ohne Note
2 Tests
Gut (2,3)
12 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: RC-​Flug­zeug
Antrieb: Elek­tro­mo­tor
Lie­fer­zu­stand: BNF
Mehr Daten zum Produkt

Horizon Hobby E-Flite UMX Radian im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: November 2014
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Plus: Trotz geringstem Gewicht auch bei Wind zu fliegen; In zwei Minuten aufgebaut; Getriebeantrieb angenehm leise; Gute Gleitleistung.
    Minus: Knittrige Aufkleber.“

    • Erschienen: Oktober 2014
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Der UMX Radian erwies sich ... nicht nur als tolles Segelflugmodell ... sondern er überzeugt vor allem durch seine Vielseitigkeit. Beim Schnuppern nach den kleinsten Aufwindfeldern oder dem Fliegen auf engstem Raum macht er auch erfahrene Piloten eine Menge Spaß, er eignet sich aber gleichermaßen für den Einsteiger ... Die durchdachte Konstruktion sowie das gefällige Flugbild runden den positiven Eindruck ab ...“

Kundenmeinungen (12) zu Horizon Hobby E-Flite UMX Radian

3,7 Sterne

12 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
6 (50%)
4 Sterne
3 (25%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
2 (17%)
1 Stern
2 (17%)

3,7 Sterne

12 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Horizon Hobby E-Flite UMX Radian

Typ RC-Flugzeug
Antrieb Elektromotor
Lieferzustand BNF
Spannweite 730 mm
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: EFLU2980

Weiterführende Informationen zum Thema Horizonhobby E-Flite UMX Radian können Sie direkt beim Hersteller unter horizonhobby.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Mikro-Allrounder

FMT - Flugmodell und Technik - Es ist ein lauer Sommerabend am Hang, die Sonne nähert sich dem Horizont und auch der Wind ist fast eingeschlafen.Die größeren Segler sind nach einem erfolgreichen Hangflugtag bereits im Auto verstaut. Aber um die Fahrt nach Hause anzutreten, ist der Abend eigentlich zu schön – und vielleicht trägt es doch noch ein kleines bisschen? Für solche Gelegenheiten bietet E-flite mit dem UMX Radian genau das richtige Modell. Der kleine Segler findet auch zusammengebaut immer ein Plätzchen im Auto.Doch wie sieht es mit den Flugeigenschaften wirklich aus?Im Check befand sich ein RC-Flugzeug, das keine Endnote erhielt. …weiterlesen

Flotter Dreier

RC-Heli-Action - Dieser ist bei der Auslieferung nur leicht in seiner Position fixiert, ohne dass die Zähne des Antriebszritzels ins 111-Zähne-Hauptzahnrad eingreifen. Eine unbeabsichtigte Inbetriebnahme hätte somit keine Auswirkungen. Der Aufbau und die Konstruktion des Modells entspricht den bekannten Modellen der bisherigen Raptor-Familie. Der Ursprung des Raptor 50 ist klar zu erkennen, die Mechanikteile sind somit erprobt und bewährt. …weiterlesen

Jubiläum!

FMT - Flugmodell und Technik - Der Rückenflug bedarf etwas Tiefenruderunterstützung, die Rollen kommen fast "am Strich". Die Motorleistung reicht nicht für endlose senkrechte Steigflüge und auch Loopings können nicht mit einem beliebig großen Durchmesser durchflogen werden. Die Tucano will in einem flüssigen, dynamischen Stil weiträumig geflogen werden. Das Modell macht in der Luft richtig was her und besitzt ein auffallend schönes Flugbild. …weiterlesen

Schlachtross

RAD & KETTE - Basierend auf diesem Modell lassen sich sehr viele Varianten mit optionalen Teilen oder eigenen Komponenten erstellen, da einige Firmen etliche Zubehörteile in unterschiedlichen Preisund Qualitätsstufen anbieten. Der Sherman M4A3 von Torro bietet mit seinem stabilen und hochwertigen Fahrwerk unter anderem auch die ideale Basis für einen Sherman Bergepanzer M32/M74, einen mit 60 Flugkörpern bestückten Raketenwerfer T34 Calliope oder eine M40 GMC-Selbstfahrlafette mit 155-mm-Haubitze. …weiterlesen

Der Magnum unter den Minis

FMT - Flugmodell und Technik - Die geringe Größe bedeutet aber auch, dass die Komponenten mit Sorgfalt ausgewählt werden sollten, um das Gewicht nicht zu weit in die Höhe zu treiben. Wem hier die Erfahrung und das nötige Equipment fehlen, dem bietet Miniprop verschiedene, auf das Modell abgestimmte Antriebsets sowie passende Servos an. Ich entschied mich für bereits vorhandene Komponenten, die in etwa dem empfohlenen Setup entsprechen. …weiterlesen

Spitzenkandidat - Absimas Wettbewerbs-Onroader in 1:10

CARS & Details - Dies gilt sowohl für die 3 Milimeter starken Dämpferbrücken, die Lenkhebel und Hubs sowie die Aufnahmen für die oberen Querlenker. Um den Team C TC10 in Betrieb zu nehmen, wird eine Brushless-Combo von LRP electronic bestehend aus Flow Works Team-Regler und X20 Stock Spec-Motor verbaut. Ebenfalls von der RC-Schmiede aus Schorndorf stammen die VTEC-Asphaltreifen auf Dish-Felge sowie das Sanwa Airtronics-Servo vom Typ ERS-962 auf der Lenkung. …weiterlesen

Back to the Roots

RC-Heli-Action - Es wäre seitens SAB schön gewesen, die passenden Magnete mitzuliefern, da dies im Endeffekt wenige Cent kostet und viel Arbeit im Nachhinein ersparen würde. Deshalb verzichten wir vorerst auf den Einsatz eines Governors, haben aus Testzwecken jedoch trotzdem einen Sensor verbaut. Generell empfehlen wir bei neuen Motoren, den Goblin Black Nitro ohne Governor komplett manuell einlaufen zu lassen. Nur so erhält man unverfälschte Ergebnisse über die tatsächliche Laufkultur des Motors. …weiterlesen

Stressless - Mikro-Elektrosegler UMX Radian von Horizon Hobby

Modell AVIATOR - Zum Start geben wir nur Halbgas, ganz wie es die Anleitung empfiehlt. Fliegt das Modell sauber geradeaus, gibt man Vollgas und es geht zügig aufwärts. Dank des AS3X-System muss der UMX Radian auch an etwas windigeren Tagen nicht am Boden bleiben, den meisten Spaß macht aber das Fliegen an ruhigen Tagen, wenn man das Thermikpotenzial des Winzlings richtig ausreizen kann. Der Kleine zeigt jede noch so schwache Thermikblase durch das Anheben eines Flügels an. …weiterlesen