Ostangler Versicherungen Exclusiv (10) Test

(Haftpflichtversicherung)
Exclusiv (10) Produktbild
  • Befriedigend (3,3)
  • 1 Test
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Versicherungssumme (Mio. Euro): 10,0
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Ostangler Versicherungen Exclusiv (10)

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Datenblatt zu Ostangler Versicherungen Exclusiv (10)

Versicherungssumme (Mio. Euro) 10,0

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Was Sie unbedingt schützen sollten OPTIMAL VERSICHERT 9/2007 - Beispiel CosmosDirekt: Der Direktversicherer hat mehrere Tarife unterschiedlicher Qualität im Angebot („Basis“ oder „Comfort“). Seit Mai 2007 gibt es auch einen speziellen Tarif für Paare ohne Kind sowie für Studenten und Akademiker. Der Basis-Schutz kostet Familien für 3 Mio. € Versicherungssumme 48,77 € im Jahr. Mietsachschäden sind ab 300.000 € versichert. Vorstandschef Winfried Spies hält den neuen Tarif für „das beste Preis/Leistungsverhältnis am Markt“. …weiterlesen


Die Feuerprobe Finanztest 9/2012 - Tarife immer besser Im Jahr 2006 haben wir zum ersten Mal den Finanztest-Grundschutz definiert. Seitdem beobachten wir, dass immer mehr Versicherer ihre Tarife verbessern, um die wichtigsten Anforderungen zu erfüllen. Fielen im Test 2008 noch 60 Prozent der Tarife durch, weil sie den Grundschutz nicht erfüllten, so sind es heute nur noch rund 25 Prozent. Zu den Anbietern, die mit keinem Tarif die Mindestanforderungen erfüllen, gehören auch namenhafte Anbieter wie Direct Line und Docura. …weiterlesen


Nicht nur für wilde Kerle Finanztest 4/2010 - Private Haftpflichtversicherung. Die Verträge der Privathaftpflichtversicherer sind besser geworden. Höchste Zeit, den eigenen Schutz durchzusehen.Testumfeld:Im Test waren 90 Familientarife von Privathaftpflichtversicherern. 60 Tarife mit „sehr gut“ und „gut“ bewertet, bieten den Finanztest-Grundschutz, der folgende Leistungen umfasst: Versicherungssumme, Allmählichkeitsschäden, Computer, Häusliche Abwässer, Hüten fremder Hunde und Pferde, Lagerung gewässergefährdender Substanzen, Mietsachschäden, Schutz im Ausland, Mieten einer Ferienwohnung im Ausland sowie Vorsorgeversicherung. Die restlichen 30 Tarife beinhalten hingegen nicht den Finanztest-Grundschutz und erhielten Bewertungen von „befriedigend“ bis „mangelhaft“. …weiterlesen