• Gut

    2,2

  • 0  Tests

    561  Meinungen

keine Tests
Testalarm
Gut (2,2)
561 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Büro­dreh­stuhl
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Ergonomischer Schreibtischstuhl

Funk­tio­nal, aber sehr ein­fach ver­ar­bei­tet

Stärken
  1. zahlreiche Verstellmöglichkeiten
  2. inklusive Kopfstütze
  3. Lordosenstütze
Schwächen
  1. wacklige Konstruktion
  2. wenig ergonomische Mechanik

Der ergonomische Schreibtischstuhl von Femor bietet zahlreiche Features. Er ist mit Kopfstütze ausgerüstet, die Ihren Nacken entlasten soll. Die Lordosenstütze fördert eine aufrechte Sitzhaltung. Dank höhenverstellbarer Rückenlehne passen Sie den Stuhl zusätzlich exakt an Ihre Körpergröße an. Die maximale Belastbarkeit beträgt laut Hersteller 130 Kilogramm. Das ist ein solider Wert, ob er der Praxis jedoch standhält, ist fraglich. Viele Nutzer berichten von einer wackligen Konstruktion und einer einfachen Verarbeitung. Welche Mechanik Sie erwarten dürfen, verrät der Hersteller nicht. Üblicherweise sind Drehstühle dieser Klasse mit einer Wippmechanik versehen. Diese unterstützt Ihre Vor- und Rückwärtsbewegungen. Da Sitz und Lehne sich jedoch in einem starren Winkel mitbewegen, kann das mit der Zeit Verspannungen auslösen. Die Minuspunkte überraschen bei einem Blick auf den Preis kaum. Für knapp 80 Euro lässt sich keine hohe Qualität erwarten.

Kundenmeinungen (561) zu Femor Ergonomischer Schreibtischstuhl

3,8 Sterne

561 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
219 (39%)
4 Sterne
163 (29%)
3 Sterne
95 (17%)
2 Sterne
28 (5%)
1 Stern
56 (10%)

3,8 Sterne

561 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Bürostühle

Datenblatt zu Femor Ergonomischer Schreibtischstuhl

Technische Daten
Typ Bürodrehstuhl
Gewicht 11 kg
Sitzhöhe 45 - 53 cm
Sitzbreite 48 cm
Lehnenhöhe 44,5 cm
Gesamthöhe 110 - 118 cm
Mit Kopfstütze lieferbar vorhanden
Mit Armlehnen lieferbar vorhanden
Fußauslösung fehlt
Dynamisches Sitzen
Synchronmechanik fehlt
Asynchronmechanik fehlt
Permanentkontaktmechanik fehlt
Bewegliche Sitzfläche fehlt
Geteilte Rückenlehne fehlt
Geteilte Sitzfläche fehlt
Ergonomie
Sitzhöhenverstellung vorhanden
Sitztiefenverstellung fehlt
Sitzneigeverstellung fehlt
Rückenlehnen-Höhenverstellung vorhanden
Kopfstütze vorhanden
Lendenwirbelstütze vorhanden
Muldensitz fehlt
Sattelsitz fehlt
Fußkreuz mit Auflageflächen fehlt
Sitztechnik für mehrere Nutzer
Gewichtsregulierung fehlt
Gewichtsautomatik fehlt
Verstellbare Lendenwirbelstütze vorhanden

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: