Signal Iduna Reise-Rücktrittsversicherung ohne SB (Einzelvertrag, Familie) Test

(Reiseversicherung)
Reise-Rücktrittsversicherung ohne SB (Einzelvertrag, Familie) Produktbild
  • Gut (2,0)
  • 1 Test
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Art: Reiserücktritt / -abbruchversicherung
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Signal Iduna Reise-Rücktrittsversicherung ohne SB (Einzelvertrag, Familie)

    • Finanztest

    • Ausgabe: 6/2016
    • Erschienen: 05/2016
    • Produkt: Platz 2 von 10
    • Mehr Details

    „gut“ (2,0)

    Reiserücktritt (65%): „gut“ (1,8);
    Reiseabbruch (25%): „gut“ (2,0);
    Verständlichkeit (10%): „befriedigend“ (3,1).

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Datenblatt zu Signal Iduna Reise-Rücktrittsversicherung ohne SB (Einzelvertrag, Familie)

Art Reiserücktritt / -abbruchversicherung

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Sorgenfreier Urlaub mit der richtigen Versicherung OPTIMAL VERSICHERT 5/2008 - Zu den wichtigsten zählen EUROPÄISCHE Reiseversicherung, ELVIA Reiseversicherung sowie HanseMerkur. Die Produkte sind ähnlich und passen sich den jeweiligen Gegebenheiten des Unternehmens beziehungsweise dessen Reisetätigkeit an. Es gibt Sorglos- oder Global-Pakete, die alle wichtigen Risiken absichern, aber auch modular zusammengestellt werden können. Daneben gibt es Reise-Krankenversicherungen für unterschiedliche Reisedauern und Anlässe. …weiterlesen


Ich bin dann mal weg Finanztest 5/2009 - „Irgendwo muss die Grenze gezogen werden, um der höheren Schadensentwicklung im Alter zu entsprechen.“ Manche Versicherer bieten Reisenden ab 69, 74 oder 75 Jahren gar keinen Schutz mehr an. Die Central sagt zu ihrem Höchsteintrittsalter von 73 Jahren schlicht: „Es handelt sich um eine unternehmerische Entscheidung bei der Tarifkalkulation.“ Dass es anders geht, zeigt die Barmenia. Bei ihr können sich alle – jung oder alt – zum gleichen Preis versichern. …weiterlesen