ohne Note
2 Tests
Sehr gut (1,1)
6 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: RC-​Truck
Antrieb: Elek­tro­mo­tor
Lie­fer­zu­stand: Kit / Bau­satz
Mehr Daten zum Produkt

Dickie-Tamiya MAN TGX 18.540 4x2 XLX im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Mai 2012
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Rund 300,- € sind hier gut investiert. Man erhält ein optisch gelungenes Modell, dessen Vorbild auf unseren Straßen zuhause ist. Technisch ist das Modell gut durchdacht und bietet wenig Anlass zur Kritik. ... Die Anleitung ist auch für den Anfänger im Truckmodellbau verständlich, sodass dieses Modell zur Einstiegsdroge taugt. ...“

    • Erschienen: Februar 2012
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Insgesamt hat der MAN TGX 18.540 seine Praxistestfahrt ... mit Bravour bestanden. Die Beurteilung fällt durchweg positiv aus. ... Der Spaßfaktor wird durch die MFC-01 deutlich erhöht. Das Fahrgefühl mit Sound ist unvergleichlich besser als ohne. Kurzum, der MAN TGX ist schon alleine aber insbesondere inklusive der MFC-01 uneingeschränkt empfehlenswert.“

zu Dickie-Tamiya MAN TGX 18.540 4x2 XLX

  • TAMIYA 56329" 1:14 RC Man TGX 18.540 XLX 4x2 2Achs Fahrzeug

Kundenmeinungen (6) zu Dickie-Tamiya MAN TGX 18.540 4x2 XLX

4,9 Sterne

6 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
5 (83%)
4 Sterne
1 (17%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,8 Sterne

5 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

1 Meinung bei billiger.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Dickie-Tamiya MAN TGX 18.540 4x2 XLX

Typ RC-Truck
Antrieb Elektromotor
Lieferzustand Kit / Bausatz
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: TAM56329

Weiterführende Informationen zum Thema Dickie-Tamiya MAN TGX 18.540 4x2 XLX können Sie direkt beim Hersteller unter tamiya.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Die volle Drohnung

Computer Bild - Andererseits sind die kleinen Dinger weniger empfindlich: Nach einem Absturz löst sich vielleicht mal ein Propeller. Einfach wieder draufstecken und erneut abheben. Die mindestens 1200 Gramm schweren Profi-Drohnen fliegen sicherer, sind aber auch empfindlicher - ein Absturz kann leicht den Totalschaden bedeuten, und dann sind locker 1000 Euro futsch. Das große Bild oben lässt es schon erahnen: So eine Profi-Drohne meint es ernst. …weiterlesen

Funtastic!

rcTREND - Durch Schrägstellung des Motors zur Längsachse des Modells kann man das aber ganz gut ausgleichen. Außerdem ist der Druckantrieb lauter als ein klassischer Nasenantrieb. Modellbau? Die mir vorliegende ARF-Version ist komplett mit vier Servos bestückt. Der Motor und der Regler sind fertig eingebaut und eine Klappluftschraube samt Spinner ist installiert. Man benötigt also nur noch einen Empfänger und einen Antriebsakku. …weiterlesen

Auf Ostsee und Bodden

ModellWerft - Die restlichen Teile für Deck und Aufbauten werden in zwei großen, gefrästen Platten geliefert. Die Bauanleitung für den Bau des Boddenbootes (über 35 Seiten mit vielen Baustufenbildern) gibt es auf der Internetseite von Harztec kostenlos zum Herunterladen. Nach dieser Anleitung und anhand der Abbildungen war es ganz einfach, das Modell sauber und zügig zu bauen. Zunächst wird der Jet zusammengebaut und in den Rumpf geklebt. Der Jet lässt sich ohne Nacharbeiten leicht montieren. …weiterlesen

Leisetreter - 1,7-Meter-Piper von Derkum elektrisch

Modell AVIATOR - Somit ist nach dem Öffnen der Einstiegstüren der Akku einfach zu erreichen und die elektrische Verbindung leicht herzustellen. Eine Piper ohne Kupplung würde in dem segelflugbegeisterten Verein des Autors auf völliges Unverständnis stoßen. Somit steht jetzt die Erfüllung von Punkt zwei des Pflichtenhefts auf dem Plan. Bereits in mehreren Modellen hat sich der selbst hergestellte, runde Kupplungskörper aus Aluminium bewährt. …weiterlesen

Big Brothers - HPIs Dickschiffe im Vergleich

CARS & Details - Denn HPI spendiert seinen Modellen regelmäßige Updates, um bekannte Schwachstellen zu eliminieren und die Perfomance zu verbessern. Das spiegelt sich auch in den beiden aktuellen Varianten wieder. Der Baja 5SC sowie der 5B sind schon optisch überarbeitet. Augenfälligste Neuerung stellt dabei die Karosserie dar. Während es diese früher nur in Rot, Schwarz oder zum Selberlackieren gab, sind nun zwei neue Varianten in Mattschwarz und Mattsilber erhältlich. …weiterlesen

MAN TGX 4x2

TRUCKmodell - Die Truckmodellszene wird dominiert von Superlativen. Auf den Parcours der Klubs sieht man Dreiachser, Schwerlastmaschinen und interessante Exoten. Aber was ist mit Nahverkehrslastern und ‚kleineren‘ Zugmaschinen? Hier hat Tamiya nun nachgelegt und den bereits erfolgreichen MAN TGX 6x4 einer Achse beraubt. ...Es wurde ein ferngesteuertes Modell getestet, das ohne Endnote blieb. …weiterlesen