Shark Produktbild
ohne Note
2 Tests
ohne Note
2 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: RC-​Flug­zeug
Antrieb: Elek­tro­mo­tor
Lie­fer­zu­stand: RTF, ARF, ARR, RTR
Mehr Daten zum Produkt

Multiplex Shark im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Juli 2014
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... hier bekommt man wirklich drei Modelle in einem, so dass man für jede Gelegenheit gerüstet ist. Der Shark ist nicht nur als Urlaubsflieger interessant, sondern eignet sich ... auch als Einsteigermodell, das mit dem Können des Piloten mitwächst. Das elegante, futuristische Flugbild wirkt in allen drei Modellversionen sehr attraktiv und hebt sich angenehm von der Masse der Schaummodelle ab. ...“

    • Erschienen: Juli 2014
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Plus: Gute, ausgewogene Flugeigenschaften; Vielseitige Einsatzmöglichkeiten, idealer Urlaubsflieger; Karton dient auch später zum sicheren Transport.
    Minus: Verklebter Elapor-Spinner ist nicht wartungsfreundlich; Fahrwerksverkleidungen verbiegen sich leicht.“

Kundenmeinungen (2) zu Multiplex Shark

5,0 Sterne

2 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
2 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (50%)

5,0 Sterne

1 Meinung bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Multiplex Shark

Typ RC-Flugzeug
Antrieb Elektromotor
Lieferzustand
  • RTR
  • ARR
  • ARF
  • RTF
Spannweite 1070 mm

Weiterführende Informationen zum Thema Multiplex Shark können Sie direkt beim Hersteller unter multiplex-rc.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Vollausschlag auf die Drooperons

FMT - Flugmodell und Technik - Ich weiß, dass es bei früher ausgelieferten Modellen Probleme mit großem Ruderspiel gab, weil die Bohrungen in den Anlenkhebeln etwa 2,0 mm Durchmesser hatten, die verbauten Schrauben jedoch nur eine Stärke von 1,5 mm. Man muss hier anerkennen, dass Lindinger das Modell nicht einfach nur als Importeur an die Kunden weiterreicht, sondern eine vernünftige Qualitätskontrolle hat und auch die Kundenzufriedenheit ernst genommen wird. …weiterlesen

Scale-EPP

FMT - Flugmodell und Technik - In der FMT 5/2015 berichtete ich bereits über den Vagabond aus der Produktion von Hacker Model und war begeistert vom durchdachten Aufbau des Modells. Bei der Lunak hat Hacker einige weitere Innovationen in die Schachtel gepackt. Die drei, inzwischen jedem Modellflieger bekannten Buchstaben"ARF" prangen in auffällig großem Schriftzug auf der Verpackung der Lunak. Für die Fertigstellung muss man aufgrund des hohen Vorfertigungsgrades tatsächlich nur ca. drei Stunden Bauzeit einplanen. …weiterlesen

Extrem-Akrobat

FMT - Flugmodell und Technik - Alle Arbeiten sind vom Hersteller bereits erledigt, die P3 kommt - wie man es von der UMX-Modellreihe gewohnt ist - fertig aufgebaut aus der Verpackung. Das Fahrwerk ist das einzige Teil, das dem Modell noch separat beiliegt. Der Drahtbügel, der hier Verwendung findet, muss lediglich in eine Kunststoffhalterung auf der Unterseite des Rumpfs eingeclipst werden und ist somit jederzeit wieder abnehmbar. …weiterlesen

Die Magie der kleine Dinge

ModellWerft - Nicht nur der Ort der Fertigung hat sich mit der Übernahme durch SJ geändert, auch einige technische Modifikationen wurden durchgeführt. Graupner hat sich dabei in der Szene umgehört und einige Anregungen aktiver Regattasegler umgesetzt. Auf den ersten Blick fällt auf, dass der Bug nun steiler, das Heck abgeschrägt und das Dach der Kajüte nun etwas eckiger ist. Die Micro Magic wirkt dadurch moderner, gefälliger. …weiterlesen

Full Metal

RAD & KETTE - Um diese Menge an Elektrik und Elektronik sinnvoll und Platz-ökonomisch in der Wanne zu verstauen, hat man sich bei ScaleART etwas einfallen lassen. Fahrregler, BMA und SMT samt X-BEC und Schaltermodul PS4 werden im Boden der Wanne montiert. Darauf kommt ein Deckel der einerseits als Führung für den vierzelligen Lithium-Polymer-Fahrakku dient, andererseits in einer Art klappbarem Kamin den Empfänger beherbergt. …weiterlesen

Hailight - Shark - der Alleskönner von Multiplex

Modell AVIATOR - Ob mit oder ohne Fahrwerk, auf die Dauer fehlen dem erfahrenen Piloten beim Fliegen mit dem Shark dann doch die Querruder, und so machen wir uns an den nächsten Ausbauschritt. Multiplex bietet für den Shark unter der Bestellnummer 65165 ein Querruder-Upgrade Set an, mit Servos und allen nötigen Kleinteilen. Wir hatten noch einige 5-Gramm-Servos der passenden Größe in der Reste-Schublade liegen und orderten nur die original Ruderhörner, die gibt's auch gesondert zu kaufen. …weiterlesen

Die volle Drohnung

Computer Bild - Emsig surrend fliegt das Ding wie ein Riesen-Insekt über die Wiese, dreht plötzlich einen Looping und landet neben seinem Luftaufnahmen? Und darf eigentlich jeder mit so einer Drohne über- all fliegen fl und alles filmen, was dem Teil vor die Linse kommt? Antw Antworten gibt der erste Drohnenvergle vergleichstest, für den COMPUTER BILD zwölf Drohnen mit mehreren erfahr erfahrenen Piloten geflogen und im hausei hauseigenen Labor geprüft hat (siehe Seit Seite 112). …weiterlesen