Casco Nori im Test

(Reithelm)
  • Gut 2,2
  • 2 Tests
64 Meinungen
Produktdaten:
Geeignet für: Kin­der
Geeignet für: Kin­der
Mehr Daten zum Produkt

Tests (2) zu Casco Nori

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 6/2016
    • Erschienen: 05/2016
    • Produkt: Platz 4 von 8
    • Seiten: 7

    „gut“ (2,4)

    Unfallschutz (50%): „gut“ (2,3);
    Handhabung, Komfort (40%): „befriedigend“ (2,8);
    Hitzebeständigkeit (5%): „sehr gut“ (1,0);
    Schadstoffe (5%): „sehr gut“ (1,0).  Mehr Details

    • Mein Pferd

    • Ausgabe: Nr. 5 (Mai 2012)
    • Erschienen: 04/2012
    • Produkt: Platz 3 von 6
    • Seiten: 2

    „gut“ (4 von 5 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“ (4 von 5 Punkten)

    „Ein optisch sehr schöner Kinderhelm mit guter Ausstattung, der sich leicht anpassen lässt.“  Mehr Details

zu Megatape-Reitsport (Casco) Nori

  • EKKIA (Ekia) 4031381405500 Reitausrüstung, Weiß & Pink,

    Casco Nori  - Kinderfahrradhelm Produktbeschreibung Hervorragender Helm für die Kleinen und Kleinsten mit auffällig ,...

  • Casco Kinder Zubehör Kinderreithelm Nori Comic, Schwarz Glanz, S, 17.06.1402.S

    Casco Nori  - Kinderfahrradhelm Produktbeschreibung Hervorragender Helm für die Kleinen und Kleinsten mit auffällig ,...

  • Casco Nori Kinderhelm schwarz-grau

    Fahrräder > Zubehör > Kinderhelme

  • Casco Nori Kinderhelm weiß-pink

    Fahrräder > Zubehör > Kinderhelme

Kundenmeinungen (64) zu Casco Nori

64 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
56
4 Sterne
4
3 Sterne
1
2 Sterne
1
1 Stern
2
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Megatape-Reitsport (Casco) Nori

Ein Reithelm, der den Dreh raus hat

Der Nori, so könnte man es etwas flapsig formulieren, hat den Dreh raus. Denn der Reithelm für Kinder kann dank eines vom Hersteller patentierten Dreh-Verstellsystems auf einfachste Art und Weise lediglich mit einer Hand verstellt und damit passgenau befestigt werden – auch von den Kindern selbst. Darüber hinaus bietet er auch einen hohen Schutzfaktor, gehört allerdings nicht zu den preiswertesten Kindermodellen, die derzeit im Handel erhältlich sind.

„Diskfit Vario“ nennt der Hersteller das Befestigungssystem, mit dem der Reithelm an nahezu jede Kopfform beziehungsweise -größe angepasst werden kann. Es besteht aus einem Kopfband, dass mittels eines Art Drehknopfes in der Höhe verstellt und daher exakt justiert werden kann. Die Einstellung selbst soll, wie immer wieder zu lesen ist, tatsächlich kinderleicht sein, das heißt, der jeweilige Benutzer kann den Helm auch selbständig, ohne Zuhilfenahme der Eltern, seinen Wünschen gemäß anlegen beziehungsweise unterwegs bei Bedarf lockern oder stramm ziehen. Die Justiermöglichkeit garantiert natürlich auch, dass der Helm bombenfest sitzt und einen hohen Tragekomfort bietet – eine Grundvoraussetzung für die Sicherheit des Kindes auf dem Pferd und auch gleichzeitig dafür, dass der Reithelm gerne und vor allem immer getragen wird.

Darüber hinaus zeichnet sich der Casco durch einen hohen Sicherheitsstandard aus. Gefertigt wird er in einer Monocoque-Bauweise, das heißt, die robuste Außenschale und der weiche Innenkern sind fest miteinander verbunden, dementsprechend hoch belastbar und garantieren eine gute Dämpfung von Schlägen bei Stürzen. Darüber hinaus bietet der Casco einen außergewöhnlich großzügig ausfallenden Nackenschutz, und wer möchte, kann sogar an einer speziellen Vorrichtung ein Helmblinklicht des Herstellers anbringen.

Die Reithelme des Markenherstellers Casco haben generell einen sehr guten Ruf, sie sind allerdings auch einen Tick teurer als manch ein Mitbewerber. Wer demnach einen Helm für Anfänger/innen sucht, die noch nicht genau wissen, ob sich ihr neues Hobby zu einer wahren, mehrere Jahre anhaltenden Leidenschaft ausweiten wird, muss für die ersten Reitstunden nicht unbedingt zum Casco greifen. Hat sich jedoch einmal die Leidenschaft fürs Reiten herauskristallisiert, sind die rund 40 bis 60 Euro (Amazon), die, je nach Design und Anbieter, für den Helm fällig werden, gut investiertes Geld.

Datenblatt zu Casco Nori

Geeignet für Kinder
Geeignet für Kinder
Werkstoff Hardshell
Kopfumfang
  • 50 cm
  • 51 cm
  • 52 cm

Weiterführende Informationen zum Thema casco|helme Nori können Sie direkt beim Hersteller unter casco-helme.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Sicherer Schutz

Mein Pferd Nr. 5 (Mai 2012) - Während Erwachsene noch selbst entscheiden, wann und ob sie einen Reithelm tragen, gibt es bei Kindern keine Kompromisse. Kinder müssen einen Helm tragen, sobald sie aufs Pferd steigen. Passform, Farbe, Handhabung und Modell spielen oft keine Rolle, da alle angebotenen Helme nach der europäischen Sicherheitsnorm gebaut sind. …weiterlesen