• Sehr gut

    1,3

  • 0  Tests

    988  Meinungen

keine Tests
Testalarm
Sehr gut (1,3)
988 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Bauchta­sche
Volu­men: 2,5 l
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Upgrade

Nichts für moderne Han­dy­ka­li­ber

Bauchtaschen sind zweifelsohne eine praktische Sache: Das Wichtigste ist griffbereit verstaut, man hat die Hände frei – und handelt es sich in puncto Fächerdesign um ein überlegtes Expemplar, lassen sich in einer solchen Tasche Dinge auch leicht auffindbar separieren. Gerade diese Eigenschaften treffen auf die Jack Wolfskin Upgrade zu: In Haupt- und Frontfächern lassen sich Alltagsutensilien, Leckerlis für Hunderunden oder Dokumente für Städtetouren mitnehmen, auch Handys können artgerecht von Schlüsseln separiert werden, die den empfindlichen Touchscreen verkratzen könnten. Doch leider sind Abstriche bei der Verarbeitungsqualität zu machen – bei Jack Wolfskin ist das durchaus ungewöhnlich.

Fächerausstattung

Grundsätzlich fallen die Bewertungen zur Upgrade erfreulich positiv aus: Aktuell vier Fünftel der Kaufrezensenten auf dem Amazon-Marktplatz loben die praktische Fächereinteilung mit Platz für das Nötigiste mit Blick auf ein vielfältiges Einsatzspektrum. Auf Reisen führt man Reisedokumente und Pass im körperseitigen Haupfach des 13 x 23 x 4,5 Zentimeter großen Taschenkorpus, eine kleine Digitalkamera passt in eine der beiden vorgelagerten Fächer, Portemonnaie und Handy lassen sich in einem Extrafach verstauen. Zusätzlich gibt es – recht ungewöhnlich für eine Bauchtasche dieser Coleur – einen Organizer mit Stiftehalter und Schlüsselhalter sowie diverse Netzinnen- und Einschubfächer; das das sei, so ein Teil der Nutzer, beinahe einem mobilen Büro in Miniaturausführung ebenbürtig. Das Fassungsvermögen der Tasche beträgt etwa 2,5 Liter, eine für Bauchtachen übliche Dimension.

Nähte lösen sich auf

Was die Nutzer aber insbesondere dazu veranlasst, auf die Dienste der Upgrade bald wieder zu verzichten: Das Handyfach ist zu klein für moderne Smartpone-Kaliber. Auch über die Verarbeitungsqualität lässt sich nicht ausschließlich Lobendes berichten. Für die Nähte beispielsweise gelte das, was im Grunde für das genaue Gegenteil von Jack Wolfskin stehe: Teils unsauber verarbeitet, schon bei Normalnutzung aufgerissen, kaum derart zugfest, wie man es von Produkten des Allwetter-Ausrüsters kennt. Gleiche gilt für das Material. In ihrerer anthrazitfarben Ausführung etwa sei die Tasche schnell ausgeblichen und sehe dann etwas graumäusig aus; tatsächlich bewege sich die Upgrade angesichts dieser Schwachstellen keineswegs auf dem Niveau einer typischen Wolfskin-Produkts, für das man die knapp 30 EUR (Amazon) gern investiere.

zu Jack Wolfskin Upgrade

  • Jack Wolfskin Gürteltasche »UPGRADE«
  • Jack Wolfskin Gadgetary

Kundenmeinungen (988) zu Jack Wolfskin Upgrade

4,7 Sterne

988 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
824 (83%)
4 Sterne
109 (11%)
3 Sterne
39 (4%)
2 Sterne
10 (1%)
1 Stern
11 (1%)

4,7 Sterne

979 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,6 Sterne

9 Meinungen bei eBay lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Jack Wolfskin Upgrade

Typ Bauchtasche
Gewicht 230 g
Volumen 2,5 l

Weiterführende Informationen zum Thema Jack Wolfskin Upgrade können Sie direkt beim Hersteller unter jack-wolfskin.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: