Gut

2,2

Gut (2,0)

Gut (2,4)

Aktuelle Info wird geladen...

Fazit unserer Redaktion 14.04.2020

Büh­nen­taug­li­ches Stage-​Piano mit klei­nen Abstri­chen

Transportfreundlicher Bühnenbegleiter. Robustes 88-Tasten-Keyboard mit intuitiver Bedienung und überzeugenden Sounds, ideal für die Bühne. Fehlender USB-Anschluss und flache Gitarren- und Chorsounds sind kleine Schwächen.

Stärken

Schwächen

Korg D1 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen:  | Ausgabe: Nr. 176 (Januar/Februar 2024)
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Mit dem Korg D1 bekommt man für rund 570,- Euro ein solides Portable Piano, das eine gute Tastatur, ordentliche Piano-Sounds und eine nicht üppige, aber dafür sinnvoll bemessene Funktionsausstattung bietet. Als Einsteiger- oder portables Zweit-Instrument ist man damit in Sachen Pianoklang damit gut versorgt, egal ob zuhause, in der Gemeindearbeit oder auch auf der Bühne.“

    • Erschienen: 25.03.2020
    • Details zum Test

    „gut“ (2 von 3 Sternen)

    Stärken: gute Verarbeitung, schöne Haptik; sehr guter Anschlag; ordentliches Klangspektrum; akustische und elektrische Pianos klingen gut.
    Schwächen: kein USB-Anschluss; keine Lautsprecher; Orgelsound ohne Rotary-Effekt; statischer Klang bei Gitarren und Chören; ohne Aufnahmefunktion.
     - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Korg D1

zu Korg D1

Wir arbeiten unabhängig und neutral. Wenn Sie auf ein verlinktes Shop-Angebot klicken, unterstützen Sie uns dabei. Wir erhalten dann ggf. eine Vergütung. Mehr erfahren

  • Korg D1 BK Digital Piano (ideal für die Bühne oder Zuhause,
  • Korg - D1 88 Key Digital Stage Piano - White D1-WH
  • Korg - D1 88 Key Digital Stage Piano - Black
  • Korg D1 WH B-Stock
  • Korg D1
  • Korg D1 WH
  • Korg D1 Bag Bundle
  • Korg D1 - Stagepiano
  • Korg D1 BK Digital Piano Schwarz
  • Korg D1 BK Digitalpiano Starter Set Schwarz
  • idealo

    Preis prüfen

Kundenmeinungen (57) zu Korg D1

3,6 Sterne

57 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
32 (56%)
4 Sterne
5 (9%)
3 Sterne
2 (4%)
2 Sterne
4 (7%)
1 Stern
14 (25%)

3,6 Sterne

57 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.

Einschätzung unserer Redaktion

Büh­nen­taug­li­ches Stage-​Piano mit klei­nen Abstri­chen

Stärken

Schwächen

Mit seinen insgesamt 16 kg ist das D1 von Korg für ein 88-Tasten-Großformat recht leicht und laut Test bei Amazona.de „gut zu transportieren“. Dank der robusten Verarbeitung ist es obendrein „absolut bühnentauglich“. Die Tastatur kommt mit Gewichtung, die in höheren Oktaven geringer ausfällt als in tiefen – ganz wie bei akustischen Flügeln. Knöpfe und Display unterstützen bei der Bedienung, die auch ohne Blick in die Anleitung schnell gelernt ist. Auf dem Anschlussterminal finden Sie Klinke, MIDI, Pedalbuchse und Kopfhörerausgang, doch leider keinen USB-Port zur Verbindung mit dem PC. Wollen Sie das Stagepiano demnach als MIDI-Keyboard nutzen, geht das nur über Umwege mit MIDI-Interface – schade. Auf die meisten Sounds können Sie sich verlassen (insbesondere A- und E-Pianos), Gitarren und Chöre klingen hingegen etwas flach. Die Tastatur bietet eine Layerfunktion für zwei Sounds, lässt sich jedoch nicht in Bereiche aufteilen.

von Thomas Vedder

„Gewichtete Tastaturen spielen sich immer noch am besten. Richtig gut sind Keyboards aber erst, wenn auch die Sounds stimmen.“

Aus unserem Magazin

Passende Bestenliste

Datenblatt zu Korg D1

Typ Stage-Piano
Tastenanzahl 88
Integrierte Lautsprecher fehlt
Schnittstellen
  • MIDI
  • Kopfhörer
  • Line-In/-Out
Gewicht 16 kg
Abmessungen 1327 x 263 x 128 mm

Weiterführende Informationen zum Thema Korg D1 können Sie direkt beim Hersteller unter korg.com finden.

Auch interessant

So wählen wir die Produkte aus

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf