HomeToGo Suchmaschine für Ferienunterkünfte 1 Test

Suchmaschine für Ferienunterkünfte Produktbild
Gut (2,0)
1 Test
ohne Note
2 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...

HomeToGo Suchmaschine für Ferienunterkünfte im Test der Fachmagazine

  • „gut“

    Platz 2 von 4

    „Ausgewogene Mischung aus umfangreichen Such- und Filterfunktionen sowie übersichtlicher Darstellung.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu HomeToGo Suchmaschine für Ferienunterkünfte

Kundenmeinungen (2) zu HomeToGo Suchmaschine für Ferienunterkünfte

1,0 Stern

2 Meinungen (1 ohne Wertung) in 1 Quelle

5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (50%)

1,0 Stern

2 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • von Valeria 12

    Chaos pur

    • Vorteile: günstige Angebote, viele Angebote
    • Nachteile: Dialog schwierig, Abbuchung vor Vertragsabschluss, Geld wird nicht rechtzeitg ausgezahlt, Fragen werden nicht alle Beantwortet
    • Geeignet für: Kunden mit Rechtsschutz
    Habe Sofortbuchung durchgeführt, sofort bezahlt und bestätigt bekommen. Allerdings nur mit Adresse, kein Namen, keine Kontaktmöglichkeit. Deshalb nachgefragt und plötzlich war die Buchung nicht mehr zustande gekommen. Geld wurde allerdings nicht erstattet, die zuvor für mich geblockten Daten waren unverändert wieder buchbar. Im Login-Bereich wird die Buchung weiterhin für mich geführt. Vertrauensvoll ist das nicht, werde die Kreditkartenzahlung zurückholen! Die hatten auch noch behauptet, ich solle mich an den Vertragspartner wenden, obwohl die Zahlung eindeutig an hometogo ging. Wenn ein derartiges Angebot dann gleich wieder gelistet ist, obwohl klar ist das etwas nicht stimmt, ist das schnell mal Beihilfe zum Betrug.
    Antworten
  • von Karsten Lindner

    Wer hier bucht, zahlt 19,5 % Provision

    Um bei hometogo angezeigt zu werden, muss man sich als Vermieter bei Tripadvisor, fewo-direkt oder e-domizil registrieren. Die beiden ersten haben hier bei testberichte.de schlechte Bewertungen erhalten. Und bei e-domizil zahlt der Vermieter 20,5 % Provison, die er natürlich vorher auf den Preis aufschlägt.
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf