Harastuhl ZEN-LS

  • ohne Endnote

  • 0  Tests

    42  Meinungen

keine Tests
Testalarm
ohne Note
42 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Büro­dreh­stuhl
  • Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Auf­wen­dig kon­stru­ier­ter Band­schei­ben­stuhl mit Len­den­wir­bel­stütze

Stärken
  1. Druckentlastende Sitzflächen-Konstruktion
  2. Körpergerecht geformte Rückenlehne mit Lumbalstütze
  3. Sitzfläche und Rückenlehne folgen einem synchronen Bewegungsablauf
  4. Verstellbare Armlehnen
Schwächen
  1. Lumbalunterstützung lässt sich nicht separat verstellen
  2. Sitzfläche lässt sich nicht nach vorn neigen
  3. Sitzen auf geteilter Sitzfläche erfordert etwas Eingewöhnung

Der ZEN-LS hat ergonomische Qualitäten vor allem für Rückengeplagte, viele Einstellmöglichkeiten, eine Lumbalstütze. Trotz seines Preises von rund 800 Euro kommt das Modell von Harastuhl gut an. Der aufwendig konstruierte Bandscheibenstuhl empfehle sich für alle, die viel sitzen und ihre Lendenwirbelsäule unterstützen möchten, schreibt der Hersteller und erweckt in seiner Werbung den Eindruck, selbst Bandscheibengeschädigte und Menschen mit Hohlkreuz verhelfe der Stuhl zu einer Leistungsspritze.

Aus Käufersicht macht sich die Lumbalstütze aber weniger bemerkbar. Sie sei etwas fest geraten und nicht präzise genug auf verschiedene Körpergrößen einstellbar. Mit der Lehne zusammen lasse sie sich zwar etwas hochorgeln; doch in der geteilten Sitzfläche, wo die eigentliche Druckentlastung stattfindet und sich Vielsitzer nicht mehr so quälen wie auf herkömmlichen Stühlen, liege die eigentliche Stärke des ZEN-LS. Hier kann der Harastuhl auch ausspielen, was ihn aus unserer Sicht so besonders macht: permanent ausbalancierendes und aktives, im besten Fall gesünderes Sitzen, das Sitzstarren verhindert und den Rücken entlastet.

von Sonja Leibinger

zu Harastuhl ZEN-LS

  • HARASTUHL® Druckentlastung der Bandscheiben und verbesserte Gesäß Durchblutung.
  • HARASTUHL® Druckentlastung der Bandscheiben und verbesserte Gesäß Durchblutung.

Kundenmeinungen (42) zu Harastuhl ZEN-LS

4,5 Sterne

42 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
34 (81%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
2 (5%)
2 Sterne
6 (14%)
1 Stern
0 (0%)

4,5 Sterne

42 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Bürostühle

Datenblatt zu Harastuhl ZEN-LS

Technische Daten
Typ Bürodrehstuhl
Gewicht 24 kg
Max. Belastbarkeit 120 kg
Sitzhöhe 43 - 60 cm
Sitzbreite 50 cm
Sitztiefe 50 cm
Gesamthöhe 111 - 129 cm
Mit Kopfstütze lieferbar vorhanden
Mit Armlehnen lieferbar vorhanden
Fußauslösung fehlt
Dynamisches Sitzen
Synchronmechanik fehlt
Asynchronmechanik fehlt
Permanentkontaktmechanik fehlt
Wippmechanik fehlt
Bewegliche Sitzfläche vorhanden
Geteilte Rückenlehne fehlt
Geteilte Sitzfläche vorhanden
Ergonomie
Sitzhöhenverstellung vorhanden
Sitztiefenverstellung fehlt
Sitzneigeverstellung fehlt
Rückenlehnen-Höhenverstellung vorhanden
Kopfstütze vorhanden
Armlehne Höhenverstellbar
Lendenwirbelstütze vorhanden
Muldensitz fehlt
Sattelsitz fehlt
Fußkreuz mit Auflageflächen fehlt
Sitztechnik für mehrere Nutzer
Gewichtsregulierung fehlt
Gewichtsautomatik fehlt
Verstellbare Lendenwirbelstütze fehlt

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf