Sehr gut

1,0

Sehr gut (1,0)

keine Meinungen
Meinung verfassen

Aktuelle Info wird geladen...

Fazit unserer Redaktion 10.07.2020

Für die Bühne geschaf­fen

Passt das SV-2S 88 zu mir? Hier unsere Einschätzung zum Korg Keyboard, basierend auf Tests und Produktdaten.

Stärken

  1. gutes Spielgefühl dank graduiert gewichteter Tastatur
  2. detailreicher, druckvoller und obendrein authentischer Klang; Amp-Simulationen und Röhrenverzerrung
  3. realistische Sounds editierbar, Sofware für PC und Mac, 8 Tasten für 64 Favoriten
  4. gutes Spielgefühl; Tastatur kann in Bereiche aufgeteilt und gelayert werden

Schwächen

  1. hohes Gewicht, schwerer Transport
  2. Fav-Tasten nah an Klaviatur, schnell versehentlich betätigt
  3. Notenständer wackelig, Noten schwer lesbar

Korg SV-2S 88 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 24.06.2020
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (3 von 3 Sternen)

    Stärken: bis zu drei Sounds können übereinandergelegt werden; viele authentische Sounds; Tastatur mit Hammermechanik und Piano-Feeling; Röhrenverzerrung; starke Effektsektion; Freude beim Spiel.
    Schwächen: Position der Favoritentasten ungünstig; Post-EQ nur in Software; lockerer und zu niedriger Sitz des Kunststoffnotenständers; zu wenig Power im Wah-Simulator. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Korg SV-2S 88

zu Korg SV-2S 88

  • Korg - SV-2S 88
  • Korg SV-2S 88 Stage-Piano mit Lautsprecher
  • Korg SV-2S 88 Stage Vintage Piano; 88 anschlagdynamische Tasten, RH3-
  • Korg SV-2 88S Stage Piano Vintage
  • KORG SV2-88S Digitalpiano mit 88 Tasten Serie Stage Vintage mit Verstärkung
  • Korg SV-2S 88
  • Korg - SV-2S 88
  • Korg SV-2S 88
  • Korg SV-2 88 S Piano

Einschätzung unserer Redaktion

Für die Bühne geschaf­fen

Passt das SV-2S 88 zu mir? Hier unsere Einschätzung zum Korg Keyboard, basierend auf Tests und Produktdaten.

Stärken

  1. gutes Spielgefühl dank graduiert gewichteter Tastatur
  2. detailreicher, druckvoller und obendrein authentischer Klang; Amp-Simulationen und Röhrenverzerrung
  3. realistische Sounds editierbar, Sofware für PC und Mac, 8 Tasten für 64 Favoriten
  4. gutes Spielgefühl; Tastatur kann in Bereiche aufgeteilt und gelayert werden

Schwächen

  1. hohes Gewicht, schwerer Transport
  2. Fav-Tasten nah an Klaviatur, schnell versehentlich betätigt
  3. Notenständer wackelig, Noten schwer lesbar

Im Amazona-Test lobt man die hammermechanische Tastatur, die sich dank ihrer graduierten Gewichtung in den oberen Lagen leichter und in den Tiefen etwas schwerer spielt und damit dem Spielgefühl einer echten Pianotastatur sehr nahe kommt. Klanglich präsentiert sich Korg detailreich und authentisch, was u.a. aufs Konto der beigefügten Geräuschesimulationen geht, etwa Key-Off- (Klang der Klavierdämpfer), Bodenresonanz- und Saiten-Effekte. Selbst die nicht so typischen Klänge, z.B. Streich-Instrumente, können überzeugen. Was im Studio oder zuhause bereits gut klingt, entpuppt sich live mit angeschlossenen Bühnen-Boxen als echte Wucht. Gerade die Amp-Simulationen mit Modulation und Verzerrung heizen sogar dem Gitarristen ein. Nur das Gewicht ist mit 21,5 kg etwas hoch, per Tragetasche geht der Transport dennoch „gut über die Bühne“.

Per Editor-Software am PC oder Mac können Sie die Sounds in vielen Parametern anpassen. Auf dem SV-2S 88 sind bis zu 64 Favoriten speicherbar, die über 8 Knöpfe knapp über der Tastatur ausgewählt werden können. Sie sitzen laut Check etwas zu nah an der Klaviatur, sodass man bei großzügigeren Bewegungen während des Spiels unbeabsichtigt an die Fav-Tasten kommen kann. Auch der Notenständer ist wackelig und zu niedrig positioniert, weshalb Notenblätter schwer zu lesen sind. In der Summe schneidet das Korg in den wesentlichen Disziplinen sehr gut ab und wir sprechen hier gern eine Empfehlung aus.

von

Thomas Vedder

„Gewichtete Tastaturen spielen sich immer noch am besten. Richtig gut sind Keyboards aber erst, wenn auch die Sounds stimmen.“

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Keyboards

Datenblatt zu Korg SV-2S 88

Typ Stage-Piano
Tastenanzahl 88
Integrierte Lautsprecher vorhanden
Schnittstellen
  • MIDI
  • USB
  • Kopfhörer
  • Line-In/-Out
Gewicht 21,5 kg
Abmessungen 1356 x 347 x 157 mm

Weiterführende Informationen zum Thema Korg SV-2S 88 können Sie direkt beim Hersteller unter korg.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf