Gut

1,6

Gut (1,6)

keine Meinungen
Meinung verfassen

Mauser Jagdwaffen M 12 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 29.01.2014 | Ausgabe: 2/2014
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Mit der M 12 bietet Mauser eine interessante hausinterne Alternative zur M 03. Das neue Modell ist sauber verarbeitet und schießt hervorragend. Der Abzug ist erstklassig, das Einsteckmagazin fasst 5 Patronen, und die Sicherung blockiert den Schlagbolzen. Ein erstklassiger Allrounder!“

    • Erschienen: 16.01.2014 | Ausgabe: 2/2014
    • Details zum Test

    89 von 100 Punkten

    „‚Erlebe die Legende‘ - wer auf solide Mauserwerte setzt, ist mit der ‚M 12‘ bestens bedient. Kein Schnickschnack, sondern robuste, moderne Waffentechnik zu einem akzeptablen Preis. Vor allem in den Kernbereichen Sicherung, Abzug, Munitionszufuhr und Schusspräzision macht die Neue aus Isny keine Kompromisse. Eingeschränkt ist derzeit noch das Angebot an Modellvarianten.“

  • 5 von 6 Punkten

    Preis/Leistung: 5 von 6 Punkten

    Platz 1 von 3

    Funktionalität: 4,5 von 6 Punkten;
    Schussleistung: 5,5 von 6 Punkten;
    Verarbeitungsqualität: 5 von 6 Punkten;
    Ästhetik: 5 von 6 Punkten;
    Preis/Leistung: 5 von 6 Punkten.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Mauser Jagdwaffen M 12

Datenblatt zu Mauser Jagdwaffen M 12

Gesamtlänge 106,5 cm
Gewicht 3100 g
Anzahl der Läufe 1
Kaliber 308 Wincester
Typ Büchse
Ladetyp Mehrlader

Weiterführende Informationen zum Thema Mauser Jagdwaffen M12 können Sie direkt beim Hersteller unter mauser.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Dreikampf

Jäger - Seit Kurzem stehen dem Jäger drei Repetierer zur Verfügung, denen Aufmerksamkeit gebührt. Es handelt sich um die sich ähnelnden Sauer 101 und Mauser M12 sowie um die Browning Maral. Jäger-Tester Frank Heil hat alle eine Zeit lang auf dem Schießstand und im Revier genau unter die Lupe genommen. Hier sein Resümee.Testumfeld:Im Vergleichstest befanden sich 3 Jagdwaffen, die 4,5 bis 5 von jeweils 6 Punkten erhielten. Als Testkriterien dienten Funktionalität, Schussleistung, Verarbeitungsqualität sowie Ästhetik und Preis/Leistung. …weiterlesen

Rette sich, wer kann

Jäger - Ob explodierende Wildschäden, unerträglicher Maisanbau oder ‚ökologische‘ Jagdgesetze, die Gründe, um einen Jagdpachtvertrag zu beenden, können mannigfaltig sein. Jagdrechtsexperte Dr. Henning Wetzel stellt einige Lösungswege dar, wie man sich bei Neuverpachtung Möglichkeiten zu einem früheren Ausstieg aus dem Vertrag vorbehalten kann bzw. welche Notbremse es bei laufenden Verträgen gibt. …weiterlesen

Die Vernunft - Eine neue Waffe im Kampf gegen die Jagd

Jäger - Laut Tierschutzgesetz braucht es einen ‚vernünftigen Grund‘, um ein Tier zu töten. Hier setzen die Tierschützer an und bezweifeln, dass etwa das Töten von Rehen oder Füchsen vernünftig sei. Dr. Florian Asche zeigt auf, wie gefährlich dieser Ansatz uns Jägern werden kann und was wir dagegen tun können. …weiterlesen

Auf letzter Etappe

Jäger - Was bedeutet Höchstalter, was Lebenserwartung und was Durchschnittsalter? Warum werden verschiedene Tierarten unterschiedlich alt? Was begrenzt beispielsweise beim Schalenwild das Altwerden? Prof. Dr Christoph Stubbe klärt auf. …weiterlesen

Am Rande der Gesellschaft

Jäger - Wir folgen einem alten Ehrenkodex: der Waidgerechtigkeit. Wie zeitgemäß aber ist dieser Kodex eigentlich noch? Der Schweizer Jagdphilosoph Alexander Schwab fordert eine modernere, aber im Kern bewahrte Waidgerechtigkeit, die uns mehr in die Mitte der Gesellschaft zurückbringt, nach dem Motto: ‚Tue Gutes und rede darüber.‘ …weiterlesen

Die neue ‚M‘-Klasse

WILD UND HUND - Eine Mauser zu führen war schon immer etwas Besonderes. Ob das auch für die neue ‚M 12‘ gilt, haben Claudia Elbing und Michael Schmid getestet.Eine Jagdwaffe befand sich auf dem Prüfstand und erhielt 89 von 100 möglichen Punkten. Man bewertete die Kriterien Schussleistung, Sicherheit, Abzugsgewicht und -charakteristik sowie Handling/Balance, Verarbeitung und Visierung. Auch die Montage- und Ausstattungsoptionen sowie Schaft und Rostschutz zählten zu den Bewertungskriterien. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf