANIBIO Spot-On Melaflon, 50 ml
  • ANIBIO Melaflon spot-on für Hunde 50ml Zeckenschutz für Hunde
  • Anibio Melaflon 50ml Spot-on Schutz vor Zecken, Flöhen, Milben für Hunde

Kundenmeinungen (116) zu Anibio Melaflon Spot-On für Hunde & Katzen

4,2 Sterne

116 Meinungen (2 ohne Wertung) in 2 Quellen

5 Sterne
64 (55%)
4 Sterne
24 (21%)
3 Sterne
14 (12%)
2 Sterne
7 (6%)
1 Stern
6 (5%)

Zusammenfassung

Hunde und Katzen vor Ungeziefer schützen? Rund die Hälfte der Anwender, die Anibio Melaflon Spot-On gekauft haben, würden sich laut ihrer Amazon-Rezensionen nicht mehr für dieses Produkt entscheiden. Das bedeutet aber auch, das die andere Hälfte mit dem Schutz des biologischen Spot-Ons vollkommen zufrieden ist - immerhin wurden insgesamt 3 von 5 Sternen vergeben.

Während einige Käufer berichten, dass durch das Mittel Flöhe und Zecken innerhalb kurzer Zeit verschwanden und daher die Wirksamkeit sehr loben, haben die Haustiere von anderen mit Allergien und Haarausfall auf das Produkt reagiert. Auch der Geruch nach Lavendel und Zitrone ruft gemischte Gefühle bei Anwendern und Haustieren hervor, sodass das Produkt nicht für alle geeignet ist. Zufriedene Nutzer empfehlen, das Mittel zunächst an einer Hautstelle am eigenen Körper zu testen, bevor es auf die Haut oder das Fell des Tieres aufgetragen wird.

4,2 Sterne

116 Meinungen bei Amazon.de lesen

2 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • Für die Flöhe zum Totlachen.......

    von tomStenzel
    • Nachteile: ineffektiv, aggressiv, hilft nicht, kein 100%iger Schutz

    Anwendung an einer Perserkatze dgf. da die Flohpopulation nicht mehr beherrschbar war. Wir hatten zum Glück keine schlimmen! allergischen Reaktionen einzig auffällig war die vermehrte Schuppenbildung im aufgetragenen Bereich.

    Wirkung außerdem gleich Null, habe dann mal im Test einen halbtoten Floh mit dem Mittel beträufelt, ich glaub der hat sich totgelacht. :-)

    Vorteile: keine, da nicht wirksam!

    Antworten
  • leider heftige allergische Reaktion

    von die Windhündin
    • Nachteile: aggressiv, kein 100%iger Schutz, am ersten Tag riecht der Hund, schwere allergische Reaktionen
    • Ich bin: Halter mehrerer Hunde

    ...die aber bei zweien meiner Hunde jetzt erstmals auftrat, nachdem ich ihnen das Mittel schon seit zwei Jahren auftropfe...
    Meine dritte Hündin ließ es sich erstaunlicherweise bei jenem letzten Mal gar nicht auftragen... was mir als Warnung hätte dienen müssen!

    Zum Glück gab ich ihr nach. Sonst sähe sie jetzt aus, wie meine beiden alten Hunde. Schlimme borkige Stellen, die zum Teil offen werden ehe sie endlich abheilen!
    Womöglich wurde auch die Zusammensetzung verändert... da ja lange Zeit keine derartigen Reaktionen zu sehen waren. Auf der gesamten "Tropfstraße" ging meiner alten weißen Hündin das Fell aus... sie sah bisher top gepflegt aus... jetzt ist es einfach nur schlimm, dabei scheinen die betroffenen Stellen auch sehr zu Jucken...
    Zwar "sichert" sich der Hersteller schon mal ab, indem er schreibt "KANN... verursachen, aber derartige Reaktionen bei einem pflanzlichen Mittel??? Sehr bedenklich. Schwarzkümmelöl... tuts auch!

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Anibio 95012 Melaflon Spot-on 50 ml Ungezieferbekämpfung für Hunde und Katzen

Hunde und Katzen vor Ungeziefer schützen? Rund die Hälfte der Anwender, die Anibio Melaflon Spot-On gekauft haben, würden sich laut ihrer Amazon-Rezensionen nicht mehr für dieses Produkt entscheiden. Das bedeutet aber auch, das die andere Hälfte mit dem Schutz des biologischen Spot-Ons vollkommen zufrieden ist - immerhin wurden insgesamt 3 von 5 Sternen vergeben.

Während einige Käufer berichten, dass durch das Mittel Flöhe und Zecken innerhalb kurzer Zeit verschwanden und daher die Wirksamkeit sehr loben, haben die Haustiere von anderen mit Allergien und Haarausfall auf das Produkt reagiert. Auch der Geruch nach Lavendel und Zitrone ruft gemischte Gefühle bei Anwendern und Haustieren hervor, sodass das Produkt nicht für alle geeignet ist. Zufriedene Nutzer empfehlen, das Mittel zunächst an einer Hautstelle am eigenen Körper zu testen, bevor es auf die Haut oder das Fell des Tieres aufgetragen wird.

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Anibio Melaflon Spot-On für Hunde & Katzen

Typ
  • Zeckenmittel
  • Flohmittel
Geeignet für
  • Katzen
  • Hunde
Darreichungsform Spot-on

Weiterführende Informationen zum Thema Specht Bio-Pharma 95012 Melaflon Spot-on 50 ml Ungezieferbekämpfung für Hunde und Katzen können Sie direkt beim Hersteller unter anibio.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: