ohne Note
1 Test
Befriedigend (2,7)
5 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: RC-​Buggy
Antrieb: Elek­tro­mo­tor
Lie­fer­zu­stand: RTF, Kit / Bau­satz , RTR
Mehr Daten zum Produkt

Kyosho AXXE im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Februar 2014
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Nach den Tests habe ich den AXXE teilzerlegt und auf Verschleiß überprüft - ohne Auffälligkeiten. Wie erwartet hatte der Unterboden mitsamt des Verschlusses für das Akkupack deutliche Spuren abbekommen. Hier sollte man ein Auge drauf haben. Unter dem Strich präsentiert Kyosho mit dem AXXE einen robusten, durchaus gelungenen Desert Buggy für Einsteiger, der vor allem etwas fürs Auge ist.“

Kundenmeinungen (5) zu Kyosho AXXE

3,3 Sterne

5 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
1 (20%)
4 Sterne
2 (40%)
3 Sterne
1 (20%)
2 Sterne
1 (20%)
1 Stern
1 (20%)

3,3 Sterne

5 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Kyosho AXXE

Typ RC-Buggy
Antrieb Elektromotor
Maßstab 1:10
Lieferzustand
  • RTR
  • Kit / Bausatz
  • RTF

Weiterführende Informationen zum Thema Kyosho AXXE können Sie direkt beim Hersteller unter kyosho.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Familienduell - Precirotates Buggy-Konstruktionen im Vergleich

CARS & Details - Dies gilt vor allem für die innere Befestigung der Querlenker, denn beide Modelle lassen ein Entfernen des Getriebes ohne Verlust der Einstellung zu. Der Bereich Setup-Optionen wird von beiden Modellen mustergültig abgedeckt, denn neben den üblichen Werten für Vorspur, Sturz, Antisquat oder Radstandsveränderung gehören auch unterschiedliche Ackermannwerte, diverse Werte für das Rollzentrum oder der wahlweise Einsatz von 12oder 14-Millimeter-Sechskantmitnehmern dazu. …weiterlesen

Micro Eichhörnchen

RC-Heli-Action - Während wir die beiden 1s-LiPo-Akkus mit einer Kapazität von 500 Milliamperestunden am USB-Ladegerät aufladen, widmen wir uns dem mitgelieferten Sender. Besonderer Clou, genau wie bei dem in RC-Heli-Action 11/2015 vorgestellten Amewi Xtreme 3D: Mittels eines Schiebeschalters kann das Gerät in sekundenschnelle von Gasratsche links auf Gasratsche rechts umgeschaltet werden. Roll und Heck kann bei Bedarf via Programmierung vertauscht werden. Der Sender beherrscht somit alle Steuermodi. …weiterlesen

Opel Hybrid

RAD & KETTE - Mit dem Opel Blitz-Bausatz hat Asiatam einen großen Erfolg in der Modellbauszene feiern können und dementsprechend gespannt kann man auf das Sonderkraftfahrzeug 3 "Maultier" aus gleichem Hause sein, das ja auch im Original auf dem Blitz basiert. In dem Paket mit dem Modell fallen neben der Ladefläche zwei Plastiktütchen mit Kleinteilen auf: eine beinhaltet die Halter für die Schaufel und die Spitzhacke, Außenspiegel, kleine Schrauben, die Radnabenkappen und weitere Kleinteile. …weiterlesen

Tuning-Piper

FMT - Flugmodell und Technik - Zu wenig Fahrt quittiert sie mit weichen Rudern und dem Senken der Nase, ohne seitlich abzukippen. Eine Cub ist einfach ein Kumpel, auch mit gestutzten Flügeln. Und auch mit nur 78 Zentimetern Spannweite. Die Clipped Wing J-3 Cub von E-flite wird als ARF-Modell geliefert. Sie ist weitgehend fertig gebaut und mit Folie bespannt. Aber ein paar Kleinigkeiten, die über den Einbau von Servos und Antrieb hinausgehen, sind noch zu erledigen. …weiterlesen

Auf eigenen Beinen - Pro-Lines erstes RC-Car

CARS & Details - Um aber schon zu diesem Zeitpunkt erste Änderungen am Setup durchführen zu können, ist eine Demontage einzelner Baugruppen notwendig. Hierbei zeigten sich recht schnell die allgemein robuste Auslegung und die schnelle Erreichbarkeit der Teile des Pro-2 SC. Das verwendete Kegeldifferenzial mit seinen vier kleinen Kegelrädern und den zwei Abtrieben aus Stahl macht nicht nur einen soliden Eindruck, sondern lässt sich auch mit unterschiedlichem Öl in der Abstimmung anpassen. …weiterlesen

Generationswechsel - Nachwuchs bei Familie Lazer

CARS & Details - Der Lazer ZX5 wurde in den letzten Jahren einer stetigen Weiterentwicklung unterzogen. Das bisher neueste Ergebnis - der Lazer ZX5 FS2 - stellt sich nun einem Vergleich mit seinem bauähnlichen Vorgängermodell.Testumfeld:Im Test waren zwei ferngesteuerte Modelle, die ohne Bewertung blieben. …weiterlesen

Duo Infernale - Pfeilschnell und rennfertig

CARS & Details - Mit den Ablegern der Inferno-Serie Neo und VE bietet die Firma Kyosho Einsteigern seit einiger Zeit die Möglichkeit, wahlweise mit Verbrenner- oder Elektroantrieb Zugang in die interessante Welt der Offroad-Buggys im Maßstab 1:8 zu erlangen. Die Race-Spec-Varianten der Erfolgsmodelle gehen einen Schritt weiter und offerieren Ausstattungsmerkmale, die speziell auf die Rennstrecke abzielen.Testumfeld:Im Test waren zwei Modell-Autos. …weiterlesen

The Scorpions - Wüstenkämpfer mit unterschiedlichen Genen

CARS & Details - Testumfeld:Von Cars & Details wurden zwei ferngesteuerte Modellautos geprüft. Sie erhielten keine abschließende Benotung. …weiterlesen