ohne Endnote

ohne Note

ohne Note

Blüthner e-Klavier 2 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 31.08.2012 | Ausgabe: 5/2012 (September/Oktober)
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    2 Produkte im Test

    „... Das Modell 2 ist ein gut klingendes und spielbares D-Piano, das zwar preislich höher liegt, aber bei dem sich der höhere Preis auch wirklich lohnt. ... die Abdeckungen der Lautsprecher beim Modell 2 könnte man sicherlich schöner gestalten. Wenn man genauer hinschaut, sieht man an einigen Stellen kleine Lackkratzer, die in dieser Preisklasse nicht sein sollten. ...“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Blüthner e-Klavier 2

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Kurzweil SP-7 Grand; Stage Piano; 88-Tasten umfassende voll gewichtete

Kundenmeinungen (2) zu Blüthner e-Klavier 2

5,0 Sterne

2 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
2 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

2 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Blüthner e-Klavier 2

Typ Digital-Piano
Tastenanzahl 88
Integrierte Lautsprecher vorhanden
Schnittstellen
  • MIDI
  • USB
  • Line-In/-Out
Gewicht 100 kg
Abmessungen 1386 x 1070 x 630 mm

Weiterführende Informationen zum Thema Blüthner eKlavier 2 können Sie direkt beim Hersteller unter bluethnerworld.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Begleittechniken am Keyboard Teil 1

OKEY - In den nächsten Folgen möchte ich Ihnen zuerst einmal genau erklären, wie Sie diese Einstellungen bei den verschiedenen Herstellern machen können, damit wir dann auch musikalisch mit den "Begleittechniken am Keyboard" starten können. Bis dahin werde ich Ihnen in jedem neuen Workshop einen Tanzrhythmus vorstellen und erklären. Versuchen Sie bis zum nächsten Mal, den Cha-Cha mit der linken Hand zu üben. …weiterlesen

Roland RP301 R

OKEY - PIANO MIT STYLE Das muss sich Roland wohl so oder ähnlich gedacht haben und hat dem RP301 R kurzerhand einen recht einfachen, aber gerade deshalb für einen Musiker, der natürlich in erster Linie Pianist ist, interessanten und ohne Vorbehalte nutzbaren Styleplayer mitgegeben, den sog. Pianist Arranger. Insgesamt 60 Begleitstyles stehen im Instrument zur Verfügung, anwählbar über das vornehm in schwarz mit weißer Schrift illuminierte kleine LCD-Display. …weiterlesen

Gut gelungener Auftakt

PIANONews - Es ist schon eigenwillig, wie unterschiedlich Tastenenthusiasten werten, wenn es um die Herkunft eines Instruments geht. Während viele bei akustischen Instrumenten grundsätzlich solche aus Fernost ablehnen und deutsche - oder zumindest europäische - Produkte bevorzugen, fragt bei den sogenannten Digital-Pianos kaum einer, ob es aus Japan oder Korea, respektive aus China stammt. Vielleicht deshalb, da es ein elektronisches Produkt ist, bei dem man kein Meisterhandwerker sein muss, um solch ein Instrument mit hohem Standard bauen zu können. Nun jedenfalls gibt es mittlerweile ein Digital-Piano aus Deutschland. Ausgerechnet das mittelständische und familiengeführte Unternehmen Blüthner hat sich aufgemacht, um ein digitales Klavier, aus Deutschland kommend, zu bauen. Vor zwei Jahren beauftragte man erfahrene Techniker, einen Chip in Sachsen zu entwerfen, um den Blüthner-Flügelklang digital zu bannen. Schon 2011 hatte man einen Prototyp des hauseigenen ‚e-Klaviers‘, wie man das Blüthner-Instrument bewusst deutsch benannte, vorzeigen können. Doch da waren das Gehäuse und das Boxensystem noch nicht ausgereift. Mittlerweile steht das fertige e-Klavier in zwei unterschiedlichen Varianten bei den Händlern - zu einem interessanten Preis. Wir haben uns das Instrument einmal genauer angesehen.Testumfeld:Im Vergleich wurden zwei e-Pianos getestet, die keine Endnoten erhielten. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf