• Sehr gut 1,0
  • 1 Test
  • 0 Meinungen
Sehr gut (1,0)
1 Test
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: Digi­tal-​Piano
Tastenanzahl: 88
Integrierte Lautsprecher: Ja
Schnittstellen: Line-​In/-​Out, Kopf­hö­rer, USB
Gewicht: 40,5 kg
Abmessungen: 1377 x 840 x 427 mm
Mehr Daten zum Produkt

Casio AP-450 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Februar 2013
    • Details zum Test

    6 von 6 Punkten

    Preis/Leistung: 6 von 6 Punkten, „Empfehlung der Redaktion“

    Im Praxistest der Zeitschrift „Beat“ erhält das Casio AP-450 6 von 6 Punkten. Das Modell überzeugt die Redakteure mit einer breiten Klangpalette in exzellenter Qualität. Dank zahlreicher Parameter kann das E-Piano ein Klavier oder einen Flügel sehr gut simulieren. Darüber hinaus ist es laut Redaktion auch optisch ein echter Hingucker, der auch in einer kleinen Wohnung Platz findet und deutlich einfacher zu transportieren ist als ein echtes Klavier.

    Das digitale Piano ist hochwertig verarbeitet und bietet eine präzise Klaviatur. Es hat eine Audio-Aufnahmefunktion per USB und kann auch mit Knopfhörern gespielt werden. Besondere Extras sind beispielsweise 60 integrierte Übungsstücke, ein Metronom und ein zweispuriger Sequenzer.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Kurzweil SP6

Datenblatt zu Casio AP-450

Typ Digital-Piano
Tastenanzahl 88
Integrierte Lautsprecher vorhanden
Schnittstellen
  • USB
  • Kopfhörer
  • Line-In/-Out
Gewicht 40,5 kg
Abmessungen 1377 x 840 x 427 mm

Weiterführende Informationen zum Thema Casio AP-450 können Sie direkt beim Hersteller unter casio-europe.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Casio Celviano AP-450

Beat 3/2013 - Das Celviano möchte einem akustischen Piano oder Flügel weder in Ausstattung noch Klang nachstehen. Fürwahr ein ambitioniertes Ziel. Ob Casio geschulte Ohren überzeugen kann?Es wurde ein E-Piano getestet, das 6 von 6 Punkten erhielt. Als Kriterien dienten den Prüfern der Zeitschrift Beat Verarbeitung, Technik sowie Preis-Leistung. …weiterlesen