Sehr gut (1,0)
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Stage-​Piano
Tas­ten­an­zahl: 68
Inte­grierte Laut­spre­cher: Nein
Schnitt­stel­len: Line-​In/-​Out, Kopf­hö­rer, USB
Gewicht: 8,5 kg
Abmes­sun­gen: 1093 x 242 x 94 mm
Mehr Daten zum Produkt

Dexibell Vivo S1 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Februar 2018
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (3 von 3 Sternen)

    Stärken: Sounds in sehr guter Qualität; gutes Spielgefühl; sehr robustes Gehäuse mit Seitenteilen aus Metall; geringes Gewicht; MIDI-Datentransport per USB.
    Schwächen: Tasten könnten schwerer gewichtet sein.
     - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu Dexibell Vivo S1

  • DEXIBELL VIVO S1
  • DEXIBELL VIVO S1

Datenblatt zu Dexibell Vivo S1

Typ Stage-Piano
Tastenanzahl 68
Integrierte Lautsprecher fehlt
Schnittstellen
  • USB
  • Kopfhörer
  • Line-In/-Out
Gewicht 8,5 kg
Abmessungen 1093 x 242 x 94 mm

Weitere Tests & Produktwissen

Ein Klavier, ein Klavier

Stiftung Warentest 10/2011 - Diese Technik ist recht ausgereift. Und so ist meist nicht die interne Tonerzeugung das schwächste Glied, sondern die Qualität der verbauten Verstärker und Lautsprecher. Besonders beim Casio und Korg klingen die Lautsprecher recht dumpf, beim Korg kommen Verzerrungen hinzu. Dem kleineren Kawai fehlt es vor allem an den Bässen. Über Kopfhörer klingt es besser Per Kopfhörer klingen fast alle besser als über die Lautsprecher. Doch beim kleineren Kawai ist ein leichtes Rauschen hörbar. …weiterlesen

Audio News

Beat 11/2008 - Der Leipzig-k bietet des Weiteren eine anschlagdynamische Drei-Oktaven-Tastatur, ein LC-Display, CV-/Gate-/CV2-Ein- und -Ausgänge sowie weitere Modulatoren. Im Vergleich zur bereits erhältlichen Desktop-Ausführung bringt die Keyboard-Version eine komplexere Modulationsmatrix mit. Der Synthesizer steckt in einem stabilen bühnentauglichen Metallgehäuse und verfügt über die Vintage-typischen Holzseitenteile. …weiterlesen