• Gut 1,8
  • 1 Test
  • 5 Meinungen
Gut (1,8)
1 Test
ohne Note
5 Meinungen

Deutschland Raststätte Ellwanger Berge West A7 im Test der Fachmagazine

    • Auto Bild

    • Ausgabe: 28/2008
    • Erschienen: 07/2008
    • 17 Produkte im Test
    • Seiten: 3

    Note:1,8

    Tankstelle: Note 1;
    Toiletten: Note 1;
    Speisenangebot: Note 2;
    Spielangebot: Note 2;
    Erholungswert: Note 2.  Mehr Details

Kundenmeinungen (5) zu Deutschland Raststätte Ellwanger Berge West A7

1,0 Stern

5 Meinungen (4 ohne Wertung) in 1 Quelle

5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (20%)
  • Nie wieder!

    von jackass
    • Vorteile: liegt verkehrsgünstig
    • Nachteile: Preis-Leistung stimmt nicht, keine kostenlose Sanitäranlage
    • Geeignet für: Familien

    Samstag 09.08.2014 15:00. An den 4 Sitztoiletten warten 6 Personen. Wartezeit 10 Minuten und ich musste DRINGEND. 70 Cent davon 50 Cent für Konsumation vergütet. Der Cappuccino für 3,49 eine Frechheit. Ist das Tee oder Kaffee, es schmeckt wie Kakao.

    Konsumentenzwang an Raststätten darf es meines Erachtens vom Gesetz her nicht geben.

    Boykottieren sie diese Raststätte, dies ist ein Aufruf an alle Reisenden.

    Auf diese Meinung antworten
  • Antwort

    von Basilotta

    Mein Name ist A. B.
    Jeden Tag esse ich bei Ellwanger Berge West. Das Essen hat mir immer gut geschmeckt. Außerdem ist das Restaurant immer sauber. Und das Personal ist immer freundlich und ist durch Kleiderschutz sauber. Der Kaffee ist der beste an der ganzen Autobahn.

    Mit freundlichen Grüßen

    Auf diese Meinung antworten
  • Benutzung Toilettenanlage LEIDER kostenlos

    von Scheven

    Wir bemängeln, daß die SANIFAIR-Toilettenanlage hier kostenlos benutzt werden kann. Die üblichen70 Cent, wobei 50 Cent beim Kauf oder Verzehr sogar angerechnet werden, ist eine akzeptable Lösung.
    Da ja für diese Sanitäranlage Kosten entstehen, müssen diese ja irgendwie ja wieder reinkommen. Wir schätzen, daß dies über die Preise, vermutl. überhöhte Preise, einkalkuliert werden, d.h. wer nur die Toilettenanlage benutzt und dann vielleicht auf dem Parkplatz billiges selbst mitgebrachten Essen verzehrt, macht das Schnäpchen. Der ehrbare Kunde muß dies dann beim Verzehr in der Raststätte mitbezahlen.
    Wir fahren deshalb diese Raststätte nicht mehr an

    Auf diese Meinung antworten
  • Weitere 2 Meinungen zu Deutschland Raststätte Ellwanger Berge West A7 ansehen
Eigene Meinung verfassen

Weitere Tests & Produktwissen

Hier rasten Sie richtig

Auto Bild 28/2008 - Das Lokal Rasthaus empfiehlt sich zum Essen, die Shell mit dem alten Bulli zum Tanken. Wer Zeit hat, gönnt sich den Besuch des Erlebnis-Freibades Der Autohof nahe Würzburg bietet etwas Besonderes: einen Barfuß-Erlebnispfad, der allein einen Abstecher wert ist. Kulinarisch ist das Subway-Restaurant der Trucker-Küche nebenan (reichlich, aber geschmacksneutral) vorzuziehen. …weiterlesen

ADAC-Raststättentest 2008

ADAC Motorwelt Juni 2008 - Diesen Betreibern darf man guten Gewissens unterstellen, beratungsresistent zu sein. Größere Anstrengungen und Kosten verursacht es freilich, ein sinnvolles Angebot für Familien bereitzustellen, weil damit auch aufwändige Umbauten etwa für Spielplätze oder –ecken verbunden sein können. Angesichts des schlechten Abschneidens der Kategorie Familienfreundlichkeit sind Anstrengungen in diesem Bereich allerdings dringend geboten. …weiterlesen

Erholung fast immer garantiert

Welche Raststätte auf der Achse A7 zwischen Flensburg und Füssen lohnt sich am ehesten für einen kurzen Zwischenhalt? Oder ist ein Autohof besser? Wieviel Komfort und Erholungswert bieten sie einer Familie? Diese und weitere Fragen wie zum Beispiel nach der Höhe der Preise stellte die Zeitschrift „Auto Bild“ kurz vor der beginnenden Reisesaison. Getestet wurden insgesamt 17 Objekte, die Bewertungen vielen höchst unterschiedlich aus. Von der Bestnote 1,0 bis zum gerade noch befriedigenden Ergebnis von 3,6 war alles vertreten.