ohne Endnote

ohne Note

keine Meinungen
Meinung verfassen

Roland FP-80 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 11.10.2013 | Ausgabe: Nr. 115 (November/Dezember 2013)
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Das Keyboard Roland FP-80 wurde vom Magazin „OKEY“ getestet und wird im Testbericht in höchsten Tönen gelobt. Dieses Stage-Piano eignet sich für den Einsatz zu Hause genauso gut wie für einen Bühnenauftritt. Die 88 voll-gewichteten Tasten lassen das Gefühl entstehen, auf einem akustischen Klavier zu spielen. Vier Lautsprecher sorgen für ein sauberes 3D-Klangerlebnis. Nicht nur die zahlreichen Klavier- und E-Piano-Sounds, sondern auch die Orgel und Streicher klingen natürlich und klar, sogar der Effekt des Resonanzbodens und die Saitenresonanz werden erfolgreich simuliert. Die Redaktion würdigt die große Auswahl an verfügbaren Sounds – immerhin sind es über 300, sowie ein breites Spektrum an Features. Ganz besonders werden die Zugriegel-, Karaoke- und Percussion-Funktion gelobt.

    Weiterhin geht der Testbericht auf die solide Ausstattung mit Anschlüssen ein, wobei das Keyboard unter anderem auch WLAN-fähig ist. Allein die manchmal etwas zu komplizierte Bedienung gilt als ein Wermutstropfen, allerdings lässt sich diese bei einer beachtlichen Anzahl an Optionen kaum für alle zufriedenstellend gestalten.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Roland FP-80

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Kurzweil SP-7 Grand; Stage Piano; 88-Tasten umfassende voll gewichtete

Passende Bestenlisten: Keyboards

Datenblatt zu Roland FP-80

Typ Stage-Piano
Tastenanzahl 88
Integrierte Lautsprecher vorhanden
Schnittstellen
  • MIDI
  • USB
  • Kopfhörer
  • Line-In/-Out

Weiterführende Informationen zum Thema Roland FP80 können Sie direkt beim Hersteller unter roland.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Roland FP-80

OKEY - Die Roland FP-Pianoserie erfreut sich schon seit einigen Jahren großer Beliebtheit, denn mit voll-gewichteten 88 Tasten und vielen Features erfüllen diese stylischen, transportablen Pianos sowohl die Kriterien für den Heimgebrauch als auch für den Live-Einsatz. Und die Ansprüche sind hoch: es soll schick aussehen, um im Wohnzimmer stehen zu können, aber robust und transportabel genug sein, um im harten Live-Alltag als Stagepiano eingesetzt werden zu können. Und natürlich sollte auch ein großes Arsenal an Klängen an Bord sein. Mit dem FP-80 präsentiert Roland nun den Nachfolger des erfolgreichen FP-7F. Wir haben das neue FP einmal angetestet.Geprüft wurde ein Keyboard, das ohne Endnote blieb. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf