ohne Note
1 Test
ohne Note
3 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: RC-​Mons­ter­truck
Antrieb: Elek­tro­mo­tor
Lie­fer­zu­stand: RTR
Mehr Daten zum Produkt

LRP Electronic S10 Blast MT 2 Brushless im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test

    „Der S10 Blast MT 2 Brushless von LRP electronic ist zum Bashen gemacht. Mit der verbauten Brushless-Combo ist er sehr gut motorisiert und damit allen Herausforderungen gewachsen.“

zu LRP Electronic S 10 Blast MT 2 Brushless

  • S10 Blast MT 2 Brushless RTR 2.4GHz - 1/10 4WD Elektro Monstertruck

Kundenmeinungen (3) zu LRP Electronic S10 Blast MT 2 Brushless

3,4 Sterne

3 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
1 (33%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
1 (33%)
2 Sterne
1 (33%)
1 Stern
0 (0%)

3,4 Sterne

3 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu LRP Electronic S10 Blast MT 2 Brushless

Typ RC-Monstertruck
Antrieb Elektromotor
Maßstab 1:10
Lieferzustand RTR
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 120803

Weiterführende Informationen zum Thema LRP Electronic S10 Blast Monster Truck 2 Brushless können Sie direkt beim Hersteller unter lrp.cc finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Messerscharf

rcTREND - Die Vorbereitungen für die Fahrt beschränken sich auf das Laden des Fahr-Akkus und das Aussuchen eines geeigneten Modellteichs. Das Startprozedere gestaltet sich dank des Bootsständers und des verbauten Reglers relativ einfach. Deckel abnehmen, Akku einlegen und festschnallen, dann den Akku mit dem Regler verbinden. Im nächsten Schritt wird der Sender eingeschaltet und abschließend der Schalter am Regler einschalten. …weiterlesen

Chaos-Kumpels - Offroadzwerge in doppelter Ausführung

CARS & Details - Die Lackierung in einem matten Olivton fällt ebenso martialisch aus und natürlich ist auch eine Kanone im Heck verbaut. Darüber hinaus lässt sich die Karo beim Wasteland Buggy nicht einfach komplett abheben, sondern per Scharnier am Frontrammer nach vorne wegklappen. Insgesamt wirkt die Buggy-Karo aus technischer Sicht etwas durchdachter als ihr Truck-Pendant. Weitere Unterschiede finden sich in Sachen Bereifung. …weiterlesen

Nachtschwärmer - Wie Hobbico mit dem Shiny die Nacht zum Tag macht

Modell AVIATOR - Ein Flugmodell bei Dunkelheit nur mit Hilfe von Positionslichtern zu steuern, erfordert sehr viel Können, da die Fluglage und die Entfernung recht schwer abzuschätzen sind. Kommen helle Blitzer zur Anwendung, die das Modell indirekt beleuchten, sieht die Sache schon anders aus. Am einfachsten ist es jedoch, ein Flugmodell durch den nächtlichen Himmel zu bewegen, wenn das Teil komplett zu sehen ist, also dem Tagflug ähnlich ist. Hierzu gibt es mehrere Möglichkeiten. …weiterlesen

Großer Wurf - XRAYs neuer Allrad-Buggy in 1:10

CARS & Details - Die Stoßdämpfung übernehmen Öldruckstoßdämpfer im Big-Bore-Format. Dem Fahrzeug liegt auch ein Satz Stabilisatoren bei. Der Zusammenbau des XB4 verläuft wie bei allen Modellen von XRAY, die wir bisher getestet haben, völlig reibungslos. Die Teile haben eine hohe Passgenauigkeit. Eine Nachbearbeitung ist nicht erforderlich. Für den Zusammenbau lohnt sich die Anschaffung eines kleinen Akkuschraubers, denn wie bei den meisten Offroadern müssen lange Schrauben in Kunststoffteile geschraubt werden. …weiterlesen

Flotte Schlange - Serpents RTR-Buggy mit Mittelmotor

CARS & Details - Die Abtriebe des Diffs bestehen wie die CVD-Wellen und die Kugelköpfe auch aus Federstahl und leiten die Kraft des 9-Turns-Motors nahezu verlustfrei zu den Rädern. Diese wiederum sind über einen Stift samt 12-Millimeter-Sechskantmitnehmer mit den CVD-Wellen verbunden und ermöglichen somit eine Vielzahl an nutzbaren Felgen-Reifen-Kombinationen. Die Reifenmischung des Serpent RTR-Modells ist eher weich und daher auch sehr griffig und passt wiederum perfekt zur restlichen Abstimmung des Modells. …weiterlesen

Metal-Fan - RC4WDs RTR-Scaler

CARS & Details - Zwar kann man den Regler auch mit LiPos betreiben, jedoch verfügt der Controller über keine LiPo-Abschaltung. Nach dem Einschalten von Sender und Modell erwacht der Trail Finder das erste Mal zum Leben. Ohne spürbare Verzögerung setzt sich der Scaler beim Gasgeben langsam aber Kraftvoll in Bewegung. Geht man vom Gas, stoppt das Modell abrupt. Das ist auf die im Regler integrierte Bremse zurückzuführen. Ein Anrollen an starken Steigungen ist somit ausgeschlossen. …weiterlesen

Zwei für alle Fälle - Für jede Strecke der passende Buggy

CARS & Details - Da werden an das Fahrverhalten und das Setup ganz unterschiedliche Anforderungen gestellt. Offroad-Rennen im Maßstab 1:10 werden in Deutschland immer häufiger auf Kunstrasen oder in der Halle auf Teppich ausgetragen. Ganz anders als etwa im Mutterland von Team Associated in den USA. Dort finden Offroad-Rennen überwiegend auf Lehm statt. Das klassische Heckmotor-Konzept hat seine Vorzüge auf Naturböden, auf Lehm. Deshalb hat Team Associated auch bis zuletzt an der Heckversion festgehalten. …weiterlesen

Schaum statt metall

FMT - Flugmodell und Technik - Rumpf, Flächen und Leitwerke bestehen aus einem zähen Schaummaterial mit einer verhältnismäßig glatten Oberfläche. Alle Teile sind bereits fertig lackiert und mit Dekor versehen. Auch die Servos und Antriebskomponenten sind bereits eingebaut. Trotz der geringen Modellgröße sind die Tragflächen zweiteilig. Zusammengefügt werden sie über einen runden Alu-Verbinder, der in ein dünnwandiges 4-Kant-Stahlrohr eingeschoben wird. …weiterlesen

LRP S10 Blast TX2 RTR

AMT online - automodell + technik - Testumfeld:Es wurden zwei Antriebsversionen eines RC-Truggys in Augenschein genommen. Eine Benotung erfolgte nicht. …weiterlesen

Mit Funfaktor

FMT - Flugmodell und Technik - Hier übernahm ich - wohlwissend, dass man sich auf die Angaben verlassen kann - die Vorgaben aus der Bauanleitung. Dies bedeutet für den 3D-Modus: alles was geht, mit 70% Expo auf allen Rudern. …weiterlesen