• Gut 1,6
  • 0 Tests
  • 144 Meinungen
keine Tests
Testalarm
Gut (1,6)
144 Meinungen
Typ: Ruck­sack
Gesamtvolumen: 13 l
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Ancona Daypack Damen

Klei­ner, lei­cher Tages­ruck­sack (nicht nur) für Frauen

Der Rucksack Ancona von Jack Wolfskin fasst zwar nur 13 Liter, nimmt aber ohne weiteres eine nicht zu dicke Jacke oder einen Pullover in sich auf, und zwar zusammen mit dem Allerlei, das man immer so bei sich hat. Die Größe dürfte vielen Frauen nicht nur im Alltag ausreichen, sondern auch auf kleineren Touren. Der Rucksack wurde speziell auf die weibliche Anatomie abgestimmt, wird aber auch von schlanken Männern getragen. Er ist mit 330 Gramm ziemlich leicht.

Trägt sich sehr bequem

Viele Hersteller von Rucksäcken berücksichtigen inzwischen den unterschiedlichen Körperbau von Männern und Frauen. Wirklich wichtig wird die Wahl eines ergonomischen Rucksacks vor allem auf langen Touren und Wanderungen. Aber natürlich kann sich ein zu breiter oder zu langer Rucksack mit Trageriemen, die nur für Männer bequem sind, auch im Alltag unangenehm bemerkbar machen. Der Damenrucksack von Wolfskin ist oben schmal geschnitten und wird unten etwas breiter. Die breiten Trageriemen sind dünn, aber für die Größe ausreichend gepolstert. Sie engen die Besitzerin vor allem nirgendwo ein. Der Rucksackstoff besteht aus Polyester.

Durch seine leicht konische Form und den breiten Übergang zwischen Rucksackstoff und Trageriemen trägt der Rucksack sich sehr bequem. Dafür sorgt nicht zuletzt auch die Polsterung, die an den Seiten verstärkt ist. Auf der Vorderseite bietet eine flache Reißverschlusstasche zusätzlichen Stauraum. Innen findet man neben dem Hauptfach noch ein großes, flaches Steckfach und einen Schlüsselkarabiner. An den Seiten gibt es zu guter Letzt zwei Netztaschen, in denen Sachen, die weniger geschützt aufbewahrt werden können, Platz finden.

Organizerfach wäre schön

Der Rucksack hätte noch ein paar kleine Fächer oder ein Organizerfach gebrauchen können. Toll ist es, dass der Stoff auch mal einen Regenguss aushält, ohne dass Feuchtigkeit in den Innenraum dringt. Wirklich wasserdicht ist der Rucksack aber nicht. Auf dem Fahrrad schmiegt er sich gut an den Rücken an. Auf langen Touren dürfte sich allerdings das Fehlen eines Hüft- und Brustgurtes bemerkbar machen. Radlerinnen werden vor allem einen kleinen Cliphalter vermissen, an dem sie ein Batterierücklicht befestigen könnten. Aber der Rucksack wurde ja nicht ausdrücklich als Fahrrad-Rucksack hergestellt. Alles in allem hat der Rucksack eine große Fangemeinde auf seiner Seite. Vereinzelt melden sich aber Kritikerinnen zu Wort, bei denen sich Nähte lösten. Manchen ist er einfach bloß zu klein. Bei Amazon bekommt man den Frauenrucksack ab 25 EUR, und zwar in vielen verschiedenen Farben.

Kundenmeinungen (144) zu Jack Wolfskin Ancona Daypack Damen

4,4 Sterne

144 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
102 (71%)
4 Sterne
19 (13%)
3 Sterne
13 (9%)
2 Sterne
3 (2%)
1 Stern
7 (5%)

4,4 Sterne

144 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Jack Wolfskin Ancona Daypack Damen

Basismerkmale
Typ Rucksack
Größe & Gewicht
Gesamtvolumen 13 l
Gewicht 330 g

Weiterführende Informationen zum Thema Jack Wolfskin Ancona Daypack Damen können Sie direkt beim Hersteller unter jack-wolfskin.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Deuter City LightDeuter Trans Alpine Pro28EVOC CC3LErgon BA3 Super EnduroSalewa Urban 22Jack Wolfskin Highland Trail 36Osprey Kyte 36EVOC Freeride ProVaude Cluster 10+3Deuter Cross Air 20 EXP