Saal-Digital Leinwandbild 2 Tests

(Bilderdienst)
Leinwandbild Produktbild

Ø Gut (2,2)

Tests (2)

Ø Teilnote 2,2

Keine Meinungen

Produktdaten:
Typ: Foto­le­in­wand
Mehr Daten zum Produkt

Saal-Digital Leinwandbild im Test der Fachmagazine

    • PC NEWS

    • Ausgabe: 4/2014 (Juni/Juli)
    • Erschienen: 05/2014
    • Produkt: Platz 5 von 9
    • Seiten: 6

    59 von 80 Punkten

    Preis/Leistung: 22 von 30 Punkten

    „... bietet in der Online-Variante keine Bildverbesserungswerkzeuge ... verwendet als einziger Hersteller ein anderes Textilgewebe ... Dies bringt auch einen Qualitätsunterschied im Druck mit sich. Allerdings tritt das Muster des Textils zu stark in den Vordergrund, wodurch das Bild ein wenig unscharf und blass wirkt. ... In punkto Umweltfreundlichkeit die Nummer eins. Leider hinkt die Druckqualität hinterher.“  Mehr Details

    • DigitalPHOTO

    • Ausgabe: 12/2010
    • Erschienen: 11/2010
    • Produkt: Platz 4 von 13
    • Seiten: 4

    4,5 von 6 Punkten

    Bildqualität (60%): 4,5 von 6 Punkten;
    Material/Verarbeitung (30%): 4 von 6 Punkten;
    Lieferzeiten (10%): 6 von 6 Punkten.  Mehr Details

Datenblatt zu Saal-Digital Leinwandbild

Typ Fotoleinwand

Weiterführende Informationen zum Thema Saal-Digital Fotodruck auf Leinwand können Sie direkt beim Hersteller unter saal-digital.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Fotoleinwände

PC NEWS 4/2014 (Juni/Juli) - Auch die Gestaltungsmöglichkeiten und Bildverbesserungsoptionen sind bei Posterjack verbesserungswürdig. Dennoch müssen wir festhalten: auch Posterjack ist kein Totalausfall. Saal Digital Saal Digital bietet in der Online-Variante keine Bildverbesserungswerkzeuge & Designs an. Anders als bei PosterXXL ist hier aber eine Software mit allen benötigten Funktionen vorhanden. …weiterlesen

„Das eigene Bild auf Leinwand“ - Teil 1

DigitalPHOTO 12/2010 - Der Whitewall-Rahmen ist fest verleimt und an den Ecken mit Metall verstärkt. Keile zum Nachspannen hat er jedoch keine. Bis auf die Leinwand von Saal-Digital sind alle Trägermaterialien einseitig mit einer Spezialbeschichtung für den Ink-Jet-Druck versehen, was die Leinwandstruktur reduziert und eine feinere Auflösung ermöglicht. Die beschichteten Stoffe spiegeln das Licht in Abhängigkeit vom Blickwinkel mehr oder weniger stark. Feinwand und Fineartprint reflektieren relativ stark. …weiterlesen

Bücher mit Stil

DigitalPHOTO 12/2011 - Ob zur Hochzeit, für ein großes Familienfest, als fotografisches Portfolio oder als edles Anschauungsobjekt, es gibt zahlreiche Einsatzgebiete für ein Fotobuch. Ihre Fotos erhalten einen wertigen Rahmen, Sie haben viele Möglichkeiten bei der Gestaltung und beim Arrangement und können Geschichten mit Ihren Bildern erzählen. Dabei reicht der Zweck von schöner Urlaubserinnerung bis hin zum verkaufsfördernden Fotobuch eines Premium-Immobilienmaklers. …weiterlesen

Bilderbücher

fotoMAGAZIN Nr. 12 (Dezember 2013) - Fotobücher bereiten Freude - dem Fotografen und Ersteller des Buches ebenso wie dem Beschenkten und Betrachter. Damit Ihre Freude ungetrübt bleibt, haben wir zwölf Anbieter mit ihren Büchern und der Software getestetTestumfeld:Im Vergleichstest befanden sich 12 Fotobuch-Anbieter, darunter 6 für Digitaldruck- und 6 für Echtfotobücher. Sie wurden abschließend 4 x mit „super“, 5 x mit „sehr gut“ sowie 3 x mit „gut“ bewertet. Als Testkriterien dienten Software, Verarbeitungsqualität, Abbildungsqualität sowie Bestellung und Laufzeit. …weiterlesen

Ärgerliche Durchhänger

camera 6/2013 (Oktober/November) - Fotokalender aus eigenen Fotos sind ein wunderbares Geschenk: Günstig zu haben und leicht zu erstellen. Zumindest, wenn man den richtigen Anbieter wählt. Aber nicht immer hängen die schönen Motive auch problemlos an der Wand. camera hat Monatskalender großer Fotoanbieter getestet.Testumfeld:Im Vergleich befanden sich acht Fotokalender. Vier wurden mit der Note „sehr gut“ ausgezeichnet, vier Produkte blieben ohne Endnote. Als Testkriterien dienten Erstellung, Bildqualität und Produktqualität/Hängung. …weiterlesen