ERV Reiserücktritts-Versicherung (mit Reiseabbruchversicherung) ohne SB (Jahresvertrag, Familie) im Test

(Reiseversicherung)
Reiserücktritts-Versicherung (mit Reiseabbruchversicherung) ohne SB (Jahresvertrag, Familie) Produktbild
  • Gut 1,8
  • 1 Test
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Art: Rei­serück­tritt / -​abbruch­ver­si­che­rung
Mehr Daten zum Produkt

Test zu ERV Reiserücktritts-Versicherung (mit Reiseabbruchversicherung) ohne SB (Jahresvertrag, Familie)

    • Finanztest

    • Ausgabe: 6/2016
    • Erschienen: 05/2016
    • Produkt: Platz 2 von 13

    „gut“ (1,8)

    Reiserücktritt (65%): „sehr gut“ (1,5);
    Reiseabbruch (25%): „befriedigend“ (2,6);
    Verständlichkeit (10%): „gut“ (2,2).  Mehr Details

Datenblatt zu ERV Reiserücktritts-Versicherung (mit Reiseabbruchversicherung) ohne SB (Jahresvertrag, Familie)

Art Reiserücktritt / -abbruchversicherung

Weitere Tests & Produktwissen

„Von Trier nach Miami“ - Tarife mit Selbstbehalt

Finanztest 6/2008 - USA häufig ausgeschlossen Würde Franziska Schreiber nicht nur drei Monate in den USA bleiben, sondern ein knappes halbes Jahr, müsste sie viel mehr bezahlen: Ein Vertrag mit sehr guten Bedingungen ohne Selbstbehalt kostet sie für 180 Tage statt 45 Euro mindestens 225 Euro. Für die USA und Kanada ist die Versicherung besonders teuer. Reisende, die 180 Tage in Irland oder Spanien verbringen, könn-L E E N ten sich dagegen für 144 Euro bei der Cen-T H tral zu sehr guten Bedingungen versichern. …weiterlesen