Ø Sehr gut (1,5)

Tests (4)

Ø Teilnote 1,5

Keine Meinungen

Produktdaten:
Typ: Wand­bild
Mehr Daten zum Produkt

Pixum Foto auf Forex im Test der Fachmagazine

    • DigitalPHOTO

    • Ausgabe: 9/2015
    • Erschienen: 08/2015
    • Produkt: Platz 1 von 6
    • Seiten: 3

    5 von 5 Sternen

    Preis/Leistung: 4,5 von 5 Sternen, „Testsieger“

    Getestet wurde: Foto auf Forex (30x20cm)

    „Der Testsieger hört auf den Namen Pixum. Der Forex-Druck hat eine tolle Schärfe und Detailgenauigkeit. Außerdem ist die Verarbeitung super gelungen. Der Bestellprozess war einfach und schnell erledigt.“  Mehr Details

    • DigitalPHOTO

    • Ausgabe: 9/2014
    • Erschienen: 08/2014
    • Produkt: Platz 1 von 6
    • Seiten: 3

    4,5 von 5 Sternen

    Preis/Leistung: 4 von 5 Sternen, „Testsieger“

    Getestet wurde: Foto auf Forex (30x20cm)

    „Hier stimmte einfach alles: Die Bild- und die Verarbeitungsqualität überzeugten auf der ganzen Linie. Der leicht höhere Preis geht für dieses Qualitätsniveau unserer Meinung nach vollkommen in Ordnung.“  Mehr Details

    • DigitalPHOTO

    • Ausgabe: 9/2013
    • Erschienen: 08/2013
    • Produkt: Platz 2 von 4
    • Seiten: 2

    4 von 5 Sternen

    Preis/Leistung: 3 von 5 Sternen, „Testsieger“

    „Überzeugende Verarbeitung, beste Aufhängung im Test, 0,5 cm tief und sehr scharf und klar. Unser Testsieger.“  Mehr Details

    • DigitalPHOTO

    • Ausgabe: 9/2012
    • Erschienen: 08/2012
    • Produkt: Platz 1 von 4
    • Seiten: 6

    4,5 von 5 Sternen

    Preis/Leistung: 3,5 von 5 Sternen, „sehr gut“

    „In der Qualität ist Pixums Forex-Platte top, hat aber seinen Preis: Mit recht hohen 48,99 Euro ist dieser Druck der zweithöchste im Testfeld. Ein Schnäppchen ist die Forex-Platte nicht - doch für alle, die ihre Werke erstklassig wiedergeben möchten, ist die gebotene Qualität den Kauf wert.“  Mehr Details

Datenblatt zu Pixum Foto auf Forex

Typ Wandbild
Druckverfahren Digitaldruck
Material Hartschaum

Weiterführende Informationen zum Thema Pixum Foto auf Forexplatte können Sie direkt beim Hersteller unter pixum.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Platz für Panoramen

FOTOHITS 5/2016 - Der Umfang lässt sich in Schritten von je einer Doppelseite erhöhen, wobei der Preis dann jeweils um moderate drei Euro ansteigt. Auf allen Kanälen unterwegs: Pixum ist gemeinsam mit CEWE der einzige Anbieter, der die Gestaltungs-Software nicht nur für Windows und Apple OS X sondern auch für Linux anbietet. Außerdem steht für die meisten Produkte ein Online-Designer sowie eine App für Android- und iOS-Geräte zur Wahl. Die Software ist leicht zu bedienen und lässt keine Gestaltungswünsche offen. …weiterlesen

10 x 15

fotoMAGAZIN 6/2016 - Sie produzieren mit Inkjet-Druckern - die relativ günstigen Preise sind möglich, weil die kleinen Bilder in der Regel auf Lücken in den Bögen gedruckt werden, die bei großen Formaten bleiben. Die günstigste Variante sind jedoch immer noch die im Labor chemisch entwickelten Abzüge, die als Rollenware produziert werden. In Großlaboren wie bei Cewe kommen dabei größere Maschinen zum Einsatz, die mehrere hundert Bilder pro Minute verarbeiten können. …weiterlesen

Eindrucksvolle Wandbilder

DigitalPHOTO 10/2015 - Nicht nur die Struktur im Vordergrund, sondern auch die Felder und Wälder im Hintergrund waren eine Herausforderung für die Produktion - und für uns eine hervorragende Bewertungsgrundlage. Bestellt haben wir 20 x 30 Zentimeter große Acrylglas-Produkte in der jeweils bestmöglichen Qualität. Bei der Bestellung haben wir darauf geachtet, automatische Bildoptimierungen auszuschalten, sofern diese angeboten wurden. …weiterlesen

Fotobuch gestalten - PC oder Tablet?

E-MEDIA 17/2014 - Sei es der letzte Sommerurlaub in der Karibik, die Silberhochzeit der Eltern oder die Einschulung der Tochter, Fotobücher halten die schönsten Momente in kompakten Maßen fest, jederzeit bereit, sie Familie und Freunden zu zeigen. Ein ganz anderes Kapitel ist hingegen das Entwerfen solcher Fotobücher. Jetzt können sie nicht mehr nur online im Browser oder per Software auf dem heimischen Rechner entworfen werden. …weiterlesen

Bilderbücher

fotoMAGAZIN Nr. 12 (Dezember 2013) - Auch unterbricht die Software den Anwender oft mit Nachfragen bei der Arbeit. Pixum Nicht billig, aber den Preis wert Pixum ist ein Onlinevertrieb für Fotoprodukte aus Köln. Zwar geht man damit nicht an die Öffentlichkeit, aber alle Fotobuchversionen und auch die anderen Fotoprodukte werden bei Cewe produziert. Bei Pixum haben wir noch die dort aktuelle, aber ältere Version 5.0.1 der Software verwendet, die kaum Wünsche offen lässt. …weiterlesen

Viele Bilder schön verpackt

MAC LIFE 1/2013 - Leider stören Firmenlogos und die Strichcodes auf der letzten Seite ein wenig. Die Bestellung selbst verlief im Test problemlos. Die Bedienoberfläche der Cewe-Fotobuch-Software wirkt jedoch ein wenig unübersichtlich. Cinebook Lookbook Hier erhalten Sie sehr hochwertige Fotobücher in einer schmucken Schatulle. …weiterlesen

Poster & Forex - für Ihre schönsten Bilder

DigitalPHOTO 9/2012 - Das Porto von 4,99 Euro ist akzeptabel. Doch die Gesamtleistung ist - insbesondere wegen der optionalen Aufhängung - nicht so gelungen wie bei der Konkurrenz. Im Ganzen überzeugt der 60 x 40cm-Druck aber mit der Note Gut. PIXUM FOREX TRÄGERPLATTE In der Bildqualität kann der Forex-Druck von Pixum punkten. Während die Wolken auf dem Bildmotiv sauber und grazil wiedergegeben werden, kommen vor allem die dunkleren Flächen scharf und kontrastreich rüber. …weiterlesen

Fotobücher und Kalender selbst gemacht

MAC LIFE 10/2010 - Photobox bietet diese, dafür nicht so günstige Preise (1,87 Euro/Seite). Bildband in kleiner Auflage Fast alle in der Tabelle auf S. 60-61 genannten Dienstleister bieten Rabatte für höhere Auflagen. Selbst wenn es in die Hunderte geht, lohnt die Nachfrage – auch ob individuell gestaltete Druck-PDF eingereicht werden können statt der Ausgabe über die herstellereigene Software. Viele Digitaldruckereien bieten Kleinstauflagen für Bildbände an. …weiterlesen

„Glanz oder gar nicht“ - Fotobücher (glänzend)

Computer Bild 8/2009 - Auf den ersten Blick erreicht die Bildqualität fast das Niveau von Abzügen eines Internetlabors. Bei genauerer Betrachtung störte aber leichtes Grieseln im Hintergrund. Fotoclicks hat acht Buchgrößen mit unterschiedlichen Bindungen und maximal 120 Seiten im Angebot. Die Fotobücher lassen sich nur vorab per Kreditkarte oder Lastschrift bezahlen. …weiterlesen

Helden der Nacht

FOTOTEST 2/2011 - Am erstaunlichsten war, dass der 3,7-MB-Download bei Ifolor tatsächlich ausgereicht hat. Die Anwendung belegt nach der Installation keine 10 MB auf der Festplatte. Am ärgerlichsten war dafür die Installation der Software von myphotobook.de. Zwar ist die Datenmenge für die Buch-Software mit einer Installationsgröße von gerade mal 15 MB im Programmordner recht gering, aber im Zuge der Installation muss man Adobe Air installieren. …weiterlesen

Foto-Foliant

COLOR FOTO 6/2016 - Cewe ist bei den Fotobüchern der Branchenprimus und bietet ein sehr breites Spektrum an Formaten. Neben Miniformaten und den üblichen A4-Varianten kann man bei Cewe auch Panorama-XXL-Bücher anfertigen. Wie fast alle Fotobücher sind sie als Digitaldruck oder auf Fotopapier erhältlich. Wir haben uns bei unserem Test für hochglanzveredelten Digitaldruck entschieden, der ein recht gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bietet. …weiterlesen

Robuste Drucke auf Forex

DigitalPHOTO 9/2015 - Wie schon im letztjährigen Forex-Test ist uns auch dieses Mal die teilweise mitgelieferte Werbung negativ aufgefallen. Das haben die Fotodienstleister unserer Meinung nach nicht nötig. Stattdessen hat es uns bei einigen Bestellungen umso mehr gefreut, dass sich der Kunde je nach Anbieter auch zwischen einem matten und glänzenden Forexdruck entscheiden kann. In Bezug auf die Oberfläche ist es gut zu wissen, dass glänzende Oberflächen Farben und Kontraste besser wiedergeben als matte. …weiterlesen

Top Fotokalender

DigitalPHOTO 12/2015 - Das Jahr neigt sich dem Ende entgegen und die Geschäfte füllen ihre Regale mit Kalendern für 2016. Doch warum nicht einen eigenen Kalender erstellen? Sechs Dienstleister unter der Lupe.Testumfeld:Im Check befanden sich sechs Fotokalender verschiedener Bilderdienste und Druckverfahren, die jeweils mit der Endnote „sehr gut“ abschnitten. Als Testkriterien dienten Qualität, Bestellprozess, Lieferzeit, Preis/Leistung und Service. …weiterlesen

Preisgünstige Papierabzüge

DigitalPHOTO 6/2015 - Der klassische Fotoabzug hat wenig von seinem ‚analogen‘ Reiz verloren. Sie können solche Abzüge verschenken, aufhängen oder in richtige Fotoalben einkleben. Angst vor Datenverlust durch kaputte Festplatten brauchen Sie hier nicht zu haben. Wie gut preisgünstige Abzüge aber wirklich sind, haben wir in unserem Test herausgefunden.Testumfeld:Im Praxischeck befanden sich fünf Bilderdienste, von denen jeweils Fotoabzüge im Format 10 x 15 cm und mit glänzender Oberfläche verglichen wurden. Die Endnoten lagen zwischen 4 und 4,5 von jeweils 5 möglichen Sternen. Als Testkriterien dienten Qualität, Bestellprozess, Lieferzeit sowie Preis/Leistung und Service. …weiterlesen

Fotoschätze hinter Acrylglas

DigitalPHOTO 10/2014 - Acryldrucke strahlen eine besondere Wirkung aus. Die Motive entfalten unter einer Schicht aus glänzendem Acryl eine fast schon dreidimensionale Wirkung. Farben leuchten und sind sicher versiegelt. Wir haben fünf Acrylanbieter für Sie getestet.Testumfeld:Im Praxistest wurden die Acryldrucke von fünf Fotodienstleister unter die Lupe genommen und erhielten 4 bis 5 von jeweils 5 möglichen Sternen. Als Bewertungsgrundlage dienten die Kriterien Qualität, Bestellprozess sowie Lieferzeit, Preis/Leistung und Service. …weiterlesen