• ohne Endnote

  • 0  Tests

    27  Meinungen

keine Tests
Testalarm
ohne Note
27 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Büro­dreh­stuhl
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Rako

Eine Not­lö­sung fürs Home­of­fice

Stärken
  1. schlanker Body mit hoher Rückenlehne und Kopfabstützung
  2. gepolsterte Armlehnen
  3. sehr leichtgängige Universalrollen
  4. größere Farbauswahl
Schwächen
  1. keine Ersatzrollen speziell für Hart- oder Teppichböden im Programm
  2. außer einer Wippmechanik nichts Bewegungsförderndes geboten
  3. Sitzfläche lässt sich nicht neigen, um das Becken aufzurichten
  4. Kunstlederbezug kann sich im Sommer klebrig anfühlen

Sieht schick aus, ist mit Kunstleder bezogen und bis 120 kg belastbar – und verträgt sich preislich auch noch mit dem Ausstattungsdruck im Homeoffice: Der Bürostuhl Rako, als Chefsessel unter anderem von Kaufland vertrieben und mit Universalrollen für weiche oder harte Untergründe bestückt – ob Teppich oder Hartboden. Sitzfläche, Rückenteil und Armlehnen sind gepolstert und eine Wippmechanik bringt sogar ein bisschen Bewegung in die Sache. Das große Ganze passt durchaus, wenn es ein günstiger Arbeitsstuhl für gelegentliches Sitzen sein darf. Aber ein paar Details würden in einem professionellen Bürostuhltest mit großer Wahrscheinlichkeit eine gute Platzierung verhindern.

So gibt es keine Lendenwirbelstütze oder etwas, das nach einem ergonomisch überzeugenden Konzept für gestandene Büroarbeiter aussieht. Um etwa Rückenschmerzen vorzubeugen, sollte er den unteren Rücken gut abstützen und sich nach Größe und Gewicht seines Nutzers sowie dessen Oberschenkellänge anpassen lassen. In Sachen Preisgestaltung hingegen gehört der Rako zur Spitzengruppe, und auch bei der Farbauswahl gibt’s nichts zu meckern – es gibt ihn in den Farben Bordeauxrot, Braun, Creme, Grau, Grün, Schwarz und Weiß zu Preisen um die 126 Euro.


TippDa unklar ist, wie gut der Rako Schrammen auf Parkett- oder Laminatböden verhindert, sollten Sie in eine Bodenschutzmatte investieren. Es gibt sie im Online-Handel zum Teil schon zu Preisen um die 50 bis 10 Euro, die meisten sind aus robustem PVC oder Polypropylen gefertigt und rutschfest. Bei gehobenen Stühlen sind meist spezielle Hart- oder Teppichböden zum Anschrauben in der Zubehörliste zu finden. CLP liefert nur sogenannte Universalrollen mit – und spart sich offenbar ein spezielles Ersatzteilangebot.

zu CLP Rako

  • CLP Bürostuhl RAKO mit Kopfstütze und Laufrollen | Höhenverstellbarer
  • CLP Bürostuhl RAKO mit Kopfstütze und Laufrollen | Höhenverstellbarer
  • CLP Bürostuhl RAKO mit Kopfstütze und Laufrollen | Höhenverstellbarer
  • CLP Schreibtischstuhl »Rako Stoff«, höhenverstellbarer Chefsessel mit Armlehnen,
  • CLP Schreibtischstuhl »Rako«, mit Wippmechanismus und Leichtlaufrollen, grau
  • CLP Schreibtischstuhl »Rako«, mit Wippmechanismus und Leichtlaufrollen, weiß
  • CLP Bürostuhl RAKO mit Kopfstütze und Laufrollen Höhenverstellbarer
  • Bürostuhl Rako , bordeauxrot
  • Bürostuhl Rako , grün
  • Bürostuhl Rako , hellbraun

Kundenmeinungen (27) zu CLP Rako

4,0 Sterne

27 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
14 (52%)
4 Sterne
4 (15%)
3 Sterne
5 (19%)
2 Sterne
2 (7%)
1 Stern
2 (7%)

4,0 Sterne

27 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Bürostühle

Datenblatt zu CLP Rako

Technische Daten
Typ Bürodrehstuhl
Gewicht 16 kg
Max. Belastbarkeit 120 kg
Sitzhöhe 46 - 56 cm
Sitzbreite 51 cm
Sitztiefe 49 cm
Lehnenhöhe 75 cm
Gesamthöhe 117 - 128 cm
Mit Kopfstütze lieferbar vorhanden
Mit Armlehnen lieferbar vorhanden
Fußauslösung fehlt
Dynamisches Sitzen
Synchronmechanik fehlt
Asynchronmechanik fehlt
Permanentkontaktmechanik fehlt
Wippmechanik vorhanden
Bewegliche Sitzfläche fehlt
Geteilte Rückenlehne fehlt
Geteilte Sitzfläche fehlt
Ergonomie
Sitzhöhenverstellung vorhanden
Sitztiefenverstellung fehlt
Sitzneigeverstellung fehlt
Rückenlehnen-Höhenverstellung fehlt
Kopfstütze vorhanden
Lendenwirbelstütze fehlt
Muldensitz fehlt
Sattelsitz fehlt
Fußkreuz mit Auflageflächen fehlt
Sitztechnik für mehrere Nutzer
Gewichtsregulierung fehlt
Gewichtsautomatik fehlt
Verstellbare Lendenwirbelstütze fehlt
Rollen
Rollentyp Universalrollen
Sitzlastgebremst fehlt
Ungebremst vorhanden

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: