Maps Deutschland (Beta) Produktbild
Ausreichend (3,6)
2 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Typ: Gelbe Sei­ten, Inter­ne­taus­kunft etc.
Mehr Daten zum Produkt

Google Maps Deutschland (Beta) im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    10 Produkte im Test

    „Seit April 2006 bietet die Suchmaschine mit Google Maps Deutschland hierzulande eine lokale Suche an. Wann die Betaphase beendet sein wird, steht noch nicht fest.“

  • „befriedigend“ (66,2 von 100 Punkten)

    Platz 11 von 15

    „Die schlechte Suche der Betaversion lässt darauf schließen, dass der Großteil der Ergebnisse per Web-Crawler gefunden wird; wenige Extras.“

Einschätzung unserer Autoren

Maps Deutschland (Beta)

Bald auch mit deut­schen Stadt­an­sich­ten

Der Online-Kartendienst Google Maps wird nun auch Rundumansichten deutscher Städte präsentieren. Wie der Internetkonzern meldet, habe man sich zusammen mit den Datenschutzbeauftragten der Länder auf ein Verfahren geeinigt, wie den vielfach geäußerten Bedenken gegenüber dem Dienst Street View Rechnung getragen werden könne. Zahlreiche besorgte Bürger aber auch Datenschützer hatten in der Vergangenheit gegen den Start des neuen Maps-Angebotes protestiert.

Nun hat Google offenbar zugesagt, Gesichter und Nummernschilder auf den Bildern unkenntlich zu machen. Menschen, die einer Veröffentlichung von Bildern ihres Hauses skeptisch gegenüber stehen, können sich auf einer Website melden, die rechtzeitig vor dem Start des Angebotes zur Verfügung stehen soll. Zudem sollen die Rohdaten – also die Bilder ohne Verfremdungen, wie sie dann auf Google Maps zu sehen sind – nach zwei Monaten gelöscht werden.

Datenschützer warten jetzt ab, ob Google all seine Versprechungen halten kann. Auch sind für sie noch einige Fragen offen, die sich aber erst mit dem Start von Street View Deutschland klären ließen. So sei es zum Beispiel durchaus rechtlich relevant, ob die Kameras auf den Autos so hoch angebracht seien, dass sie über Sichtschutzzäune blicken könnten. Da die betroffenen Menschen zudem erst von Street View Kenntnis erlangen müssen, um überhaupt Protest einzulegen, sind rechtliche Probleme eigentlich vorprogrammiert. Schließlich kann man nicht von jedem erwarten, dass er Googles Projekte kennt und sich von selbst um den Schutz seiner Privatsphäre bemühen muss...

Aus unserem Magazin:

Datenblatt zu Google Maps Deutschland (Beta)

Typ Gelbe Seiten, Internetauskunft etc.

Weiterführende Informationen zum Thema Google Maps Deutschland (Beta) können Sie direkt beim Hersteller unter google.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Das Such-Duell

Computer Bild - Das gilt sowohl für mehrdeutige Begriffe wie "Wanze" als auch für komplexe Phrasen mit mehreren Wörtern. Google spuckte zwar häufig deutlich mehr Suchtreffer aus.Aber das allein macht noch keine gute Suchmaschine aus. Bing findet, Google antwortet Beim Start von Bing preschte Microsoft mit der Ankündigung vor, Spezialwissen und besondere Funktionen zu bieten, vor allem im Bereich der Reise- und Video-Suche (siehe COMPUTER BILD 16/2009). …weiterlesen

Gehupft wie gesprungen

REISE & PREISE - Einzig ehotel ist nur zu den üblichen Bürozeiten erreichbar (Mo–Fr 8:30–19 Uhr). Bei den Metasuchmaschinen hängt Schnelligkeit und Komfort auch von den Partnern ab. Bei Trivago sind dies über 100 Hotelbuchungsportale und Hotelketten, Hotelscombined und Kayak vergleichen rund 30 Anbieter. Bei Bettenjagd und Kinkaa sind es nur ein Dutzend, was sich nicht unbedingt als Nachteil erwies, weil die besser bestückten Maschinen im Test oft auch keine besseren Preise fanden. …weiterlesen

Nahziel Goreng

Computer Bild - Ob nach Hotels, Tankstellen oder Apotheken – die schnelle Suche klappte über Schlagwörter und Branchen, per Standortangabe, Telefonvorwahl oder direkt in einer Karte. Für den Test-Sieg entscheidend: 11880. com lieferte in den Testabfragen ordentliche, teils sogar gute Ergebnisse. Und: Eingeblendete Vorschläge während der Eingabe machten die ohnehin komfortable Bedienung noch einfacher. …weiterlesen

Geld verdienen mit Google-Anzeigen

eload24.com - Google AdSense erwartet keine Mindestbesucherzahl auf Ihren Seiten. Allerdings sollte es natürlich in Ihrem eigenen Interesse liegen, möglichst viele Besucher anzuziehen – durch geeignete Themen und durch ergänzende Maßnahmen wie Suchmaschinenoptimierung. Jeder Besucher könnte auf eine AdSense-Anzeige klicken – je mehr Besucher, desto besser stehen die Chancen, dass Sie Geld verdienen. Bei der Analyse der Besucherströme kann Google zum Beispiel mit dem Dienst Analytics helfen. …weiterlesen

Beste Freunde

Computer Bild - Interessante und exklusive Inhalte, auf die andere Seiten per Link verweisen, sind also Trumpf. Einfache Internetadressen: Web- seiten mit einer verständlichen Adresse wie www.cobi.de/tests werden höher bewertet als solche mit Ziffernfolgen (www.cobi.de/11712). Verständlichkeit: Google will wissen, worum es auf der Seite geht. Das heißt: Die Texte sollten aussagekräftige Überschriften und die richtigen Stichwörter enthalten. …weiterlesen

Bing frei!

Computer Bild - Trefferqualität und hohes Tempo haben Google zum Champion unter den Suchmaschinen gemacht. Jetzt steigt Microsoft mit Bing in den Ring: Mit welchen Tricks der Neuling punkten will, lesen Sie hier. …weiterlesen

Empfehlungen der Redaktion

Internet Magazin - Geniale Software, besondere Ideen und Web-Angebote: Nur die Besten bekommen unsere Empfehlung.Testumfeld:Im Test waren zwei Online-Services, die jeweils keine Endnote erhielten. …weiterlesen

Selber ermitteln im Internet

PC-WELT - Jeder Teilnehmer kann selbst entscheiden, ob er nur im gedruckten Telefonbuch oder auch bei einem Online-Suchdienst gefunden werden will und ob er die Rückwärtssuche erlaubt oder nicht. Deshalb ist der Datenbestand teilweise lückenhaft. Die chinesische Suchmaschine Baidu liefert immerhin etliche Fundstücke, die der gesuchten Person ähneln und mehrere Treffer. Es sind aber auch Bilder ohne jede Ähnlichkeit dabei. Facebook & Co. Wo sind meine Freunde? …weiterlesen

Wer macht das Rennen?

Computer - Das Magazin für die Praxis - Wer sucht, der findet - so lautet ein altes Sprichwort. Ob dieses Sprichwort aber auch für Internet-Suchmaschinen gilt, hat ‚Computer - Das Magazin für die Praxis‘ anhand von vier Suchmaschinen überprüft!Testumfeld:Im Test befanden sich vier Suchmaschinen, die Noten von „sehr gut“ bis „mangelhaft“ erhielten. Testkriterien waren Qualität Ergebnisse und Handhabung. …weiterlesen

iPod & iTunes im Web

iPod & more - Tagesaktuelle Informationen, zusätzliche Features und Anlaufstellen für Informationen rund um den iPod und iTunes bieten viele unterschiedliche Webseiten. Und ständig kommen neue und interessante hinzu, wie etwa iPod-Handbuchsammlungen, Nachrichten, Reparaturdienste und andere.Handbuchsammlungen, Nachrichten, Reparaturdienste und andere Informationen rund um den iPod und iTunes können Sie auf diversen Internet-Seiten abrufen. Damit Sie nicht den Überblick verlieren, hat iPod & more für Sie die aktuellsten und interessantesten zusammengestellt. …weiterlesen

Günstig fliegen

Urlaub perfekt - Nie wieder zu viel bezahlen: Urlaub Perfekt hat acht Flugportale im Internet genau unter die Lupe genommen und verrät, wo Sie schnell und bequem das preiswerteste Ticket finden.Testumfeld:Im Test waren acht Flugportale. Sie wurden 5 x mit „gut“ und 3 x mit „befriedigend“ bewertet. Testkriterien waren unter anderem Angebot (Anzahl der Fluggesellschaften, Aktualisierung der Flugtarife), Aufbau und Info ( Gestaltung und Optik, Trefferliste ...), Testsuche und Anfrage. …weiterlesen

Das Örtliche im WWW

PC Professionell - Den Slogan ‚Google weiß alles‘ können Sie getrost vergessen. Im PCpro-Vergleich lokaler Suchdienste landet der Gigant auf einem der hinteren Plätze. Der Testsieger bietet deutlich mehr Treffer und Komfort.Testumfeld:Im Test waren 15 Internet-Suchdienste für ortsbezogene Suchanfragen mit den Bewertungen 4 x „gut“, 7 x „befriedigend“, 3 x „ausreichend“ und 1 x „mangelhaft“. Testkriterien waren Leistung, Ausstattung und Bedienung. …weiterlesen

Wissen ist Macht!

Computer - Das Magazin für die Praxis - Multimediale Nachschlagewerke gibt es seit Jahren. Doch nun bekommen diese Programme Konkurrenz aus dem Internet. Wir gingen in unserem Test der Frage nach, ob man wirklich 100 oder mehr Euro für ein Lexika anlegen muss oder ob ein Zugang zum Internet nicht reicht.Testumfeld:Im Test waren fünf Multimedia-Nachschlagewerke mit Bewertungen von „sehr gut“ bis „befriedigend“. …weiterlesen

Heuhaufen sucht Stecknadel!

Guter Rat - Nicht immer liefert die Internetsuche auf Anhieb die gewünschten Treffer. Tipps und Adressen, mit denen Sie schneller zum gewünschten Ziel kommen.Testumfeld:Im Test waren vier Suchmaschinen. Es wurden keine Endnoten vergeben. …weiterlesen

Unsinn kommt auf Platz drei

PC Direkt - Ein Test beweist: Die Relevanz der Fundstellen ist schwankend. Weiterhin sind auch Spam und Dialer unter den Resultaten - doch die gefragten Sichtwörter nicht immer.Testumfeld:Im Test waren fünf Volltext-Suchmaschinen mit Benotungen von ausreichend bis gut. …weiterlesen

Googles Vorsprung schrumpft: Acht Websucher im Test

Tomorrow - Konkurrenz belebt das Suchgeschäft. Endlich bekommt der Marktführer Google ernst zu nehmende Rivalen. Neben Yahoo und Microsoft attackieren jetzt auch vier deutsche Volltextmaschinen den US-Giganten.Testumfeld:Im Test waren acht Volltextsuchmaschinen mit den Benotungen 2 x „gut“, 3 x „befriedigend“ und 3 x „ausreichend“. …weiterlesen

Suche: Kann Microsoft Google überholen?

Tomorrow - Das Rennen ist eröffnet. Mit eigener Suchtechnik will Microsoft (wie auch Yahoo) den Markt aufmischen. Ein erster Vergleich zeigt: Noch hat Google die Spürnase vorn. Ernst wird es erst, wenn die Suchseiten-Spammer sich auf die Neuen eingeschossen haben.Testumfeld:Im Test waren zwei Suchmaschinen. Es wurde keine Endnote vergeben. …weiterlesen

Auf der Suche

Computer - Das Magazin für die Praxis - Suchen Sie im Internet immer mit Google? Dann verpassen Sie womöglich die besten Ergebnisse. Wie dieser Test zeigt. ‚Computer - Das Magazin für die Praxis‘ gibt Ihnen außerdem Tipps an die Hand, wie Sie aus jeder Suchmaschine die optimale Trefferquote herauskitzeln.Testumfeld:Im Test waren vier Online-Suchmaschinen mit den Bewertungen 3 x „gut“ und 1 x „befriedigend“. Testkriterien waren die Qualität der Ergebnisse und Handhabung. …weiterlesen

Gefährlich gut suchen

PC Praxis - Neben einfachen Suchanfragen fördern Suchmaschinen geheime Kundendaten, Passwörter und jede Menge Adressen zutage. Auch MP3s, Videos und bekannte Software findet man so in den Tiefen des Webs. Wir testen, wie einfach die Suche nach geheimen Infos sein kann und welche die beste Suchmaschine ist.Testumfeld:Im Test waren fünf Online-Suchmaschinen mit Bewertungen von 1,5 bis 3,5. Die Testkriterien waren Relevanz, Features und Präsentation. …weiterlesen

Sonderheft: "Google, Amazon, Ebay"

PC-WELT - Wer einfach nach „Toskana“ sucht, weiß nicht, was googeln ist. Die wirklich guten Geschäfte bei Ebay machen nur die, die sich auskennen. Auch im Internet gilt: Wissen ist Macht! 100 Prozent Ebay: Auktionen bei Ebay machen Spaß – doch wenn’s um Ihr Geld geht, wird es ernst. Wir informieren Sie über die Grundlagen für erfolgreiche Ebay-Geschäfte und zeigen die Tricks der Profis. 100 Prozent Google: Wer immer nur nach einem Begriff sucht, dem zeigt Google oft nur vermeintlich relevante Treffer an. Viele davon führen Sie auf eine falsche Fährte. Wir durchleuchten das Google-Suchverfahren und zeigen, wie Sie Google ausreizen. 100 Prozent Amazon: Kaum ein Nutzer von Amazon zieht alle Register: Profil anlegen, 1-Klick-Bezahlung, Merklisten, Sonderangebote, Gutscheine-Codes und US-Einkauf. Wir zeigen wie Sie bei CDs, DVDs und Büchern sparen und nebenbei sogar ein paar Euro verdienen können. …weiterlesen

Detektivarbeit

PCgo - Sherlock Holmes konnte gut kombinieren. Das müssen Sie auch, um beim Suchen im Internet erfolgreich zu sein. Wir verraten Tricks für die Detektivarbeit und sagen Ihnen, was die wichtigsten Suchmaschinen leisten.Testumfeld:Im Test waren sechs Suchmaschinen mit Bewertungen von 60 bis 81 von jeweils 100 Punkten. Die Suchmaschinen wurden unter anderem in den Kriterien Suchergebnisse, Suchfunktion und Look & Feel getestet. …weiterlesen

Ausgegooglet? Eine sucht besser

PC Praxis - Testumfeld:Im Vergleichstest wurden zehn Internet-Suchmaschinen beurteilt: 5 x „gut“, 3 x „befriedigend“ und 2 x „ausreichend“. …weiterlesen

Treffer versenkt

PC Magazin - Klar, dass Google hier der Testsieger ist! Aber andere Suchmaschinen zeigen in ihrem Biotop von 15 Prozent Marktanteil eine Reihe pfiffiger Ideen, die die Internet-Suche insgesamt verbessern.Testumfeld:Im Test waren sechs Internet-Suchmaschinen mit den Bewertungen 1 x „gut“, 3 x „befriedigend“ und 2 x „ausreichend“. …weiterlesen