ohne Note
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Home-​Key­board
Tas­ten­an­zahl: 61
Inte­grierte Laut­spre­cher: Ja
Schnitt­stel­len: Mikro­fon, Line-​In/-​Out, Kopf­hö­rer, USB
Gewicht: 5,3 kg
Abmes­sun­gen: 956 x 360 x 133 mm
Mehr Daten zum Produkt

Kurzweil KP110 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Oktober 2017
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... KP100 und KP110 bieten für's überschaubare Geld einen ordentlichen Gegenwert. Die Instrumente haben alle wichtigen Funktionen an Bord und klingen zudem sehr ordentlich. Einsteiger werden sicher lange Freude an diesen Instrumenten haben – beste Voraussetzungen also, um kostengünstig in das neue Hobby Keyboardspielen einsteigen und auch motiviert bei der ‚Stange‘ zu bleiben.“

zu Kurzweil KP110

  • PAKL-RRA-SP Heavy Duty Right Angle Clamp

Datenblatt zu Kurzweil KP110

Typ Home-Keyboard
Tastenanzahl 61
Integrierte Lautsprecher vorhanden
Schnittstellen
  • USB
  • Kopfhörer
  • Line-In/-Out
  • Mikrofon
Gewicht 5,3 kg
Abmessungen 956 x 360 x 133 mm

Weiterführende Informationen zum Thema Kurzweil KP110 können Sie direkt beim Hersteller unter kurzweil.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Kurzweil KP110

OKEY - Das Display zeigt jeweils am linken Rand an, welche Spuren im aufgerufenen User-Song belegt sind. 160 Preset-Songs hat Kurzweil dem KP110 übrigens auch gleich mit an Bord gegeben, diese können allerdings nur als "Ganzes" abgespielt werden. …weiterlesen

Überzeugende Vorstellung

Music & PC - Song und USB-Memory-Player sind die beiden anderen sog. Backing-Typen. Der Song-Modus ermöglicht die Aufnahme und Wiedergabe eines kompletten eigenen Musikstücks mit einem 16-Spur-Sequencer. Weniger bekannt und verbreitet ist wahrscheinlich die SMF/Audio-Player-Funktion des Keyboards, welche es ermöglicht, Playlisten mit MIDIund Audiodateien (WAV, AIFF, MP3) über die USB-Schnittstelle abzuspielen. Das Ganze beschränkt sich jedoch nicht allein aufs Abspielen, sondern lädt auch zum Mitspielen ein. …weiterlesen